Fieschertal / Burghütte 1700 m 5576 ft.


Climbing area in 4 hike reports. Last visited :
22 Jul 19



Reports (4)



Oberwallis   T3 5b  
22 Jul 19
Burg (Fieschertal) - Burg"kante"
Im größten Klettergebiet des Oberwallis - zumindest was die Länge angeht - die "größte" Route. Die ziemlich bewaldeten und wenig kantenmäßig ausgeprägten 10 bis 11 Seillängen rechts der Burgwand ergeben zwar keine beeindruckende Linie, sondern sind eher eine Aufreihung kurzer "Wändchen". Der Fels allerdings ist von guter...
Published by simba 15 August 2019, 19h29 (Photos:14)
Oberwallis   D 5b  
10 Sep 16
Fieschertal : Burgkante (10 Sl, 5b)
Etonnant de devoir rentrer la 1ère hikr.orgde cette grande voie (10longueurs quand même, même si elles sont souvent courtes) qui avait par le passé un statut de petite classique du coin. Comme on l'avait déjà constaté l'an passé au Chämifäger (autre mini GV + facile), le Fieschertal est aujourd'hui un peu délaissé...
Published by Bertrand 16 September 2016, 16h42 (Photos:7 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
7 Sep 16
Hängebrücke Aspi-Titter und Burghütte
Wir wollen die neue Hängebrücke Aspi-Titter, die am 14. August eröffnet wurde, heute auf einer Wanderung in einem großartigen Gebiet kennenlernen. Mit dem Auto fahren wir nach Fiesch und besteigen den Zug nach Fürgangen. Dort angekommen, bringt uns die Luftweilbahn auf Bellwald, wo wir unsere Tour starten. Wir verlassen die...
Published by Margit 8 September 2016, 00h57 (Photos:13 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   T2 5b  
19 Dec 15
Ein Frühwinter "Träumli" am Fieschergletscher
Das grösste Klettergebiet im Oberwallis, inmitten einer faszinierenden Gletscherlandschaft und mit ÖV gut erreichbar: Da muss man mal vorbeischauen! Die Rede ist vom Fieschertal, in den Gletscherschliffplatten um die bekannte Burghütte gibts viele Dutzend Seillängen in allen Schwierigkeitsgraden. Was das Gebiet in Sachen...
Published by Alpin_Rise 13 January 2016, 22h44 (Photos:11)