Hikr » Gebidumsee » Hikes

Gebidumsee » Reports (35)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 9
Oberwallis   T2  
9 Jul 09
Heido - zwei Annäherungen
22. Juli 2008 Simplonpass - Bistinenpass - Obers Fulmoos - Heido Suon - Gibidumpass - Gspon Von Hikr wusste ich damals noch nichts, Suonen beging ich rein zufällig. Ich hatte die Idee, die nächste Herbstwanderung der SAC Sektion Emmental auf dem Simplonpass zu starten mit Ziel Visperterminen oder Gspon. Da müssen...
Published by laponia41 18 June 2010, 15h07 (Photos:33 | Comments:2 | Geodata:2)
Jul 7
Oberwallis   T2  
7 Jul 09
Gebidum
Für mich ist der Besuch von Visperterminen ein Nuovum. Den Heida Wein kenne ich bereits seit Jahren, aber wo er wächst habe ich bis heute noch nicht gesehen. Von Visp aus windet sich die Strasse in steilen Kehren nach Visperterminen. Die Rebberge sind an den steilsten, aber sonnigen Hängen zu finden. Das muss...
Published by Sesée 8 July 2009, 21h29
Jun 24
Oberwallis   T3+  
24 Jun 07
Heido Suon
Diese Tour ist eine Wiederholung einer Tour die ich in 2006 gemacht hatte (sehe:http://www.hikr.org/tour/post38331.html). Ich bin jedoch dieses Mal zum Blausee aufgestiegen. Der Blausee erreicht man wenn man bei Schwartzbach, also bei der Schöpfe des Heido Suons aufsteigt. Die Überschreitung des Bachs kann zum Teil heikel...
Published by genepi 19 September 2011, 15h04 (Photos:14)
Jul 2
Oberwallis   T2  
2 Jul 06
Heido Suon
Der Heida Suon ist, mit der Nessjeri, ein hochgelegener Suon der heute noch gebraucht wird, und indem noch Wasser fliesst. Das heisst nicht dass es früher noch andere gab. Aber diese wurden abgelöst oder eingestellt. Um die Heido Suon Wanderung zu unternehmen ist es am einfachsten wenn man mit dem Sessellift von...
Published by genepi 23 July 2011, 09h59 (Photos:15 | Comments:2)
Jul 27
Oberwallis   T3  
27 Jul 04
De Visperterminen au Simplon en passant par le Glishorn
Cette randonnée en traversée Ouest-Est est assez éprouvante, car plus d'un tiers du dénivelé montant (650m environ) se fait hors sentier sur un terrain pas toujours facile (sous-bois persemé d'éboulis). La rando commence au sommet du télésiège débrayable deux places (c'est rare!) Visperterminen - Giw (ouvert en...
Published by clash 19 March 2018, 17h49 (Geodata:1)