COVID-19: Current situation

Harder Kulm Bergstation 1306 m 4284 ft.


Other in 18 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
22 Sep 19

Geo-Tags: CH-BE


Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (18)



Berner Voralpen   T5- I  
22 Sep 19
Brienzergrat
Großartige Gratwanderung mit super Aussicht über das Berner Oberland! Die Tour wurde schon mehrfach beschieben wie z.B. von Rhabarber. Daher möchte ich nur meine Eindrücke ergänzen.: Erwartungen: Ich war sehr gespannt auf meinen ersten richtigen Grassgrat. Insgesammt habe ich es nicht so mit ausgesetzten Stellen, bei...
Published by belvair 25 September 2019, 21h55 (Photos:25)
Berner Voralpen   T5  
20 Jul 19
Brienzergrat
La crête le long du lac de Brienz entre le Brienzer Rothorn et Interlaken est composée de plusieurs crêtes successives, dont les plus connues sont la Brienzergrat et la Hardergrat, mais qu'on appelle en général Brienzergrat pour simplifier - et souvent en y ajoutant la partie depuis le Brünigpass. C'est un parcours qui n'est...
Published by gurgeh 23 July 2019, 14h07 (Photos:16 | Geodata:2)
Berner Voralpen   T5-  
9 Jul 19
Brienzergrat von Brünig bis Harder Kulm als Traillauf
Lange war der Brienzergrat bereits auf meiner ToDo-Liste an prominenter Stelle vermerkt. Im Kindesalter hatten mich meine Eltern bereits mehrfach auf das Brienzer Rothorn mitgenommen und so besteht für mich durchaus eine emotionale Bindung zu dem Gebiet ;-) Von daheim mit der ersten Verbindung angereist, erreichte ich den...
Published by Mistermai 11 July 2019, 20h22 (Photos:9 | Comments:6)
Berner Voralpen   T5 I  
19 Oct 17
Brienzergrat
Ganze fünf Jahre habe ich diese Gratwanderung vor mich hin geschoben. Die Verhältnisse haben für mich jeweils nie gepasst, der Regen platzte immer wieder vor die geplante Grattour. Für die Brienzergrat Wanderung wollte ich durchgehend trockene Verhältnisse, was mir die aktuelle Wetterlage nun garantierte. Mit der ersten...
Published by D!nu 22 October 2017, 09h37 (Photos:33 | Comments:4 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T5 I  
14 Aug 17
Brienzergrat
Nach langer Zeit schreibe ich wieder mein Tour auf.... (Hahaha, manchmal hat man keine Lust mehr etwas zu schreiben.) Tag 1: Brienz-Brienzerrothorn Am Nachmittag sind wir von Brienz gestartet. Mehr oder weniger läuft man Bahnschienen Entlang. Mein Pech. Ich hatte meine Hochtoureschuhe an. Für Asphaltierte Strasse ist die...
Published by amelie 19 August 2017, 12h14 (Photos:21 | Comments:4)
Jungfraugebiet   T5  
13 Aug 17
Brienzergrat
Diesen Sommer wurde in den verschiedensten Zeitschriften die Einmaligkeit des Brienzergrats hervorgehoben. Aus diesem Grund war ich gespannt, wie viele andere Personen sich an diesem Grat tummeln. Aber die fehlende Markierung einerseits und die Klassierung als T5 andererseits führten dazu, dass wir meistens alleine unterwegs...
Published by Rhabarber 14 August 2017, 20h20 (Photos:16)
Berner Voralpen   T3+  
29 May 17
Steil und schmal über dem Brienzersee
Viele sind es nicht, die an einem Montag um kurz nach neun Uhr, mit der ersten Bahn hoch zum Harder wollen. So gibts genügend Platz sich auf alle Seiten umzuschauen und die Aussicht zu geniessen, bevor das Suggiture / Augstmatthorn Abenteuer beginnen kann. Oben angekommen gehts dann auch gleich los. Auf relativ breiten Pfaden...
Published by DanyWalker 31 May 2017, 20h58 (Photos:20)
Berner Voralpen   T4+  
22 Oct 16
Harder, steeper...
Wer gerne steile Wege hat, findet auf der Nordseite des Harder einen kleinen Leckerbissen. Der Soderwang-Weg ist zwar auf der Landeskarte eingetragen, er wird aber offensichtlich sehr wenig begangen. Sowohl von unten wie auch von oben ist der Anfang kaum zu erkennen, so dass man nur darauf gerät, wenn man den Weg effektiv sucht....
Published by Zaza 22 October 2016, 22h20 (Photos:7 | Comments:1)
Berner Voralpen   T3  
24 Sep 16
Harder via Graggentor
Die Tour über den Ausläufer des Brienzergrates passte für alle: nicht Jura und trotzdem nicht lang, wenig Abstieg, nicht überlaufen, nicht mehr als T3. In einem Bauerngarten beim Bahnhof Ringgenberg blühte der Efeu. Daran summten und flatterten unzählige Bienen und Falter. Im Tal lag Dunst bis gegen 1300m, die...
Published by Kik 25 September 2016, 13h16 (Photos:8 | Comments:2)
Obwalden   T5- I  
9 Jul 16
Brienzergrat XL (Kaiserstuhl OW - Harder Kulm)
36km, 3500m ascent, 2900m descent, some 20 summits, 16h45, following the spine of the Brienzer Rothorn massif, including some of the best grass ridges in the Alps. Preface There's a fun exchange of comments in another Hikr report:   Übernachtet habe ich im Hotel Rothorn-Kulm, wie das wohl alle tun (Nik...
Published by Stijn 10 July 2016, 16h45 (Photos:87 | Comments:4 | Geodata:1)