COVID-19: Current situation

Eckenhütte 1061 m 3480 ft.


Other in 17 hike reports, 1 photo(s). Last visited :
15 Sep 20

Geo-Tags: D


Photos (1)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (17)



Bayrische Voralpen   T2  
15 Sep 20
Wank im Abstieg
Ziel für den heutigen Tag war die Schellschlicht - eigentlich also... Die Realität schaut dann aber anders aus, schon nach etwa 200 Höhenmetern, an der Verzweigung der beiden Aufstiegsrouten, stelle ich fest, dass ich heute aufgrund Wärme und wenig Schlaf nie auf den Gipfel kommen werde. Ich muss mir also einen neuen Plan...
Published by klemi74 27 September 2020, 22h26 (Photos:16 | Comments:2)
Bayrische Voralpen   T2  
10 Nov 19
Wank (1780 m) - Am Gipfel empfangen uns ein hikr und der Winter
Einmal im Jahr, wenn die Bahn Betriebsruhe hat, geht's auf den Wank. Diesmal über den nicht mehr ganz so unbekannten Steig zuerst zum Ameisberg (auch Eckenberg genannt) und dann auf bezeichnetem Weg über Wank, Wankhaus und Eckenhütte retour zur Talstation. Wandert man den Normalweg zum Wank Richtung Eckenhütte, so zweigt...
Published by Max 21 November 2019, 18h33 (Photos:40 | Comments:1)
Bayrische Voralpen   T2  
5 Oct 19
Wank - Schlechtwettertour
Höchste Zeit mal wieder für eine Schlechtwettertour, vor allem wenn am Samstag "Regen in unterschiedlicher Stärke" angesagt ist. Der Wank bietet sich dafür förmlich an und ich frage mich, warum ich da nicht viel früher bei Schlechtwetter hinauf marschiert bin. Da man solche Art der Touren irgendwie auch nicht in die Länge...
Published by scan 6 October 2019, 11h17 (Photos:23)
Bayrische Voralpen   T2  
15 Dec 18
Wank - eine Tour im Winterwonderland
Trotz Seilbahn und verbautem Gipfel verirre ich mich regelmäßig auf den Wank hoch und, Überraschung, die Gründe kennt jeder, der selber einmal oben war: Die Gegend ist landschaftlich schön und nur wenige Berge bieten eine solche Vielzahl an verschiedenen und unterschiedlichen Wegen und Routen an. Da verwundert es dann nicht,...
Published by scan 17 December 2018, 07h33 (Photos:38 | Comments:2)
Bayrische Voralpen   T2  
10 Nov 18
Wank - Geht immer
Geht immer, besonders schön in der stillen Zeit, wenn Bahn und Hütten geschlossen sind. Das denken sich mittlerweile auch etliche andere Bergfreunde. Auf dem Weg zur Eckenhütte und weiter hoch auf dem Steig zum Wankhaus herrscht reger Gegenverkehr. Aufgrund unseres antizyklischen Aufbruchs dünnt sich das Volk im Gipfelbereich...
Published by Max 18 November 2018, 22h37 (Photos:32 | Comments:2)
Ammergauer Alpen   T2 WT2  
6 Jan 18
Wank Wintertour mit Abstieg über den Rosswank
Obwohl ich gefühlt schon 15x auf dem Wank war, entdecke ich immer wieder neue Varianten im Abstieg. Diesmal bespielsweise der Abstieg östlich vom Rosswank bei Schnee und die anschließende Runde über die Gamshütte und Hacker-Pschorrbrücke (anstatt über den Geschwandtbauer). Im Winter geht man am besten den Sommerweg hoch...
Published by scan 6 January 2018, 22h02 (Photos:25 | Comments:1)
Bayrische Voralpen   T2  
4 Nov 17
Wank und Ameisberg
War immer unser Ziel, wenn Bahn und Hütte geschlossen haben. Diesmal haben wir uns etwas vertan, wir sind zu früh. Ende der Herbstferien und die Bahn läuft ebenfalls noch, uns erwartet also kein einsames Vergnügen, aber jetzt sind wir schon mal da. Gegen den Strom wandert sich's besser, wir steigen auf, wenn alle absteigen und...
Published by Max 12 November 2017, 21h43 (Photos:37 | Comments:2)
Bayrische Voralpen   T2  
1 Mar 17
Wank (1780 m) - die klassische Runde über Garmisch
Ganz im Südwesten des Estergebirges erhebt sich der Wank hoch über Garmisch-Partenkirchen. Er ist mit einer Kabinenbahn erschlossen und stellt den Hausberg des kleinen Städtchens dar. Entsprechend gut besucht ist er auch und daher bietet sich ein Besuch in der Übergangszeit an, wenn die Massen das Gebirge eher meiden....
Published by 83_Stefan 5 August 2017, 12h29 (Photos:17 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T2  
25 Feb 17
Trainingstour auf den Wank
Der Berg ist jetzt zum dritten Mal von mir hier auf Hikr eingestellt und doch mit einer von mir noch nicht begangenen Abstiegsvariante über den Ameisenberg, bzw. das Farchanter Kreuz. Deshalb soll der Bericht auch nur einen Überblick über die aktuellen Schneeverhältnisse geben und mit den Fotos ein paar Freunde aus fernen...
Published by scan 26 February 2017, 19h12 (Photos:35 | Comments:1)
Bayrische Voralpen   T2  
30 Apr 16
und immer wieder der Wank
Und immer wieder der Wank! Warum? Weil der Berg einfach schön ist. Und natürlich, weil er immer geht, egal ob 30 cm Schnee im Tal oder 30 Grad im Schatten, auf den Wank kommt man immer. Außerdem bietet er wirklich sehr viele Abstiegsalternativen, von kurz bis lang und ist landschaftlich wirklich sehr schön zu gehen. Klar,...
Published by scan 1 May 2016, 09h20 (Photos:29)