COVID-19: Current situation

Flüebödeli - Bushaltestelle 620 m 2034 ft.


Other in 8 hike reports. Last visited :
6 Nov 20

Geo-Tags: CH-SZ



Reports (8)



Glarus   T4+  
6 Nov 20
Die (fast) totale Traverse: Niederurnen - Fluebödeli / Wägital
Nachdem ich letzte Woche doch noch ins Lärchengold eintauchen konnte, war heute Nebelflucht und mit coronabedingt eine kurze Reise angesagt. Damit wieder Ziegelbrücke - und der Ostgrat des Hirzli, den ich noch nie begangen hatte. Eine sehr lohnende, einsame Route auf ein alles andere denn einsames Gipfelchen und mit der...
Published by Polder 6 November 2020, 18h41 (Photos:8)
Schwyz   T5 II  
27 Jun 16
Höhenkorrektur am Rädertenstock
überarbeitete karten andere namen und vor allem haben die höhen oft um einige meter geändert. zum teil sind sie aber mit den namensgebung inkonsequent. so ist nun z.b. der Rämpensee aber die ortsbezeichnung ist immer noch Rempen. beim Rädertenstock sind sie mit dem Rädertengrat jedoch konsequent. der Rädertenstock ist...
Published by spez 1 July 2016, 05h31 (Photos:29)
Glarus   PD  
22 Jan 16
Skisafari vom Linthal ins Wägital
Bereits vor vier Jahren verband ich mit der 3-Egg-Überschreitung das Wägital mit dem Linthal (klick). Ich zog damals von Innerthal an den Bockmattlitürmen vorbei zur Lochegg, um abschliessend bis ganz nach Oberurnen abzufahren. Um der Tour noch einen Hauch Alpinismus zu verleihen, hatte ich zuvor noch die Wageten bestiegen....
Published by Bergamotte 24 January 2016, 17h54 (Photos:20 | Geodata:1)
Schwyz   PD+  
1 Jan 15
Uns schwante Pulver...
... auf unserer First-minute-Skitour aufs Schwantenhorn - dies nach meinem kleinen Last-minute-Türli letztes Jahr, rund 21 Stunden zuvor. Damals war's - man will ja die 30-40 Zentimeter Schnee in tiefsten Lagen ausnutzen - der Stöcklichrüz-Classic-Run. Zum Glück gab's (fast) eine Piste, der Schnee wäre sonst zu...
Published by Polder 1 January 2015, 19h19 (Photos:7)
Schwyz   PD-  
1 Jan 15
Pfifegg (1277m) mit Abfahrt nach Galgenen
Vor den Niederschlägen bis weit über 1000m möchte ich ein letztes Mal die Gunst der Stunde nutzen für eine Abfahrt bis ins Flachland. Gleichzeitig darf's nach der Sylvesternacht nur eine Katertour sein, d.h. wenig Höhenmeter und kurze Anfahrt. Da anerbieten sich für uns Zürcher zum Beispiel die Pfifegg, das Stöcklichrüz...
Published by Bergamotte 4 January 2015, 18h25 (Photos:16 | Geodata:1)
Schwyz   PD+  
12 Dec 12
12.12.12, Pt. 1212 oder: Schnapszahltour auf Stock und Stöckli
Es wirkt etwas konstruiert, war es aber nicht: Erst im Laufe des Tages wurde uns gewahr, dass wir heute den historischen Augenblick "12.12.12, 12'12" erleben würden und uns auf (dem Weg zu) 1200-er-Gipfelchen bewegten. Auf dem Wägitaler Stockberg zeigte uns der Blick auf die Karte dann, dass der trigonometrisch bedeutsamste...
Published by Polder 12 December 2012, 21h18 (Photos:21 | Comments:1)
Schwyz   T3  
14 Jul 10
Mutteristock Human Powered, "Heckmair Tour" à la Beat
Die "Heckmair Touren" von Beat, der leider im 2008 am Mont Blanc tödlich verunfallt ist, habe ich immer sehr bewundert. Ganz abgesehen von der körperlichen Leistung beeindruckte mich auch seine Philosophie und Einstellung. Für mich waren solche kombinierten Human Powered, bike & hike Touren aber nie...
Published by 360 17 July 2010, 00h55 (Photos:13 | Geodata:2)
Schwyz   T3  
7 May 09
Hirzli – Flüebödeli : 5 Miles going West
„Go West!“ war der Slogan der Goldgräber in Amerika. Und so kommt mir diese Traumtour auf dem Nagelfluh - Grat 1200 hm über dem Niveau Walensee – Gasterebene  – Zürichsee auch vor. Nach vollendeter Tour begreife ich die vielen HIKR-Kollegen, welche sich in dieses Gebiet verliebt...
Published by Seeger 8 May 2009, 17h17 (Photos:20)