Gletschhorn 3305 m 10840 ft.


Peak in 10 hike reports, 161 photo(s). Last visited :
18 Aug 19

Geo-Tags: CH-UR


Photos (161)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (10)



Uri   AD 4+  
18 Aug 19
Gletschhorn : Arête S
Belle classique très fréquentée, c'est la plus facile des grandes voies d'altitude de la région de la Furka sur un granite digne de Chamonix. 4ème jour d'affilée après la Hannibalturm, le Galenstock et le Gross Bielenhorn. On n'en aurait clairement pas fait une 5ème - même dans un registre de difficulté plus modéré...
Published by Bertrand 22 August 2019, 16h57 (Photos:9)
Uri   T3 PD 5a  
23 Jun 18
Gletschhorn Südgrat
Gletschhorn - Für uns zwei war es eine reine Geduldsübung - Nerven nicht verlieren! Charaktere des Gletschhorn Südgrates: - Superschöne Gratkletterei / Blockkletterei - Es gibt viele mögliche (auch grosse) Plätze für Stände - Stände muss man zum Teil selber mit Bandschlingen einrichten - Griffiger Fels, auf der...
Published by D!nu 24 June 2018, 10h45 (Photos:34 | Comments:1 | Geodata:1)
Uri   4  
30 Aug 15
Gletschhorn (3305 m) via sudgrat
Una luna piena da urlo illumina le vette mentre ancora un pò addormentati, ci incamminiamo verso il Gletshhorn. Il sentiero ormai ci è familiare ed in due ore e dieci minuti arriviamo all'attacco. Panino cocacola e siamo pronti per mettere le mani sullo splendido granito del Furka. La via è sfiziosa e divertente e mentre il...
Published by Laura. 1 September 2015, 19h11 (Photos:12 | Comments:7)
Uri   T3 PD 5a  
5 Aug 15
Gletschhorn (3305m) via S-Grat
Gross Furkahorn oder Gletschhorn, eins der beiden Granithörner wollten wir in Angriff nehmen. Letztlich entschieden wir uns für das Gletschhorn und eine Nacht in der Albert Heim-Hütte. Morgens um 5.30 Uhr starteten wir dort im Schein der Stirnlampe. Zunächst folgten wir dem Pfad in Richtung Tiefengletscher, verloren ihn...
Published by أجنبي 8 August 2015, 21h42 (Photos:31)
Uri   T3 F 5a  
7 Sep 14
Gletschhorn 3305m via S-Grat
Herrliche Kletterei in griffigem Granit Die Übernachtung auf dem Tätsch (2272 m) im Alpinomobil war erholsam und so starteten wir voller Vorfreude in den klaren Morgen. Der Zustieg zum Gletschhorn zog sich dann etwas in die Länge: vorbei an der Albert-Heim-Hütte und hinüber in den weiten Kessel unter den Grauen Wand. Auf...
Published by alpinos 14 November 2014, 21h44 (Photos:16)
Uri   PD V  
22 Sep 13
Gletschhorn Südgrat (3305m)
Wir sind bei sternenklarem Himmel und unter dem hellen Schein des Mondes von der Albert-Heim-Hütte gestartet. Wir liefen auf einem deutlichen Weg in Richtung NW, bis sich die Spur verlor. Dann drehten wir nach Westen und stiegen über Geröll eines ehemaligen Gletschers am P. 2765 vorbei und gelangten so auf den Tiefengletscher....
Published by burrito 23 September 2013, 19h03 (Photos:11)
Uri   AD  
4 Apr 13
Chli. Bielenhorn 2940m
Tous les ans nous revenons sur ce sommet de l'Uri et chaque fois un détail de cette journée sera bien différent des autres ascensions réalisés. Aujourd'hui le Tiefengletscher nous montre le résultat de sa poussée qui abouti vers le contreforts de l'arête rocheuseChräiennest par une magnifique arche de glace. Le...
Published by Pere 5 April 2013, 19h46 (Photos:14 | Comments:1)
Uri   PD  
14 Jan 11
Chli. Bielenhorn 2940m
Sommet bien connu des randonneurs, skieurs et alpinistes , sa situation est un parfait lieu pour admirer et s'extasier devant cette multitude d'arêtes et faces rocheuses qui entourent le glacier en fer à cheval qui est le Sidelengletscher. Suite à mes nombreuses ascensions rocheuses ou à ski dans cet jolie coin des Alpes je...
Published by Pere 16 January 2011, 15h17 (Photos:13)
Uri   T3 PD IV  
3 Oct 09
Gletschhorn 3305m (S-Grat)
Traumhafte alpine Granit-Kletterei am Südgrat des Gletschhorn 3305m Hei hat das Spass gemacht! Mit diesem Satz muss ich heute einfach den Bericht beginnen - denn obwohl schon wieder 2 Tage seit dem Gipfelgruss vergangen sind, fällt mir noch immer diese Expression als erstes ein - der Spassfaktor war tatsächlich...
Published by Bombo 6 October 2009, 00h03 (Photos:21 | Comments:14)
Uri   T4 IV  
28 Jun 09
Gletschhorn S-Grat
Ein 'kühner Felsgipfel', so wird das Gletschhorn im Clubführer beschrieben und schon zweimal sind wir an seinem Fusse diesen Winter traversiert, hatten aber einen Aufstieg noch nie gewagt. Dies konnten wir nun heute nachholen. Um 06:30 starteten wir beim Hotel Tiefenbach und nahmen den Weg entlang des Baches Richtung...
Published by kleopatra 29 June 2009, 21h39 (Photos:11)