COVID-19: Current situation

Hikr » Gassenfurggel » Hikes

Gassenfurggel » Reports (with Geodata) (4)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Sep 16
Glarus   T6 II  
11 Sep 18
Rossstock - Rad - Bösbächistock - Vorder Gassenstock
Der scheinbar endlose Sommer erlaubt mir einen weiteren Saisonhöhepunkt in den Glarner Alpen: die Kombination von "Rossgrat" und Rüchigrat. Oder anders formuliert: die Überschreitung von Rossstock, Rad und Bösbächistock als Tagestour. Das ist wildes, landschaftlich spektakuläres Gelände - Tiefblicke und Einsamkeit...
Published by Bergamotte 13 September 2018, 14h10 (Photos:40 | Comments:5 | Geodata:1)
Oct 5
Glarus   T6  
12 Sep 15
Über den Rüchigrat zum Bösbächistock
Der Rüchigrat zieht sich vom Bös Fulen bis zur Zeinenfurggle und hat seinen höchsten Punkt im Bösbächistock. Für Normalsterbliche ist die Überschreitung schon eine länger Tour, wer es deftig mag, kann sich bei Dolmar hier inspirieren lassen :) tl;dr 1. von Plätz via Zeinenmatt zur Gassenfurggel 2. Rüchigrat immer an...
Published by justus 27 September 2015, 12h56 (Photos:66 | Comments:6 | Geodata:1)
Sep 2
Glarus   T6-  
10 Sep 12
Gassenfurggel 2434m - Hinter Gassenstock 2541m
Die Gassenfurggel sowie auch die Gassenstöcke werden äusserst selten besucht. Der Hinter Gassenstock ist der unauffälligste der Gassenstöcke und nicht viel mehr als eine Erhebung im Grat des Bös Fulen. Der Hinter Gassenstock war denn auch nur ein Ausweichgipfel bei einer abgebrochenen Tour. Ausserdem Lärm im Gebirge....
Published by justus 28 August 2013, 19h05 (Photos:36 | Comments:7 | Geodata:2)
Aug 13
Glarus   T6-  
10 Aug 13
Gassenfurggel - Hinter Gassenstock - Rad
Die Aufmerksamkeit in der Glärnisch-Gruppe ist sehr ungleich verteilt. So werden Vrenelis Gärtli und Vorder Glärnisch in der Sommersaison geradezu von Türlern überrannt. Bereits auf dem Bös Fulen, Näbelchäppler oder Bächistock - auch nicht gerade Mauerblümchen - geht's weit gemächlicher zu und her. Wer's noch ruhiger...
Published by Bergamotte 12 August 2013, 21h52 (Photos:40 | Comments:14 | Geodata:1)