Großer Hafner 3076 m 10089 ft.


Peak in 5 hike reports, 14 photo(s). Last visited :
8 Jun 14

Geo-Tags: A, A-K, A-S


Photos (14)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (5)



Ankogel-Gruppe   F PD-  
8 Jun 14
Großer Hafner
Der Große Hafner ist nicht nur der östlichste 3000er der Ostalpen, er ist zudem eine äußerst lohnende leichte Hochtour oder anspruchsvolle Wanderung. Derzeit liegt noch viel Schnee, daher sind die Hütten noch geschlossen und kaum Bergsteiger unterwegs. Der Anstieg von der Kölbreinsperre zur Kattowitzer Hütte ist recht...
Published by Matthias Pilz 15 June 2014, 19h04 (Photos:10 | Comments:1 | Geodata:1)
Ankogel-Gruppe   T3+ PD- I  
4 Oct 13
Großer Hafner (3076m)
Als großes Finale unserer Kärnten Woche sollte es dann noch auf einen 3000er gehen, und so haben wir uns nach ausgiebigen Kartenstudium für den Großen Hafner entschieden. Dieser kann von der Nord- und der Südseite besteigen werden, wobei wir uns aufgrund der Schneefälle der letzten Tage für den Südanstieg vom...
Published by Andy84 21 October 2013, 19h14 (Photos:34)
Ankogel-Gruppe   T3+ PD- I PD-  
9 Sep 12
Großer Hafner vom Rotgüldensee
Anmerkung: Die Auswahl "Hafnergruppe" gibt es hier nicht, daher hab ich ihn der Ankogelgruppe zugerechnet, obwohl das nicht ganz stimmt. Die Hafnergruppe ist die östlichste eigenständige Gebirgsgruppe des Nationalparks Hohe Tauern (obwohl: der Große Hafner ist nicht der östlichste Dreitausender der Alpen, wie oft fälschlich...
Published by Herbert 12 September 2012, 22h32 (Photos:43 | Comments:4 | Geodata:1)
Ankogel-Gruppe   T3+  
9 Sep 09
Hafner, 3076m, bei Talbewölkung
Nachdem ich am Vortag über den Weinschnabel zur Kattowitzer Hütte gewandert war, bemerkte ich bei Sonnenaufgang die langsam aus dem Tal aufsteigenden Wolken und stieg nach dem Frühstück in weniger als 2 Stunden auf den Gipfel (markierter Weg mit Seilsicherungen), wo ich von 9 bis 10 Uhr blieb. Auf dem...
Published by dux 18 September 2009, 15h44 (Photos:14 | Geodata:1)
Ankogel-Gruppe   T3+ F I  
27 Aug 83
Vom Arsenhaus zum Gr.Hafner(3076m)-der Kampf mit dem Busfahrplan
Als konsequenter Führerscheinverächter hat man es nicht immer leicht mit der Planung einer Bergtour. Von meiner Ferienunterkunft in Mauterndorf sind es 36km bis zum Arsenhaus, da geht es ohne den Linienbus nicht. Ein solcher stand schon zur Verfügung(mit Umsteigen in St.Michael), das Zeitfenster zwischen Ankunft am Arsenhaus...
Published by trainman 28 December 2018, 03h10 (Photos:8)