COVID-19: Current situation

Gorperi Suon 1170 m 3838 ft.


Other in 40 hike reports, 18 photo(s). Last visited :
23 Jun 18

Geo-Tags: CH-VS


Photos (18)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (40)



Oberwallis   T3  
23 Jun 18
Suonenwanderung Niwärch und Gorperi
Anlässlich unserer kurzen Ferien im Sommer 2018 im Wallis mit Brigit und Walter erwanderten wir auch die beiden Suonen Niwärch und Gorperi im Baltschiedertal. Wir starteten bei prächtigem Bergwetter beim Bahnhof in Ausserberg an der Lötschberg-Südrampe der BLS. Durch das typische Walliserdorf mit den sonnenverbrannten...
Published by rhenus 16 May 2020, 21h42 (Photos:20)
Oberwallis   T5+  
8 Jul 17
Schilthorn via Gredetschtal
Im Vorjahr waren mir vom Foggenhorn aus wieder einmal die ausserordentlich steilen Flanken des Gredetschtales aufgefallen. Dieses schöne Walliser Seitental kann von den Flanken auf mehreren Suonenwegen erreicht werden, aber gegen oben gibt es keine einfachen Ausstiege. Am bekanntesten ist vielleicht noch das Gredetschjoch, über...
Published by Zaza 8 July 2017, 20h50 (Photos:19 | Comments:3)
Mittelwallis   T3  
27 May 17
Niwärch Gmeiwärch 2017
Niwärch Gmeiwärch – einst und jetzt Am Bischofsberg bestanden früher fünf selbstständige Gemeinden: Hohbiel, Hohtenn, Gründen, Leiggern und Raaft. Der definitive Zusammenschluss zur Gemeinde Ausserberg erfolgte erst 1922. Die Suonen waren jedoch nicht eigentlich Gemeindesache. Es waren Geteilschaften (Genossenschaften),...
Published by laponia41 1 June 2017, 14h19 (Photos:36 | Comments:6 | Geodata:1)
Oberwallis   AD III  
7 Aug 16
das Breite Horn
der schönste zustieg in die Baltschiederklause führt von Visp via Eggerberg, Eggen und der Gorperi Suon entlang hinauf. für den aufstieg aufs Breithorn entscheiden wir uns für den SW-Grat. im clubführer von 1994 steht "lohnend" und "gutgriffige Gratkante aus meist recht festem Granit". vieleicht hat es mit der...
Published by spez 10 August 2016, 06h38 (Photos:29 | Comments:1)
Mittelwallis   T2  
27 Jul 16
Gorperi Suone - in Fels gehauen
Während die Sonne an der Lötschberg Südrampe ihre volle Kraft entfalten konnte, verlief mein Wanderweg mehrheitlich durch lichten Wald. Un nebenan das laute und leise Plätschern des Wassers. Was will man mehr. Erstaunlich leer waren heute morgen die Züge und so stieg ich als einziger Fahrgast in Eggerberg aus. Die Sonne...
Published by Mo6451 27 July 2016, 21h07 (Photos:67 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
21 May 16
Ausserberg-Niwärch-Gorperi-Eggerberg
Suonen fasziniert mich sehr. Im Baltschiedertal laufen gleich mehrere Suonen. Davon habe ich Niwärch und Gorperi besucht. Ausserberg-Choruderi Asphaltstrasse, nicht besonders. Choruderi-Ze Steinu Es ist ein schöner Anfang. Es stand gleich am Anfang "Gesperrt. ...Eigene Verantwortung..." Naja, probieren wir mal..... Es...
Published by amelie 21 May 2016, 21h12 (Photos:13)
Oberwallis   T3+  
15 May 16
Sonne im Süden Gorperi und Niwärch
Schon länger war klar, dass das Wetterglück der Alpennordseite über Pfingsten nicht hold ist. Im Wallissollte es aber besser sein. Kurzfristig entschieden wir uns, den Sonntag und Montag in Ausserberg zu verbringen und uns mit Sonne voll tanken. Am Sonntagmorgen war der Pfingststau auf der Gotthard-Nordseite aufgelöst, so...
Published by Fraroe 20 May 2016, 18h17 (Photos:51 | Comments:1)
Oberwallis   T2  
4 Oct 15
Suonen: Niwärch und Gorperi
Geplante Tour: Von Ausserberg zur Niwärch-Suone aufsteigen und dieser bis nach Ze Steinu folgen. Anschliessend auf der Gorperi-Suone nach Eggen und Eggerberg wandern.   Route: Gestartet sind wir bei Bahnhof Ausserberg und sind durch das schöne Dorf zur Niwärch-Suone aufgestiegen. Leider war es sehr neblig...
Published by Hudyx 27 October 2015, 22h08 (Photos:15)
Oberwallis   T3  
13 Aug 15
Gorperi und Undra Suon, ein lang gehegter..........
......Wunsch von Yvonne. Vor allem natürlich die Undra. Die Gorperi kannte sie ja schon von der 2ten Community Wanderung von 2011. Zu Anfang gabe es natürlich das obilgate Kaffi im Restaurant in Eggen. Dem WW folgend Richtung Finnu, doch dann schlagen wir einen schwachen Pfad ein, der uns am Wasserreservoir vorbei führt und...
Published by Baldy und Conny 18 August 2015, 19h25 (Photos:20)
Oberwallis   T2  
19 Aug 14
Gorperi & Undra - Suonen im Baltschiedertal
Heute warder zweite Tag als „Wanderleiter“ im Wallis für meine beiden Besucher aus dem Züri Oberland Doris und Ruedi (alias Renaiolo). Nach der gestrigen Traumtour auf den Sasseneire, versprachen die einen Wetterfrösche nochmals einen schönen Tag, während andere eher negativ gestimmt waren. In diesem Sommer mehr als zwei...
Published by passiun_ch 7 September 2014, 20h48 (Photos:36 | Comments:4 | Geodata:1)