COVID-19: Current situation

Gamperdun Mittler Stafel 1775 m 5822 ft.


Hut in 21 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
29 May 20

Geo-Tags: CH-GL


Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (21)



Glarus   T4-  
29 May 20
Weralper Grat (2445 m), Foostöckli (2535 m), Grünspitz (2360 m), und Fanenstock (2236 m)
Lange, aber sehr schöne Wanderung über Weralper Grat (2445 m), Foostöckli (2535 m), Grünspitz (2360 m), und Fanenstock (2236 m). Nicht nur landschaftlich schön, sondern auch wegen den vielen Bergblumen, vor allem Enziane. Im Aufstieg zum Weralper Grat und auch im Abstieg gab es überall Enziane. In der Weralper Südflanke...
Published by Roald 30 May 2020, 10h32 (Photos:41 | Geodata:1)
Glarus   PD-  
25 Jan 20
Fanenstock (2236) Skitour
Leichte Skitour mit sehr schönem Ausblick auf die Tektonikarena Sardona. Von Untertal aus geht es zuerst über ein flaches Feld zur Seilbahnstation Töniberg. Dort steigen wir aufgrund von Schneemangel über die gerade noch ausreichend mit Schnee bedeckte Forststrasse hinauf bis zu P 1565. Danach geht es ziemlich geradeaus...
Published by cardamine 12 February 2020, 18h23 (Photos:4 | Geodata:1)
Glarus   T2  
10 Nov 19
Fanenstock (2236 m) - hiking in the snow
Nice winter hike from Elm to Fanenstock. Start of the hike at 8:20 AM from the Tschinglenbahn parking lot. The temperature was -3°C, and for the first hour I had to hike in the shade, so it felt rather cold. I mostly followed the wrw marked trail and/or the forest road. In Elm there was hardly any snow, but higher up there were...
Published by Roald 10 November 2019, 18h57 (Photos:24 | Geodata:1)
Glarus   T5-  
1 Dec 16
Winterliche Wanderung zum Foostöckli 2536müM und Fanenstock 2234müM
Für die heutige Tour habe ich mir den Ruchen / Foostock ausgesucht um dann via Fanenstock, den ich bereits im März 2011 mit den Schneeschuhen besuchte abzusteigen. Gegen 07:30 parkierte ich bei der Talstation der Tschinglenbahn im Elm-Zündli. Bei angenehmen kühlen Temperaturen machten Fly und ich uns auf zum Foopass. Der...
Published by Flylu 2 December 2016, 13h43 (Photos:49 | Comments:3)
Glarus   T4  
16 Oct 16
On the ridge from Fanenstock (2235 m) to Foostock (2611 m)
I started this hike in Elm right where the aerial cable way starts (Tschinglenbahn). It was only about 5° C when I started at 8:00 in the morning, and the first 1 h 20 min of the ascent took place in the shade. The trail to Fanenstock (2235 m) is marked white-red-white and is easy to follow (T2). After a short photo stop at...
Published by Roald 17 October 2016, 22h03 (Photos:46 | Comments:1 | Geodata:1)
Glarus   F  
26 Feb 16
Fanenstock 2235m
Après un retour du froid et des chutes de neige conséquentes sur les Vosges, nous guettons une accalmie, et nous voila parti pour le Fahnenstock, dans une vallée encore inexplorée pour Jean-Luc, Yohann, et Bernard, Pere connaissant bien les lieux pour les avoir parcourus maintes fois y compris avec Laurent. Arrivé sur...
Published by bernat 28 February 2016, 10h45 (Photos:16)
Glarus   PD  
26 Jan 16
Fanenstock - Grüenenspitz - Färispitz (ÖV)
Mit Bahn und Bus nach Elm Station (an 7:57). Aufstieg zum Fanenstock über Wisli - Gamperdunwald - Mittler Stafel - Fanenfurggeli. Abfahrt zum Figlerboden bis ca. 2100m. Aufstieg zum Grüenenspitz (direkte Route möglich bei günstigen Lawinenverhältnissen, oft jedoch ist es besser die Kammnähe zu meiden und mit...
Published by leuzi 27 January 2016, 09h34 (Photos:32)
Glarus   T6  
4 Nov 15
Foostock (2610 m) via Ostgrat und Foostöckli von Osten
Für heute war schon wieder schönes Wetter angesagt, für eine Wanderung in der Nähe sollte es reichen, wenn man über 2000 m die Nordflanken meidet.   Mit dem Auto nach Elm und dann auf dem Weg nach Ramin bis zum Foopass. Das Wechselspiel des Lichts der flach stehenden Sonne über den eindrücklichen Gipfeln und...
Published by PStraub 4 November 2015, 19h02 (Photos:17)
Glarus   T5  
31 Jul 15
Stuelegghorn 1856m - Fanenstock 2235m
Auf die Idee zu dieser Tour kam ich durch Hikr Berichte von PStraub und Polder. Von der Bushaltestelle Matt-Brummbach einige Meter zurück und über die Brücke zu einem markierten Wanderweg. Diesem bin ich kurz gefolgt. Auf der Karte findet sich ein eingezeichneter, aber unmarkierter Weg der "in the middle of nowhere" beginnt....
Published by chaeppi 31 July 2015, 19h48 (Photos:17)
Glarus    
18 Feb 15
Fanenstock und Grüenenspitz - Geduld bringt Sulz
Viele Jahre bin ich nicht mehr mit den Ski auf Fanenstock und Grüenenspitz gestiegen, zu unvorteilhaft erschien mir das "Preis-/Leistungsverhältnis". Nämlich die langweiligen Strassenpassagen bei Aufstieg und Abfahrt und die geringe Chance auf gute Schneeverhältnisse.   Doch für heute war zäher Hochnebel bis...
Published by PStraub 18 February 2015, 15h59 (Photos:8)