Festijoch 3723 m 12211 ft.


Pass in 47 hike reports, 18 photo(s). Last visited :
22 Jul 23

Geo-Tags: CH-VS
In the vicinity of: Mischabelhütten AACZ, Alphubel, Windjoch, Nadelhorn


Photos (18)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (47)


Hikes (25) · Alpinism (47) · Climbing (40) · Via ferrata (1) · Skis (3)

Oberwallis   PD II  
22 Jul 23
Dom (4545)
Der Dom gehört zu den Bergen, die man einmal gemacht haben muss. Also einmal und nie wieder. Es sei denn, man gehört zum Typ Konditionsbolzen, der bei 1600 Höhenmeter Aufstieg in dieser Höhe nicht leidet. Das kann ich von mir aber nicht behaupten und so war es mehr der Frust auf die nicht erreichte Dufourspitze, der mich den...
Published by cardamine 24 July 2023, 23h15 (Photos:28 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   PD+ II K2 AD  
14 Jun 21
Skihochtour an einem herrlichen Junitag auf den Dom
Nach Anreise mit Zügen von Garmisch nach Randa machte ich ein kleines Materialdepot an einem verlassen wirkenden Stall. Erst um 15.40 Uhr schaffte ich es mit den wenige Tage zuvor gekauften sehr leichten Skier, mit Pin-Bindung zur Domhütte aufzubrechen. Unterwegs kamen mir 4 Gruppen mit insgesamt 11 Skitourengehern entgegen. Es...
Published by Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II 18 June 2021, 16h19 (Photos:37 | Comments:2)
Oberwallis   T4 PD II  
12 Jul 20
Dom (4545 m)
La vetta trapezoidale del Dom rappresenta la massima elevazione della muraglia dei Mischabel, che strapiomba su Saas Fee con l’ostico versante est. Il versante nord è decisamente più abbordabile ma piuttosto isolato, nascosto dalla testata del lungo Hobärggletscher, proprio di fronte a Lenzspitze e Nadelhorn. Qui passa la...
Published by emanuele80 22 July 2020, 16h25 (Photos:68 | Comments:12)
Oberwallis   T3+ PD+ II  
4 Aug 19
Dom, via normale da Domhutte
Il Dom è una delle vette più alte dell'intero arco alpino e la salita attraversa posti stupendi ancora fatti di ghiaccio e panorami incredibili. La via normale non presenta passaggi particolarmente impegnativi, ma deve fare i conti con un dislivello notevole sia per il raggiungimento del rifugio sia per la salita alla vetta e...
Published by Marco_92 21 August 2019, 08h39 (Photos:4 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   AD- II  
3 Aug 19
Dom 4545m - Festigrat
Lunga via per una bella montagna, partiamo da Randa sotto una leggera pioggia alle 9:30, seguiamo il sentiero sempre ripido, facendo un paio di soste sotto massi quando la pioggia non cedeva, a circa 2400m iniziamo la zona attrezzata, molto bella anche se sarebbe stato meglio se asciutta. usciti dal tratto ripido..di circa 300m...
Published by marc73 7 August 2019, 20h39 (Photos:10)
Oberwallis   PD+  
23 Jul 18
Dom beim zweiten Versuch
Nach der Weissmiesüberschreitung freue ich mich auf ein Highlight: Wir wollen dem Dom auf den Gipfel steigen. Am Vormittag des Vortages sind wir uns nicht sicher, ob wir über die Normalroute oder den Festigrat gehen wollen. Laut Auskunft bei der Domhütte sollen die Verhältnisse gut sein. Ein wenig aufgeregt bin ich auch, da...
Published by Frangge 7 August 2018, 23h27 (Photos:41 | Comments:1)
Mittelwallis   AD II  
12 Jul 18
Von der Domhütte über den Nadelgrat nach Saas Fee
Eine Hochtour der Superlative. Von der Domhütte steigen wir über das Festijoch auf den Hohbärggletscher, klettern auf das Dirrujoch und überschreiten den berühmten Nadelgrat. Wir erklimmen dabei das Hohbärghorn (4217m), das Stecknadelhorn (4239) und das Nadelhorn (4327), gefolgt von einem langen Abstieg nach Saas Fee....
Published by Zolliker 18 July 2018, 18h40 (Photos:1 | Comments:4)
Oberwallis   PD+ II  
1 Oct 17
Dom Festigrat
Der Festigrat auf den Dom gehört zweifelsohne zu den einfacheren, klassischen Grattouren auf einen Schweizer 4000er. Dementsprechend häufig wird er begangen und so ist er auch auf Hikr bereits ausführlich und gut dokumentiert. So soll dann dieser Bericht vor allem ein paar fotografische Impressionen aus der Region zeigen und...
Published by jfk 29 November 2017, 22h01 (Photos:26 | Comments:9)
Oberwallis   T4+ PD+ II  
13 Aug 17
Dom, per Zufall über den Festigrat
Geplant war der Dom schon lange. Und trotzdem schien der Wetterbericht es gut zu meinen mit uns. AUSSER dem Neuschnee, der ein paar Tage vorher gefallen ist. Dies wird eher ein kurzer Bericht, da 1. der Dom schon gefühlte 1000mal beschrieben ist und 2. ich keine Zeit und Lust habe, mehr zu schreiben. Donnerstag und Freitag...
Published by MunggaLoch 22 August 2017, 11h19 (Photos:40 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   T4 PD+  
12 Aug 17
Dombesteigung in Folge Wintereinbruch abgebrochen....
...zu viel Schnee im August. Tourabbruch war vor dem Einstieg auf das Festijoch angesagt. Als diesjähriger Jahreshöhepunkt stand die Besteigung des Doms an.Leider machte uns dasWetter einen Strich durch die Rechnung. Doch der Reihe nach: In Randa angekommen, liess der Regen bereits langsam nach und wir stiegen...
Published by RainiJacky 15 August 2017, 15h06 (Photos:35)
Oberwallis   PD II  
27 Jul 17
Dom 4545m
Dom 4545m Einmal auf dem höchsten "kompletten" Schweizer zu stehen. Das lässt das Bergsteigerherz höher schlagen. Da wir entschieden diese Tour gemütlich in drei Tagen anzugehen, waren die Sommerferien der ideale Zeitpunkt. Leider waren gemäss Hüttenwart die Verhältnisse für den geplanten Festigrat suboptimal. Zur Zeit...
Published by Sherpa 28 July 2017, 21h51 (Photos:42)
Oberwallis   PD II PD  
12 Jun 17
Dom de Michabel (4545 m)
Andemm al Domm... Quando qualche settimana fa arriva l'avviso della storica marcia al Duomo di Milano, mi scappa un sorriso e tornata a casa dico a Matteo che anche noi dobbiamo andare al Dom, ovviamente ad un altro Dom... Ne parliamo qualche minuto e concordiamo, in maniera inamovibile su un punto: andremo a rifugio aperto e...
Published by Laura. 20 June 2017, 14h21 (Photos:13 | Comments:5)
Oberwallis   PD II  
3 Sep 16
Dom 4545
Dom Als wir drei Wochen zuvor auf dem Nadelhorn standen, zog der Dom sofort unsere Blicke auf sich, ein wirklich mächtiger Berg! Nach einem Blick auf die Karte war schnell klar, dass die Route für uns gut machbar ist, aber die 3140 Höhenmeter schreckten uns doch ein bisschen ab, weshalb wir uns drei Tage Zeit gaben. Am...
Published by Patrik Caspar 4 September 2016, 16h49 (Photos:6)
Oberwallis   PD+ II  
13 Aug 16
Vom Saastal über 4x4000m ins Mattertal
Nachdem ich jahrelang immer nur Berichte (vor allem von WoPo1961)gelesen habe und die häufig auch als Inspiration für eigene Touren nutzte, habe ich mich nun endlich durchgerungen meinen ersten eigenen Tourenbericht zu veröffentlichen.   Zwecks Akklimatisierung sind wir bereits am 08.08. nach Saas Fee angereist....
Published by JeHe 12 September 2016, 16h17 (Photos:13 | Comments:2)
Oberwallis   T4- PD  
29 Jul 16
Dom - Schon ein zweiter Versuch war nötig
Dom – Schon ein zweiter Versuch war nötig Unseren ersten Versuch starteten wir vor zwei Jahren: wohlgelaunt und hoch motiviert nahmen Eugen und ich damals gemeinsam die schlappen 1600 hm Hüttenweg unter die Füße. Dort gerade angekommen überraschte uns ein Gewitter, das sich nicht an die Vorhersage von Meteo gehalten hatte....
Published by emely 23 August 2016, 17h04 (Photos:19 | Comments:1)
Mittelwallis   T6 D III  
27 Jul 16
Überschreitung Täschhorn (4491m) - Dom (4545m)
Täschalp Von Täsch sind Lukas und ich mit einem Taxi zur Täschalp gefahren. Von dort sind wir dann Richtung Mischabelbiwak aufgestiegen. Über einen Wanderweg, der sich rechts vom Rotbach befindet, sind wir auf den Weingartengletscher gelangt. Steigeisen an, anseilen, und nach weiteren 90 Minuten waren wir auf...
Published by mczink 13 August 2017, 11h12 (Photos:27 | Comments:4)
Oberwallis   PD+ II  
10 Jul 16
Dom 4545 mt. Festigrat
Fine settimana su una grande bella montagna. Il sabato in tarda mattinata siamo saliti al rifugio, e già questa potrebbe essere una bella salita; il sentiero si snoda inizialmente nel bosco; passato il bivio per la Europa Hutte inizia il tratto attrezzato fino a poco prima del rifugio. Trascorsa la notte al rifigio, sveglia e...
Published by ALE66 13 July 2016, 22h47 (Photos:23 | Comments:5)
Oberwallis   PD II PD+  
1 Nov 15
Festijoch...ai piedi del Dom!
E' la notte di Hallowen ed il bosco è illuminato dalla calda luce della luna e dalle nostre frontali. E' la notte delle streghe, quella in cui i bambini bussano alle porte ripetendo in continuazione: dolcetto o scherzetto, dolcetto o scherzetto. Mentre facciamo tutte queste considerazioni (e altre più o meno serie), il tempo...
Published by Laura. 3 November 2015, 23h16 (Photos:9 | Comments:2)
Oberwallis   T4+ PD+ II  
7 Sep 15
Dom (4545m) über Festigrat, inkl. interessantem Fund auf dem Grat
Da der Dom dieses Jahr auf Hikr noch mit keinem Bericht beehrt wurde, sahen sich mein Kollege und ich gezwungen, dies in letzter Minute noch zu ändern... Prolog Der Dom gehörte schon immer zu meinen Wunschzielen. Gut akklimatisiert von unserer Rimpfisch-Allalin-Tour von vor einer Woche, sprach also nichts mehr gegen ein...
Published by Mistermai 9 September 2015, 11h50 (Photos:21 | Comments:3)
Mittelwallis   T4+ PD+ II  
4 Sep 14
Dom (4545m) via Festigrat
Nach unserer Eingeh- und Akklimatisierungs-Tour auf die Hohgwächte genossen wir eine ruhige Nacht in der Domhütte (wir hatten ein ganzes Zimmer für uns!). So waren wir morgens um 3.30 Uhr beim Frühstück schon recht munter, genossen dieses aber länger als Lulubusi, der sich mit seiner Tourenpartnerin als erste Seilschaft...
Published by أجنبي 12 September 2014, 18h18 (Photos:12)
Oberwallis   PD+  
31 Aug 14
Dom (4545m) via Festigrat
In jedem Jahr erfülle ich mir mit Hilfe meines mittlerweile langjährigen Bergführers Jean-Paul einen bergsteigerischen Traum. In diesem Jahr äusserte ich ihm gegenüber früh den Wunsch, das Weisshorn über den Nordgrat besteigen zu wollen. Zu diesem Zeitpunkt hatten weder er noch ich eine Ahnung davon, dass der Sommer 2014...
Published by roger_h 1 September 2014, 19h21 (Photos:13 | Comments:6)
Oberwallis   T4 PD+ II  
8 Aug 14
Dom 4545 - Drei Swiss-Ladies mit Flo auf dem höchsten Schweizer!
Wir kriegen das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht obschon die Luft zum Atmen dünn geworden ist und der Wind und die Ohren pfiff. Der Stolz erfüllt uns nun auf dem höchsten Schweizer zu stehen. Wässrige Augen, coole Sprüche, ein Schnupf muss sein! Das sind die 10 bis 15 Minuten des puren Bergglückes für das es sich lohnt...
Published by Nicole 19 August 2014, 14h11 (Photos:41 | Comments:18)
Oberwallis   PD II  
17 Aug 13
Dom 4545 - wo waschechte Schweizer an deren Grenzen stossen
Einmal als waschechter Schweizer auf dem höchsten waschechten Schweizer, als dem Berg, der mit seiner kompletten Basis innerhalb der Schweiz liegt, zu stehen ist nicht ganz ohne Reiz! So habe ich mich schon vor Monaten entschieden, die Gelegenheit beim Schopf zu packen und auf die Ausschreibung vom SAC Lindenberg zu reagieren....
Published by Mueri 24 August 2013, 15h30 (Photos:22 | Comments:4)
Oberwallis   T4 PD+ II  
6 Aug 13
Dom, 4545m via Festigrat
Eine Wunschtour, welche ich einige Jahre vor mich herschob. Mir graute immer vor diesen 3100m Abstieg, selbst wenn dieser mit einer weiteren Übernachtung in der Domhütte aufgeteilt werden könnte. Aber nachdem letztes Jahr meine Knie den langen Mont Blanc-Abstieg einigermassen überstanden hatten, zog ich die Dom-Tour doch noch...
Published by Linard03 14 August 2013, 23h15 (Photos:42 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   T4 PD II  
25 Jul 13
Zwei Kölner auf dem Dom - mit Schrecksekunde
Letzter Teil unserer (Theresa und Ich) Hochtourenwoche 2013 im Wallis. Die Tour sollte der krönende Abschluss der Woche werden. Das war sie auch, lieferte uns aber auch einen Erlebnis, daß man als Bergsteiger wirklich nicht erleben möchte und dessen Erinnerung mir immer noch das Blut in den Adern gefrieren lässt. Auch wenn...
Published by Solanum 28 August 2013, 15h13 (Photos:19 | Comments:2)
Oberwallis   T4+ AD- II  
9 Sep 12
Dom via Festigrat, offen und fast menschenleer
Unser Ziel: Den bergsteigenden Massen aus dem Weg gehen. Damit macht man sich das Leben bei der Tourenplanung auf die prominenteren Gipfel nicht eben einfacher, aber manchmal bieten sich geradezu einmalige Chancen um gewisse dieser Gipfel doch noch ins Palmares aufnehmen zu können. In diesem Fall war es die geschlossene...
Published by danski 12 September 2012, 18h27 (Photos:50 | Comments:6)
Oberwallis   T4 PD II  
20 Jul 12
Dom bis 4200m - Vergissmeinnicht, in 7 Tagen komme ich wieder!
HINWEIS: Wir sind aufgrund einer spontanen Fahrt die Tour ohne Seil gegangen, dies entspricht nicht meinem normalen Sicherungsverhalten auf Gletschern! Na das war einmal etwas. Die ganzen Tage war das Wetter *pfui* und als ich die letzten Male im Wallis war, da war der Dom-Gipfel grundsätzlich in Wolken verpackt....
Published by Mandinka 22 July 2012, 11h47 (Photos:29 | Comments:2)
Oberwallis   T4 PD II  
24 Aug 11
Dom 4545m die unvollendete wird beendet. (nach fast genau zwei Jahren)
Dom 4545m die unvollendete wird beendet Vor fast genau zwei Jahren war ich bereits schon mal am Dom unterwegs. Auf dem Festigrat räusperte er sich. Den darauf folgende Rodeoritt verlor ich leider und er warf mich ab. Seit her hat mich immer wieder etwas zum Dom hingezogen. Als ob einem etwas mit diesem riesigen Eis und...
Published by Lulubusi 31 August 2011, 13h14 (Photos:54 | Comments:6)
Oberwallis   T4 PD II  
18 Aug 11
Dom 4545m
Der Dom was für in Berg, gewaltig und doch versteckt, ein Traum vieler Bergsteiger und doch unter nicht Bergmenschen eher unbekannt. Dieses Jahr sollte es soweit sein, wir wollten den höchsten rein Schweizer Berg unseren Besuch abstatten. Peter uns Stefan waren am Dom schonmal gescheitert, für mich wars der erste Versuch....
Published by numinis 26 August 2011, 18h57 (Photos:2)
Oberwallis   AD III  
18 Aug 11
Lenzspitze (4.292 m): Südgrat - Westgrat (Überschreitung)
Die Lenzspitze (4.294 m) mit ihren drei Graten und Wänden gilt – wie wir anderntags von lokalen Schweizer Bergsteigern erfuhren – aufgrund ihrer allesamt nicht einfachen Zustiege wohl als einer der „schwierigsten Berge des Wallis“. Dies einmal dahingestellt, könnte der Grund sein, dass man auf einer solchen Tour schon...
Published by EverWrest 17 January 2013, 19h00 (Photos:21)
Oberwallis   T4 AD- II  
13 Aug 11
Dom, 4545m - auf dem Dach der Schweiz
Ein unbeschreiblich, herrlich schönesGefühl- super Momente, auf dem höchsten, ganz in der Schweiz stehenden Gipfel, der Dom mit seinen 4545m! Leider konnte Jacky an der Tour nicht teilnehmen, grosse Rückenschmerzen behindertenihre Beweglichkeit -somit muss sie sich (leider) mit dem Bericht und den Fotos vergnügen - was sie...
Published by RainiJacky 14 August 2011, 21h41 (Photos:97 | Comments:6)
Oberwallis   AD  
11 Aug 11
Unterwegs auf dem Nadelgrat: Hohberghorn - Stecknadelhorn
Hohberghorn - Stecknadelhorn Nachdem wir unsere Tourenwoche mit der Weissmiesüberschreitung an den beiden vorherigen Tagen begonnen hatten, wollten wir nun dem Nadelgrat einen Besuch abstatten. Da der Zugang über den Nordgrat des Dirruhornslang ist, und ich das Dirruhorn bereits von der Bordierhütte aus über diesen Weg...
Published by Bergstiger 15 August 2011, 16h31 (Photos:15)
Oberwallis   T4 PD+ II  
5 Aug 11
Dom 4545m
Dom 4545m Der Dom ist einer jener Ziele, die jeder Alpinist wohl in seinem Leben erreichen möchte. Der höchste komplett in der Schweiz gelegene Berg und zusätzlich ehrlich und hart zu verdienen: Es gibt keine Bahn, keine Abkürzung, nix! Nur 3100 Höhenmeter von Randa hoch zum Gipfel. Die Alpendudes (Dominik, Marc und...
Published by dominik 12 August 2011, 21h51 (Photos:36 | Comments:2)
Oberwallis   T4 PD+ II  
11 Sep 10
Dom
Krönender Abschluss der Hochtouren-Saison zum Dom - dem höchsten Berg, der ganz in der Schweiz liegt. Kurzfristig kann ich meinen jüngeren Bruderdazu begeistern, mit mir auf den Dom zu kommen. Technisch ist eine Besteigung des Doms nicht sehr anspruchsvoll, doch man hört immer wieder einiges: Langer Zustieg zur Domhütte,...
Published by xaendi 13 September 2010, 09h43 (Photos:25 | Comments:10 | Geodata:2)
Oberwallis   PD II  
31 Jul 10
Dom 4545m - Der höchste "Schweizer" als Viertausender Nr.4 und das noch am Bundesfeiertag
Der Dom Beschreibung aus Wikipedia.de: Der Dom in den Walliser Alpen ist mit einer Höhe von 4'545 m ü. M. der höchste Berg, der ganz innerhalb der Schweiz liegt. Die Dufourspitze in der Monte-Rosa-Gruppe ist höher (4'634 m ü. M.), ist aber ein Grenzberg zu Italien. Ihr höchster Punkt befindet sich aber auf Schweizer...
Published by mountainrescue 6 August 2010, 18h48 (Photos:52 | Comments:2 | Geodata:2)
Oberwallis   T4+ PD+ II  
10 Jul 10
Dom 4545m
Vor der Ausschreibung im Tourenprogramm, wurde mir von verschiedenen Leuten erklärt, dass für so schwere Touren beim SAC kein Interesse bestehe. Doch weit gefehlt, im Nu war die Tour ausgebucht, sie hätte gar doppelt geführt werden können. Also trafen meine beiden Seilführer Leander Metry und Hans Gfeller und ich am...
Published by as68 4 January 2012, 20h07 (Photos:9)
Oberwallis   T4 PD II  
6 Jul 10
Dom, 4545m über Normalweg "gemütlich" in drei Tagen
(Die Datumsangabe bei einigen Fotos ist falsch...alle Fotos wurden an den drei möglichen Tagen geschossen.) Nun ging es endlich los. Der erste 4000er für mich! Und gleich was für einer!! Ich konnte noch nicht 100% einschätzen, auf was ich mich eingelassen hatte. Aber freudig gespannt konnte man deswegen trotzdem sein......
Published by alpensucht 9 November 2010, 00h50 (Photos:62 | Comments:4)
Oberwallis   PD+ II  
8 Sep 08
Dom Festigrat
Für Montagwar im Wallis schönes Wetter angesagt. Daher beschliessen wir kurzfristig, den Festigrat des Doms in Agriff zu nehmen. Bei der Abfahrt von zu Hause haben wir noch strömenden Regen. Je näher wir allerdings dem Mattertal kommen destobesserwirddas Wetter. Beim Aufstieg zur Domhütte sehen wirbereits...
Published by a1 10 September 2008, 17h01 (Photos:8)
Oberwallis   PD+ II  
12 Aug 08
Dom (4545m) über Festigrat
Zünftige Besteigung des Dom (4545m),des höchsten ganz auf Schweizer Boden gelegenen Bergs. Am 25. Juli diesen Jahres hatten wir bereits einen ersten Versuch gestartet, aus dem wetterbedingt leider nichts wurde. Damals kam ich nur bis zur Domhütte und bin dann am Folgetag unverrichteter Dinge wieder abgestiegen. Bei...
Published by Coolidge 1 October 2016, 19h04 (Photos:24)
Oberwallis   PD+  
17 Jul 06
Dom m.4545
Una bella giornata è davanti a noi,lasciato il Camper posteggiato a Randa,ci incamminiamo per il lungo e faticoso sentiero per la Domhutte..subito molto ripido entra presto nel bosco,sale sale e ancora sale senza tregua..finalmente usciamo allo scoperto,fra rocce e massi in 5 ore e mezza raggiungiamo la Domhutte ai 2940 metri....
Published by accoilli 27 September 2012, 10h23 (Photos:11 | Comments:2)
Oberwallis   AD- II  
31 Aug 04
Dom
DOM Normalroute am 31.08.2004 Besteigungsbericht Dom: Die Tour liegt zwar schon ein wenig zurück, die Bilder die ich anzubieten habe entbehren aber dennoch nicht ihren Reiz wie ich meine. Ich hatte ja eigentlich fest das Täschhorn eingeplant, doch der Besuch im Bergführerbüro in Saas-Fee war zunächst...
Published by garaventa 11 October 2010, 06h44 (Photos:21)
Oberwallis   T3 PD+ II  
10 Aug 90
Hohberghorn von der Domhütte
Es ist gerade mal 2 Berichte her, da schrieb ich noch etwas von ollen Kamellen, über die ich eigentlich nicht mehr berichten wollte. Und was mache ich? Schreibe brav einen Bericht nach dem anderen über olle Kamellen. Sorry, wem`s zu langweilig ist, schnell weiter klicken.. wobei, interessant könnte vielleicht noch das eine...
Published by WoPo1961 14 April 2015, 09h39 (Photos:38 | Comments:7)
Oberwallis   T4- AD+ II  
14 Aug 88
DOM (4545m ) Festigrat.
Der höchste Schweizer. Leider kann ich mich nicht mehr an viel erinnern, dieser Tour zum höchsten Punkt der Schweiz. Am Vortag war ich vom Chamonixtal nach hause gekommen. Und heute gehts mit dem Verein ins Wallis zum Dom. Ein langer hitziger Aufstieg ab Randa ,unten durch Lärchenwälder, oben über Kraxelstellen zur...
Published by Wimpy 21 December 2023, 10h12 (Photos:3)
Oberwallis   T4 PD+ II  
12 Jul 88
Dom über den Festigrat
Diese Tour ist ehrlich gesagt schon einige Tage her. Aber es hat mehrere Gründe, wieso ich diese Tour hier ohne Routenbeschreibung erwähne. Es ist mein zweiter 4000er im Alpenraum. Einer meiner schönsten Hochtouren in den Westalpen. Mit meinem besten und erfahrensten Bergkamerad habe ich diese Hochtour machen...
Published by joe 10 August 2010, 22h38 (Photos:5)
Oberwallis   T4 PD+  
20 Jul 86
Dom.. lang ist es her!
Eine kleine Geschichte aus den frühen Tagen des "wopischen Alpinismus", wo Schweizhutträger noch nicht wußten, dass sie eines Tages einen Schweizhut tragen werden. Wo die Haare noch um einiges länger waren und die Pfunde - oder wie es heute etwas verklärt auch genannt wird: das Hüftgold - noch nicht ganz so ausgeprägt. Ja,...
Published by WoPo1961 18 September 2013, 12h21 (Photos:6 | Comments:5)
Oberwallis   PD+ II  
5 Aug 85
Anno 1985 : Auf den Dom (4545m) über den Festigrat
Hier habe ich noch einmal ein paar alte Bilder aus der Bücherkiste, passend zum 25jährigen Jubiläum meiner Dombesteigung anno 1985. In jenem Sommer war ich mit meinem Kameraden Christian im Wallis-Sommerurlaub und der Dom war der krönende Abschluss von 2 sehr erfolgreichen Tourenwochen, die uns u.a. auf die Bigerhörner und...
Published by Alpenorni 11 October 2010, 20h15 (Photos:9 | Comments:3)
Oberwallis   T4 PD+ II  
26 Jul 75
Dom über den Festigrat
Im Rahmen einer Tourenwoche der JO Piz Sol im Wallis bestiegen wir vor vielen Jahren als Abschlusstour auch den Dom, den höchsten Berg der Mischabelgruppe. Nach dem Monte Rosa ist dieses Bergmassiv das zweithöchste Gebirgsmassiv der Schweiz. Zum ersten Mal wurde der Dom am 11. September 1858 vom anglikanischen Geistlichen...
Published by rhenus 20 October 2020, 21h06 (Photos:11)