COVID-19: Current situation

Eggerberg 846 m 2775 ft.


Locality in 58 hike reports, 2 photo(s). Last visited :
23 Jun 20

Geo-Tags: CH-VS


Photos (2)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (58)



Oberwallis   PD  
23 Jun 20
Dübihorn
Baltschiedertal kreuz und quer das Dübihorn ist doch so unscheinbar und kaum zu finden. also mach ich mich auf die Suche. gemäss Beschreibung aus dem Clubführer quert man 2x den Graben, welcher sich vom Gipfelpunkt her bis ins Chiemattu runterzieht. dies ist jedoch nicht nötig. der genaue Routenverlauf sei unten aufgezeigt....
Published by spez 28 June 2020, 11h15 (Photos:32)
Oberwallis   T2  
3 May 20
Hohtenn-Eggerberg - schon wieder Südrampe, diesmal mit dem Ulf und einem netten Hikr-Treffen
Eigentlich fahren mein früherer Arbeitskollege der jetzt in Bern wohnt und arbeitet und ich zusammen Rennvelo, manchmal gehen wir aber auch wandern und heute sollte es dieser gemütliche Abschnitt der Südrampe werden. So traf ich mit dem Lötschberger von Brig aus kommend ein paar Minuten früher ein als der aus Bern kommende...
Published by Pfaelzer 3 May 2020, 16h57 (Photos:15)
Oberwallis   T2  
28 Apr 20
BLS-Südrampe von Naters nach Eggerberg
Immer wieder schön,auch bei nicht so schönem Wetter was ja hier eher selten der Fall ist ;-) Und ich kann daheim loslaufen... Durch den alten Ortskern von Naters am Schulhaus Ornavasso vorbei über den Friedhof und dann in mehreren Kehren den Kreuzweg hoch .Dessen Stationen sind aufwendig ausgeschmückt. Über drei vom...
Published by Pfaelzer 28 April 2020, 18h01 (Photos:27 | Comments:2 | Geodata:1)
Oberwallis   T2  
26 Mar 18
Auf und ab bei der Südrampe
Mit auf und ab ist nicht nur der Weg gemeint. Auch das Wetter hielt sich an diesen Grundsatz. Der Walliser Sonnenweg verläuft von Crans-Montana bis Brig. Einen Teil davon (Hohtenn bis Eggerberg) haben wir bereits abgewandert. Und dies bei strahlendem Sonnenschein. Heute jedoch wurden wir auf dem Sonnenweg nicht gerade von der...
Published by DanyWalker 28 March 2018, 17h29 (Photos:9)
Oberwallis   T1  
7 Jun 17
Die Alpinisten am Lötschberg
Das Wanderparadies an der Lötschberg Südrampe kann auf unzähligen Varianten begangen werden. Für eine Halbtagestour wählen wir als Ausgangspunkt gerne das mit ÖV gut erreichbare Brigerbad. Ein Anstieg auf einem alten Saumpfad führt rasch hinauf zur Lötschberg-Bahnlinie - und ab hier ist auf dem Lötschberger Wanderweg...
Published by laponia41 8 June 2017, 13h54 (Photos:17 | Geodata:1)
Mittelwallis   T2  
11 Dec 16
Mittla Suon
Die Lötschberg Südrampe ist im Winter bei Sonnenschein ein dankbares Ziel. Beim Studium der Wanderkarte fand ich oberhalb von Ausserberg den Hinweis auf die Mittla Suon. Ich kann mich erinnern, an anderer Stelle mal einen Hinweis auf diese Suone gesehen zu haben allerdings mit dem Hinweis: nicht begehbar. Nun ja, wenn es eine...
Published by Mo6451 11 December 2016, 19h50 (Photos:49 | Geodata:1)
Oberwallis   AD III  
7 Aug 16
das Breite Horn
der schönste zustieg in die Baltschiederklause führt von Visp via Eggerberg, Eggen und der Gorperi Suon entlang hinauf. für den aufstieg aufs Breithorn entscheiden wir uns für den SW-Grat. im clubführer von 1994 steht "lohnend" und "gutgriffige Gratkante aus meist recht festem Granit". vieleicht hat es mit der...
Published by spez 10 August 2016, 06h38 (Photos:29 | Comments:1)
Mittelwallis   T2  
27 Jul 16
Gorperi Suone - in Fels gehauen
Während die Sonne an der Lötschberg Südrampe ihre volle Kraft entfalten konnte, verlief mein Wanderweg mehrheitlich durch lichten Wald. Un nebenan das laute und leise Plätschern des Wassers. Was will man mehr. Erstaunlich leer waren heute morgen die Züge und so stieg ich als einziger Fahrgast in Eggerberg aus. Die Sonne...
Published by Mo6451 27 July 2016, 21h07 (Photos:67 | Geodata:1)
Oberwallis   T3  
29 Apr 16
Auf sonnigen, trockenen Hängen zum Mälchgrat.
Auch hier im Oberwallis hat es in den letzten Tagen mehrmals weit hinunter geschneit. Wenn zwischendurch doch wieder die Sonne schien, hat der Schnee bald wieder abgenommen. Das für diesen Tag angesagte Zwischenhoch wollte ich nutzen, um zu schauen wie weit hoch man jetzt ohne Schneeschuhe laufen kann. Bit dem Bus fahre ich...
Published by schalb 1 May 2016, 22h16 (Photos:33 | Geodata:1)
Oberwallis   T2  
4 Oct 15
Suonen: Niwärch und Gorperi
Geplante Tour: Von Ausserberg zur Niwärch-Suone aufsteigen und dieser bis nach Ze Steinu folgen. Anschliessend auf der Gorperi-Suone nach Eggen und Eggerberg wandern.   Route: Gestartet sind wir bei Bahnhof Ausserberg und sind durch das schöne Dorf zur Niwärch-Suone aufgestiegen. Leider war es sehr neblig...
Published by Hudyx 27 October 2015, 22h08 (Photos:15)