COVID-19: Current situation

Farnli-Esel 1383 m 4536 ft.


Peak in 14 hike reports, 18 photo(s). Last visited :
19 Apr 19

Geo-Tags: CH-BE, Napf


Photos (18)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (14)



Emmental   T2  
19 Apr 19
Napfbergland
Eine Napfrunde vom „Äntlibuech“ aus, steht heute auf dem Programm. Ich entscheide mich für Schüpfheim als Startort. Um Punkt sieben Uhr marschiere ich beim Bahnhof los, hier stehen auch die Wegweiser mit entsprechenden Hinweisen. Nach ca 340hm Aufstieg geht’s nach Fontannen runter womit wieder 200hm zurückgebaut...
Published by beppu 19 April 2019, 23h26 (Photos:36)
Emmental   T3+  
21 May 16
Von der Goldbachbrügg zum Hochänzi
Hohmatt (1357m) - Geissgratflue (1345m) - Farnli-Esel (1383m) - Hochänzi (1368m). Zwischen dem 16. und 19. Jahrhundert wurde im Napfgebiet Gold gewaschen unter anderem auch am Goldbach nördlich von Brandösch. Da das Gold als in Flitterform auftritt, gehörte dort wohl immer schon viel Ausdauer zum Goldwaschen. So...
Published by poudrieres 21 May 2016, 18h19 (Photos:44 | Geodata:2)
Emmental   WT3 PD-  
8 Mar 16
Tiefschnee-Pulvertraum am Farnli-Esel
Der nächste im Emmental gelegene Grabe, Hornbach, bietet im Winter eine überraschend schöne, zwar kurze Schneeschuh- und Skitour an; bemerkenswert auch heute wieder (wie bereits vor drei Jahren) das Abfahrtsvergnügen vom Waldrand unterhalb unseres Gipfelziels auf dem Rücken zwischen Länder- und Säugrabe hinunter in den...
Published by Felix 14 March 2016, 16h41 (Photos:25)
Emmental   T4-  
29 Nov 14
Überschreitung Geissgratflue - Farnli-Esel
Und immer wieder lassen sich neue Graben und Grate im beinahe unerschöpflichen Emmental finden … Wir fahren zuhause im dichten Nebel los, während beim Fritzeflue / Fritzenfluh - Tunnel bereits schönes Wetter herrscht, Wasen wiederum von der, an der Grüene heraufziehenden „Nebelschlange“ erreicht wird. Doch im...
Published by Felix 9 December 2014, 16h32 (Photos:45)
Emmental   T3  
4 Apr 14
Quer durch den Napf: ein Abend und ein Morgen
Weitwander-Tour durch eine mir unbekannte Region - komplette Einsamkeit dank unkonventioneller Tourenplanung Der Napf war mir bis jetzt nur als bewaldetes Hügelland, wo man Gold suchen kann, bekannt. Wieso auch dorthin reisen? Nagelfluh-Berge gibt's vor der Haustüre genug. Doch irgendwann siegt die Lust Neues zu sehen...
Published by Delta 6 April 2014, 09h34 (Photos:15 | Comments:3)
Emmental   T2  
18 Jan 14
auf teils unbekannten Wegen zum Farnli-Esel und hinunter zum Häxehüsli
Und wieder dürfen wir neue Wegabschnitte entdecken - gerade im Emmental mit seiner Vielfalt und Vielschichtigkeit nicht erstaunlich … Dem Hornbach entlang fahren wir weit in den Hornbach(grabe) hinein - bis zum Parkplatz des Häxehüslis, dem Gasthof Riedbad. Hier haben wir den dichten Nebel bereits durchdrungen...
Published by Felix 24 January 2014, 16h20 (Photos:29)
Emmental   WT2 PD-  
13 Feb 13
umfassendes Weiss, bis 1/2 m Pulverschnee: vom Hornbachgrabe auf Oberi Lushütte und über Farnli-Esel
Beinahe am Ende des Hornbachgrabe starten wir beim Restaurant und Gasthof Häxehüsli in Riedbad; hier zeigt uns die freundliche Wirtin im Graben, direkt auf dem Schnee über dem darunter fliessenden Hornbach, eine (wohl schwer) verletzte Gams - jene hat bereits den Wildhüter aufgeboten … (bei unserer Rückkehr konnte das...
Published by Felix 13 February 2013, 20h02 (Photos:27 | Comments:2)
Emmental   PD  
25 Sep 11
Lushütte, Geissgratflue, Lüdernalp, Langnau, Sumiswald
Landschaftlich eindrucksvolle Tour. Fahrtechnisch leicht, ausser bei der Geissgratflue Richtung Lüdernalp schwierige Passagen. Fussmarsch mit Bike im Schlepptau. Reger Wanderverkehr.
Published by fireandice 25 September 2011, 16h43 (Photos:2)
Emmental   T2  
11 Sep 11
Auf dem Alpenpanoramaweg von der Lüderenalp zum Napf
Für heute hatten wir uns eine sehr gemütliche Gratwanderung im Emmental ausgesucht. Man bewegt sich einmal rechts, einmal links der Gratkante, mal durch Waldstücke, mal über Weideflächen. Die Wegfindung ist sehr einfach, indem man immer den Wegweisern Richtung 'Napf' folgt, welchen man nach 3,5h erreicht. Auf der gesamten...
Published by kleopatra 18 September 2011, 14h20 (Photos:8)
Emmental   T2  
12 Jun 11
Lüderen-Napf
Direkt von der Haustüre zur Mettlenalp, via Lüderen-Napf. Bei den ersten zwei Fotos war es noch dunkel, beim dritten, nicht weit davon, schon hell. Das kommt davon weil ich dämlicherweise die Trinkflasche einzupacken vergessen habe. Ich entschied mich die erste Wegstrecke nochmal zu wiederholen, um anschliessend ein...
Published by beppu 13 June 2011, 17h21 (Photos:38)