COVID-19: Current situation

Hikr » Eggen Surenenpass » Hikes

Eggen Surenenpass » Reports (36)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
May 29
Obwalden   T3  
29 May 11
Surenenpass
Mit dem ÖV gemütlich nach Attinghausen gefahren, unterwex gefrühstückt und dann mit dem Bähnli aufs Brüsti. AbBrüsti ging es auf wunderschönen Wanderwegen zügig voran bis zu den ersten Schneefeldern, die den Weg verdeckten. Man findet auch ohne Weg auf den Pass, der weiche Schnee machte den Aufstieg aber sehr mühsam....
Published by Kieffi 30 May 2011, 07h13 (Photos:20 | Geodata:1)
Feb 10
Uri   WT3  
10 Feb 11
Eggenmandli (2448 m): Achtung Lawinengefahr!
Das Eggenmandli ist von Brüsti oberhalb Attinghausen gut erreichbar. Allerdings ist der gespurte Parcours im obersten Teil vor dem Surenenpass lawinengefährdet. Vor einigen Tagen habe es hier einen Lawinentoten gegeben, wie mir ein Einheimischer erklärte. Es ist mir unverständlich, wieso man die Spur in den...
Published by johnny68 10 February 2011, 21h16 (Photos:11 | Comments:8)
Jul 25
Obwalden   T2  
25 Jul 10
De Sargans à Grindelwald sur la Via Alpina - Sixième étape
Sixième étape, de Brüsti à Engelberg Der Wanderhit… … c'est ainsi que les sets de table en papier du Berggasthaus Z'Graggen décrivent l'itinéraire qui va vers Engelberg par le Surenenpass. La description est justifiée ; autant les six heures de l'étape d'hier ont été la galère, autant les six heures...
Published by stephen 1 August 2010, 14h40 (Photos:18)
Jul 2
St.Gallen   T3  
2 Jul 10
Via Alpina - Sargans bis Lenk
1.Etappe Frohen Mutes und mit viel Gepäck (Rucksack = 17kg) starteten wir um 0830Uhr in Sargans. Über Vermol erreichten wir gegen Mittag Weisstannen. Schöne Route, netter Waldweg und tolle Wasserfälle!! Dann starteten wir in Richtung des Foopasses. Nach Walabütz Untersäss steigt der Weg recht an,...
Published by shino 16 July 2010, 19h24 (Photos:11 | Comments:1)
Jun 4
Uri   T4  
4 Jun 10
Surenenpass (2291m)
Bei traumhaftem Juni-Wetter brachen wir in Engelberg auf, um quasi die gesamte Engelberg-Landkarte (1:25.000) von links unten nach rechts oben zu durchqueren, also über den Surenenpass nach Flüelen zu gelangen. Vom Bahnhof liefen wir erst mal zur Engelberger Aa und dann dieser ein Stück weit entlang. Irgendwann tauchte dann...
Published by أجنبي 13 June 2011, 22h50 (Photos:16)
Jan 24
Uri   AD-  
24 Jan 10
Eggenmandli 2448m (NO-Abfahrt)
Eggenmandli - eine sonnige und mit traumhaften Pulver angereicherte Skisafari Nach der gestrigen anstrengenden Zwächten-Tour sollte es heute etwas "gemächlicheres" geben. Da kam die Idee mit dem Eggenmandli genau richtig - vorallem auch deshalb, weil man schon bald nach dem Start in der Sonne läuft...
Published by Bombo 24 January 2010, 19h43 (Photos:14)
Oct 4
Uri   T3  
4 Oct 09
Surenenpass - Eggenmandli
Al Surenen passo ero stato nel 2000 con gli sci, era forse la seconda gita dopo ilcorso di scialpinismo e,nonostante sapessi a malapena sciare ed avessi un'attrezzatura antidiluviana, ricordo una discesa in neve fresca indimenticabile, la ricordo ancora come una neve "perfetta", nonostante da allora di scialpinistiche ne abbia...
Published by paoloski 28 November 2010, 20h50 (Photos:9)
Sep 9
Uri   T2  
9 Sep 09
Surenenpass 2291m.ü.M. mit Abstecher auf das Eggenmandli 2448m.ü.M.
Wanderung mit meiner Schulklasse über den Surenenpass nach Engelberg. Um doch noch einen Gipfelerfolg zu erleben, haben einige das Eggenmandli noch besucht. Dieser Gipfel bietet eine geniale Aussicht und ist vom Pass her schnell erreichbar. Einen Tag lang Wandern anstatt die Schulbank zu drücken, was gibt es...
Published by budget5 22 September 2009, 01h50 (Photos:4)
Aug 6
Uri   T3  
6 Aug 09
Über d'Suränä
Der Surenenpass bin ich schon einige Male gewandert (einmal sogar ungekürzt von Engelberg bis Altdorf), aber es ist jedes Mal ein wunderschönes Erlebnis. Von Engelberg bin ich bis zur Talstation der Fürenbahn gewandert um diese zu benutzen. Dieses Vorgehen hat nicht nur der Vorteil an Höhenmeter zu gewinnen....
Published by genepi 31 May 2010, 20h19 (Photos:9)
Dec 29
Uri   WT4  
29 Dec 08
Eggenmandli 2448m
Schönes Wetter war für die Alpen angesagt. So wollte ich meinen letzten freien Tag in diesem Jahr noch für eine Schneeschuhtour nutzen. Die Bedingungen vor Ort schauten dann jedoch nicht so herrvoragend aus. Starker bis stürmischer Wind blies immer wieder dichtes Gewölk über die umliegenden Berge. So startete ich...
Published by chaeppi 30 December 2008, 13h02 (Photos:11)