COVID-19: Current situation

Fluechopf 2438 m 7997 ft.


Peak in 4 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
5 Sep 18

Geo-Tags: CH-GR, A


Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (4)



Rätikon   T5 II  
5 Sep 18
Wiss Platte - Schijenflue (ÖV)
Anreise/Rückreise nach/von St. Antönien Rüti mit ÖV (an 8.50 Uhr, ab 15.00 Uhr) Route St. Antönien - Rüti - Partnun - Gruobenpass - Mittelfue - Fluechopf - Wiss Platte - Schijenflue - Stock - Mittelflue - Graustein - Partnun - St. Antönien Rüti Verhältnisse Alles trocken Wenig Leute unterwegs Abfahrt von...
Published by leuzi 6 September 2018, 08h33 (Photos:48 | Comments:2)
Prättigau   T3 D+  
7 Jun 12
Klettersteig Sulzfluh
Die Sulzfluh ist ein bekannter Wanderberg hinter St. Antönien/Partnun und seine Südwand wird durch eine durchgehende silbrige Kette - einen Klettersteig - geschmückt. Der hat es mit einem Schwierigkeitsgrad von K4-5, bzw. D und einem Höhenunterschied von 450 Metern in sich: Eisen ist nur angebracht wo keine natürlich Tritte...
Published by Nobis 11 June 2012, 14h40 (Photos:12 | Geodata:1)
Prättigau   T5+ III  
21 Aug 09
Schijenflue (2627m)
Überschreitung mit unerwarteten Schwierigkeiten.   Rüti (St. Antönien) - Boller - Graustein (T4) Von Rüti geht es der Fahrstrasse entlang nach Partnun. Schon bald habe ich jedoch genung von der Strasse und nehme spontan eine "Abkürzung" über Äbenen - P.2029 - Boller, um zur...
Published by Omega3 22 August 2009, 02h49 (Photos:16)
Prättigau   D  
29 Jun 08
Klettersteig Sulzfluh (2'817m)
Mit dem Auto bis Partnun (anders ist die Tour nicht in einem Tag vom Baselbiet aus zu machen) und nach einem kurzen Abstecher zum Berghaus Alpenrösli zum Einstieg des Klettersteigs (ohne Probleme zu finden). Der Steig bietet schönen Fels und eine fantastische Aussicht. Natürlich erleichtern zahlreiche Eisen den Aufstieg,...
Published by Paet 17 August 2011, 22h24 (Photos:13)