COVID-19: Current situation

Gaschiera Schesa 1282 m 4205 ft.


Other in 1 hike report. Last visited :
17 Jun 17



Reports (1)



Rätikon   T3  
17 Jun 17
Loischkopf und Parpfienzweg - Eine Höhenwanderung von Tschapina nach Brand
Der winzige Schesabach hat im Laufe der Zeit eine tiefe Wunde in die Nordostflanke des unscheinbaren Loischkopfs gerissen, den Schesatobel. Mit seinen 700m Breite ein gigantischer Schlund, der als größter Murabbruch Europas gilt. Im Aufstieg von Tschapina zur Burtschaalpe lassen sich seine Dimensionen bei Gaschiera aus...
Published by Grimbart 29 June 2017, 20h51 (Photos:38)