Grüsch 628 m 2060 ft.


Locality in 26 hike reports, 10 photo(s). Last visited :
22 Dec 21

Geo-Tags: CH-GR


Photos (10)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (26)



Prättigau   T1  
22 Dec 21
Grüsch Rütenen, 628 m
Weil wir von unserer letzten Wanderung in Grüsch so fasziniert über die schönen Eiskristalle waren, wiederholten wir diesen Spaziergang auf der anderen Seite der Landquart. Es ist ein Staunen und Bewundern, welch schöne Formen und Kristalle Luftfeuchtigkeit in Kombination mit Kälte erschaffen kann. Bei diesen Verhältnissen...
Published by roko 22 December 2021, 18h06 (Photos:17 | Comments:3)
Prättigau   T1  
20 Dec 21
Grüsch, 628 m
Im Gebiet von Grüsch, entlang der Langlaufloipen, liegt im Hochwinter meist ein "Kaltluftsee mit Bodennebel", welcher auf Bäumen und Büschen Eiskristalle von besonderer Schönheit zaubert. Heute spazierten wir der Landquart entlang und bestaunten immer wieder diesen Winterzauber. Weihnachtsstimmung vom Schönsten...
Published by roko 20 December 2021, 22h03 (Photos:19 | Comments:2)
Prättigau   AD  
13 May 21
Bike: Crupspitz 1164m und Fadärastein 1178m
Crupspitz und Fadärestein per Bike Am Vormittag meine Frau ins Yoga-Seminar nach Schiers gefahren und anschliessend mit dem Bike den Crupspitz sowie den Fadärestein besucht. Abfahrt Crupspitz (ZS, da rutschig und ausgesetzt) mit Bike wenig lohnenswert, vor allem wenn's die Wurzelwege wie heute feucht und nass sind -->...
Published by Bombo 13 May 2021, 16h33 (Photos:5 | Geodata:1)
Prättigau   T3+  
24 Sep 20
Haupt
Avant que l'hiver ne reprenne ses droits pour (au moins) un weekend, je décide de tenter une sortie rapide dans les environs de Landquart. Le but : une crête au-dessus de la vallée du Rhin. Je pars d'Igis (563m), village mitoyen de Landquart, en me dirigeant vers les falaises assez à pic de ce côté. J'ai pensé un moment...
Published by gurgeh 24 September 2020, 18h53 (Photos:20 | Geodata:1)
Rätikon   T3  
27 Jul 20
eine Grenzwanderung
...entlang dem Fürstin-Gina-Weg, Liechtensteiner Höhenweg und Prättigauer Höhenweg. Routenverlauf: Tag 1: Von Malbun wandern wir nach einer genussvollen Nahrungsaufnahme zur Talstation des Sesselliftes Sareis. Aufgrund der Tagestemperatur entscheiden wir uns für diese Aufstiegsvariante. Wer hinaufwandern...
Published by joe 5 August 2020, 18h03 (Photos:13 | Geodata:1)
Prättigau   T3  
30 Jun 20
Blumen am Vilan
Juni ist der Monat, in dem wir unsere Tourenziele meistens nach dem Blumenvorkommen auswählen. Der Vilan oberhalb Malans bietet sowohl im Aufstieg wie auch auf dem nicht endenwollenden Abstieg eine Fülle an Bergblumen, dass man vor lauter Betrachten und Fotografieren fast die Zeit vergisst. In Malans besteigen wir die...
Published by CampoTencia 2 July 2020, 11h18 (Photos:52 | Geodata:1)
Prättigau   T2  
10 Nov 19
Von Malans über Fadära und Crupspitz nach Grüsch
Die Idee einer Kulturwanderung stammt vonPStraub, die Route, passend für die Jahreszeit und Schneelage, vonChaeppi. So starten wir inMalansund bewundern die herrschaftlichen Häuser. Die bekannte Krone scheint geschlossen. Gepflegt speisen, begleitet vom selbstproduzierten Malanser, könnte man auch im Ochsen und im weissen...
Published by Kik 11 November 2019, 16h39 (Photos:13 | Comments:2)
Prättigau   D-  
25 Jan 19
Eisschrank hinter der (Sas-)Sauna
Wieder ein Revival, das ist halt so, wenn die meisten Touren, die ins durch diverseste Faktoren definierte Beuteschema passen, im hohen Alter schon gemacht sind;-). Diesmal das einer kurzen Tour, die nur bei Lawinengefahr "gering" zu empfehlen ist, dann aber eine sehr exklusive Steilabfahrt bietet, wobei das "exklusiv" den Preis...
Published by Polder 25 January 2019, 19h48 (Photos:15)
Prättigau   T3+  
8 Sep 18
Falknis Versuch - falsch abgebogen
Seit längerem plane ich den Falknis mal über die "Rückseite" zu besteigen - anstatt der Standardroute über die Enderlinhütte. Der Haken daran ist der sehr lange Anstieg von Grüsch aus, welcher unbedingt ein Velo benötigt. Etwas spät gestartet nutzte ich die Tour vor allem als Lauftrainig - da der Anstieg von dieser Seite...
Published by Schneemann 22 September 2018, 21h14 (Photos:16 | Geodata:1)
Prättigau   T3  
26 Jun 17
Blumentour über den Vilan
Die Älplibahn Malans führt uns über 1200 Hm steil hoch zum Älpli, einem beliebten Ausgangspunkt für Touren auf den Vilan, zu den Fläscher Seelein oder zum Falknis. Beliebt ist das Älpli aber auch als Bergbeizli, das, wie auch die Seilbahn, mit viel Engagement von Freiwilligen betrieben wird. Noch im kühlen...
Published by CampoTencia 27 June 2017, 21h47 (Photos:48 | Comments:2 | Geodata:1)