COVID-19: Current situation

Hikr » Hangsackgrat » Hikes

Hangsackgrat » Reports (7)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 23
St.Gallen   T4+  
23 Aug 19
Heidelspitz, Hangsackgrat (2633 m), Plattenspitz - viel Aufwand für einen Gupf(en)
In der letzten Zeit suche ich Punkte im Kt. St. Gallen auf, die in HIKR als Wegpunkt erfasst und mehr als 2000 m hoch sind und bisher keine Berichte haben. Heute war der letzte dran, der vom Calfeisental aus erreichbar ist: eine Hügelgruppe namens Gupfen, oberhalb dem Gamseralpli. Mit dem Auto bis St. Martin, dann dem...
Published by PStraub 23 August 2019, 19h06 (Photos:17)
Aug 14
St.Gallen   T4-  
14 Aug 19
Hangsackgrat - wildes Weistannental
2019 will es mit Seil und Pickel nicht so ganz klappen. Kompensieren ist angesagt. Frei nehmen und wandern gehen, am besten dorthin, wo nicht so viel los ist. Das Weistannental wird meiner Meinung unterschätzt, los geht es. Der Weg nach Batöni ist einfach, meist weniger steil und recht gut ausgebaut. Allerdings hatte...
Published by Frangge 20 September 2019, 22h32 (Photos:70)
Sep 12
St.Gallen   T5  
12 Sep 15
Gratwanderung zwischen Weisstannental und Calfeisen
Endlich wieder mal ins schöne Weisstannental! Zur heutigen Route gibt es nicht allzu viel zu schreiben, denn marmotta hat sie hier bereits bestens bescheben. Obwohl sich das Murmeltier derzeit in einem verlängerten Winterschlaf befindet, beschränke ich mich auf ein paar ergänzende Hinweise: Der steile Wanderweg...
Published by Zaza 13 September 2015, 11h19 (Photos:13)
Jul 9
St.Gallen   T4  
9 Jul 15
Hangsackgrat 2634 müM und Fahnenstock 2612 müM
Nach dem ich zuerst einen Kaffee im Restaurant bei St. Martin im Calfeisental getrunken habe, ging meine Tour um 08 Uhr 15 zum Hangsackgrat los. Der Weg führte mich alles der Fahrstrasse hinauf bis zur Malanser Alp. Danach ging’s auf einem Wanderweg weiter bis zum Heidelpass, der Weg war gut markiert T3. Ab dem Heidelpass...
Published by Flylu 28 October 2015, 16h38 (Photos:48)
Aug 22
St.Gallen   T6 PD II  
22 Aug 13
Grosse Rundtour Weisstannen Süd (Pizol-Sazmartin-Hangsackgrat)
Eine Grattour der Superlative – 3300 Höhenmeter, fast 15 Kilometer wilde Grate, selten bestiegene Gipfel (10 Hikr-Erstbeschreibungen): Traumtag im Weisstannental Es gibt wohl nur wenige Regionen in der Schweiz, welche durch Hikr-Berichte so spärlich abgedeckt sind wie das Weisstannental. Eine logische, wenn auch sehr lange...
Published by Delta 23 August 2013, 17h31 (Photos:41 | Comments:4)
May 29
St.Gallen   T5-  
29 May 11
Heubützler-Plattenspitz-Hangsackgrat: Vom Calfeisen- ins Weisstannental
Zuhinterst im Calfeisental hat es eine ganze Reihe kaum bekannter Gipfel, die -wohl aufgrund ihrer Lage zwischen den Renommiergipfeln des Grenzkamms SG/GL und dem Pizol- kaum wahrgenommen werden, mal abgesehen von einigen Einheimischen, die diese einsamen, von schiefrigem Sardona-Flysch gekennzeichneten Gesellen regelmässig...
Published by marmotta 29 May 2011, 23h55 (Photos:34 | Comments:5)
Jul 5
St.Gallen   T5 II  
5 Jul 09
Laritschchopf (2498 m) - Hangsackgrat (2634 m): Einsame Gratüberschreitung im Weisstannental
Der Hangsackgrat (2634 m) ist der höchste Gipfel des Gebirgskamms, welcher das Weisstannental mit dem Calfeisental verbindet. Eine Überschreitung des gesamten Grats von Weisstannen über den Laritschchopf (2498 m) stand schon lange auf meiner Wunschliste, zählen die vom schiefrigen Sardona-Flysch geprägten...
Published by marmotta 6 July 2009, 01h07 (Photos:24 | Comments:2)