COVID-19: Current situation

Föhrenkante 1659 m 5442 ft.


Peak in 4 hike reports, 22 photo(s). Last visited :
13 May 17

Geo-Tags: CH-AI


Photos (22)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (4)



Appenzell   T4+ I  
13 May 17
Sonnenaufgangstour zur Dreifaltigkeit + Föhrenkante - verregnete Fototour
Eigentlich war eine Wanderung im Bregenzerwald aufgrund des vorhergesagten unbeständigen Wetters geplant. Ich kenne ein paarAppenzeller Locals die zum Sonnenaufgang auf die Bogartenlücke wollten und noch nach motivierten Mitgängern suchten. Dies tönte sehr spannend. Pfannenstiel - Chalberweid, T1; min: In aller...
Published by boerscht 23 May 2017, 09h25 (Photos:40)
Appenzell   T5 II  
29 Nov 14
Bogartenfirst (1811m) - Marwees (2056m)
Nach dem gelungenen Auftakt am Witenwasserenstock wollte ich diese Woche erneut mit Skiern losziehen. Doch die Staulage am Gotthard versprach viele Wolken und wenig Genuss. Für November geradezu ideal präsentierten sich demgegenüber die Wanderverhätlnisse in den Voralpen: kaum Schnee, dafür reichlich Sonnenschein. So liess...
Published by Bergamotte 1 December 2014, 22h00 (Photos:21)
Appenzell   T5  
8 May 11
Bogartenfirst - Legföhrenklettern im Alpstein
Der Bogartenfirst ist in letzter Zeit auf hikr.org.etwas in Erscheinung getreten. Der Berg ist weitgehend unbekannt und wird wohl nur selten besucht, wie ein Blick in das spärlich gefüllte Gipfelbuch zeigt.Dafür enthält das Gipfelbuch viel prominente Einträge. Die meisten davon stammen von Maveric, einem wahren Kenner der...
Published by Ivo66 8 May 2011, 20h04 (Photos:20)
Appenzell   T6- II  
31 Jul 10
Alp Sigel, Bogartenfirst, Dreifaltigkeit
Ziel der Tour war die Besteigung aller uns fehlenden Gipfel der mittleren Alpsteinkette bis zum Widderalpsattel. Laut dem Alpsteinführer wäre dies auch machbar gewesen, da wir ja den mittleren...
Published by Urs 5 August 2010, 13h38 (Photos:12 | Comments:3)