COVID-19: Current situation

Grub AR 813 m 2667 ft.


Locality in 9 hike reports, 5 photo(s). Last visited :
9 May 21


Photos (5)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (9)



St.Gallen   AD  
9 May 21
GRAND-EMTB-TOUR, über die "Hügellandschaften" vom St. Galler- und Appenzeller- Vorderland
Weil auf Heute am, 09.05.2021, starker Föhn in Alpen angesagt ist, habe ich meine vorgesehene Wanderung auf den Neuenalpspitz in eine EMTB Tour in meiner Region umgewandelt. Die Tour hatte es in sich und am Schluss kam ich dabei auf stattliche 56 gefahrene Kilometer, in denen ich insgesamt 1453 Höhenmeter überwunden habe....
Published by erico 13 May 2021, 09h46 (Photos:44 | Geodata:1)
Appenzell   T1  
14 Nov 20
Heiden AR - Grub AR - Punkt 1'115m - Heiden AR
Eine Wanderung in bekannter Gegend, aber am Anfang auf mir neuen Wegen. Von zu hause wanderte ich auf der Strasse nach Grub AR und bog bei Dicken nach Süden bergwärts ab. Über P 900 geht es nach Höchi und über den Alpbodenrücken hinauf zum Punkt 1'115m, wo ich wieder bekanntes Gebiet erreichte. Hier gab es eine kleine Pause,...
Published by stkatenoqu 17 November 2020, 16h05
Appenzell   AD  
18 Apr 20
Mountain E-Bike Tour von Rorschach über Walzenhausen zum St. Anton, (1107 m)
Meine vierte Mountain E-Bike Tour starte ich am, 18. April 2020, auch wieder direkt vor meiner Haustüre in Rorschach. Ich halte somit die Empfehlungen vom Bundesrat ein, sportliche Tätigkeiten, wie Spazieren, Wandern, Velo fahren, Joggen etc. nur von Zuhause aus zu starten, und nicht zuerst mit dem Auto noch weit, in...
Published by erico 30 April 2020, 16h46 (Photos:36 | Geodata:2)
St.Gallen   T2  
25 Mar 20
Haldenwald Höchi 999m
Die 999. Tour konnte ich quasi vor meiner Haustür machen: von Heiden über Grub AR nach Grub SG, wo ich am Parkplatz bei Unterbilchen mein Auto abstellte. Auf dem asfaltierten Weg wanderte ich in leichtem Auf und Ab, vorbei am Gasthaus Fünfländerblick, zur Fürschwendi. Ab hier geht es am Waldrand entlang hinauf auf den Gipfel,...
Published by stkatenoqu 28 April 2020, 17h08
Appenzell   PD  
19 Mar 20
Von Rorschach über Rorschacherberg und Heiden auf den Kaienspitz, (1122 m) E-Bike Test Tour Nr. 2
Meine zweite E-Bike Tour starte ich am, 19, März 2020, direkt vor meiner Haustüre in Rorschach, diesmal soll es eine noch etwas umfangreichere, längere Tour sein. Ähnliche Streckenabschnitte habe ich in letzter Zeit zu Fuß, beim Wandern bereits absolviert, mit dem E-Bike kommt man natürlich viel schneller voran und somit...
Published by erico 29 March 2020, 13h17 (Photos:31 | Geodata:1)
Appenzell   T1  
21 Nov 19
Grub AR - Gupf 1'092m - Eggersriet
Heute stand die westliche Fortsetzung meiner Tour vom Montag auf dem Programm: wir parkierten in Riemen und wanderten über Ettenberg hinauf auf den wandbestandenen Gipfel des Gupfs, laut LK 1:10'000 1'092m hoch. Vielleicht liegt die Differenz in der Höhenangabe darin begründet, dass der tatsächlich höchste Punkt auf einer...
Published by stkatenoqu 21 November 2019, 16h25
Appenzell   T2  
18 Nov 19
Kaienspitz 1'122m vom Norden
Mein Ausgangspunkt war heute der grosse Parkplatz bei Halten an der Strasse Grub AR - St. Gallen. Über Oberlenden stieg ich entlang dem Lifttrassee hinauf zum Gehöft Kaien und weiter auf mein Gipfelziel, wo die Wiesen schon von einem Hauch Schnee überzogen sind. Die Sicht auf den Bodensee und die Umgebung war heute sehr gut....
Published by stkatenoqu 18 November 2019, 16h59 (Comments:3)
St.Gallen   T1  
27 Oct 19
Haldenwald Höchi 999m, Hängebrücke Grub AR-SG
Heute gab es wieder einmal eine Tour in der nächsten Umgebung: vom Parkplatz beim Skilift (Unterlenden) wanderten wir bequem hinauf nach Fürschwendi. Von dort ging es erst Richtung Südwesten hinauf auf die Haldenwald Höchi, die knapp an der Eintausendmetermarke kratzt. Auf dem netten kammsteiglein gingen wir weiter zur Strasse...
Published by stkatenoqu 27 October 2019, 18h47
St.Gallen   T1  
17 Nov 17
Wanderung oberhalb von Grub SG (namenloser Gipfel 965m)
Die heutige Wanderung war eine Fortsetzung unserer gestrigen Tour, leider auch bei gleich nebligen Verhältnissen und Kälte. Wir starteten vom Springplatz westwärts und erstiegen nach kurzer Zeit den namenlosen Gipfel knapp vor Büchel. Die geschlossene Höhenlinie, die den Gipfel markiert, ist leider auf der Landeskarte mit...
Published by stkatenoqu 17 November 2017, 14h54