Drei Türme - Mittlerer Turm 2782 m 9125 ft.


Peak in 12 hike reports, 146 photo(s). Last visited :
25 Mar 18

Geo-Tags: A


Photos (146)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (12)



Rätikon   AD  
25 Mar 18
Drei Türme
Drei Türme Wir starteten früh beim Parkplatz Nr. 4. Danach der Strasse folgend bis zur Brücke bei Untersäss. Weiter über die Alp Garschina und Obersäss zur Carschinahütte. Weiter leicht ansteigend hielten wir uns möglichst der Höhe haltend zum Drusator. Beim Drusator mussten wir zuerst wenige Meter zu Fuss...
Published by Sherpa 26 March 2018, 17h38 (Photos:25 | Comments:2)
Prättigau   T4 I  
21 Aug 17
Grosser (2830m) & Mittlerer Drusenturm (2782m)
Nach der Sulzfluh am Vortag und einem Besuch auf dem Grüscher Älpli knöpften wir uns an unserem zweiten Tag im Rätikon die Dri Türm vor. Da's vom Grüscher Älpli keinen direkten Weg zum Drusator gibt, liefen wir auf dem Alpsträsschen zur Alp Drusa und zogen dort weglos zum Augstenberg hoch. Dort ist nämlich der Hang am...
Published by أجنبي 25 August 2017, 00h23 (Photos:39)
Prättigau   T4 I  
1 Oct 16
Bergtour Dri Türm (Drusentürme)
Eigentlich war eine SAC-Hochtour im Sustengebiet geplant, aber die Wetterprognosen waren dem Tourenleiter zu unsicher und so entschied er sich für eine Ersatztour (Besten Dank Gisela für den Tipp!) im vermeintlich sonnigeren Rätikon. Wir starteten unsere öV-Tour in St. Antönien Rüti. In einem zügigen Tempo gings der...
Published by El Chasqui 2 October 2016, 13h55 (Photos:32 | Comments:1)
Prättigau   T4- F I  
25 Sep 16
Im zweiten Anlauf auf die Drusentürme
Es ist doch tatsächlich schon mehr als fünf Wochen her, seit ich das letzte Mal auf einem Berg stand. Das schöne Spätsommerwetter lässt mir keine andere Wahl: die Berge rufen. Dabei habe ich schon einmal vor etlichen Jahren im Herbst versucht, den Grossen Drusenturm zu besteigen. Allerdings war zwischendurch schon einiges an...
Published by Uli_CH 26 September 2016, 22h24 (Photos:13)
Prättigau   T4  
8 Aug 16
Prättigau 2/2: Carschinahütte und Dri Türm
Howdy! Um sieben gemütliches Frühstück im Berghaus Sulzfluh, Partnunstafel. Ach wie schön ist das verglichen mit superfrühem Aufstehen und langer Anfahrt in die Bergwelt. Nach dem schon recht anstrengenden Vortagsteht heute wieder eine saftige Tour an: Gemeinsam via Partnunsee zur Carschinahütte und dann noch solo auf die...
Published by countryboy 13 August 2016, 21h50 (Photos:48 | Comments:4)
Prättigau   T4-  
16 Jul 16
Drei Türm, 2782 m
Wir hatten heute mit besserem Wetter gerechnet, oder einfach den falschen Gipfel ausgesucht. Die Drusentürme lagen auf jeden Fall den ganzen Tag über in den Wolken. Vom Parkplatz 6 in St. Antönien stiegen wir gemütlich gegen das Obersäss und und weiter zur Carschinafurgga. Ab der Furgga lag durchgehendSchnee der am Drusator...
Published by roko 16 July 2016, 20h03 (Photos:16)
Rätikon   T4  
6 Aug 14
Drei Türme (Mittlerer Turm 2782 m und Großer Turm 2830 m) ab/bis Latschau
Die Drei Türme am Ende des Gauertals sind seit jeher eines der beliebtesten Fotomotive im Montafon. Wohl stehen sie direkt an der Grenze zum Prättigau, dennoch ist ihre Erscheinung von der schweizer Seite aus bei weitem nicht so suggestiv.   Lange Zeit war ich der Meinung gewesen, dass eine Besteigung den Kletterern...
Published by dulac 10 August 2014, 21h48 (Photos:55 | Comments:13)
Rätikon   AD  
22 Dec 13
Skitour auf die Drei Türme/Drusentürme (Grosser und Mittlerer)
Noch etwas gekennzeichnet vom Vortag, hab ich mich zum Glück doch noch entschlossen mit Stephan auf Skitour zu gehen. Die Idee von Stephan war dabei, möglichst etwas "nördiges" zu machen. So brachen wir, nicht ganz so früh, auf nach Tschagguns/Latschau mit dem Ziel "Sulzfluh". Trotz der prekären Schneesituation, konnten...
Published by Merida 27 December 2013, 22h56 (Photos:15)
Rätikon   T4 I F F  
19 Jul 13
Schesaplana (2964 m) - im Reich der Kalkriesen
Schesaplana - welch klingender Name für den Bergsteiger! Der höchste Berg des Rätikons erhebt sich konkurrenzlos in den Himmel und verfehlt die Dreitausender-Marke nur knapp. Sogar ein Gletscher ist dem Gipfel vergönnt. Durch die auf dem Urgestein lagernden Bänke aus Kalkgestein zeigt sich der Rätikon besonders...
Published by 83_Stefan 14 August 2013, 23h36 (Photos:94 | Comments:6 | Geodata:1)
Rätikon   T4 I  
26 Aug 11
Zweieinhalb Türme und einmal drumrum
Kaum war ich 2011 von meiner Tour von Garmisch nach Vaduz zurück, überredeten mich Rijke und der Exträjmjürgen, wieder loszuziehen. 3 Tage ins Rätikon. Dort war ich ein paar Tage zuvor zwar schon durchgekommen, allerdings nur durch. Zum Entdecken des Gebiets hatte ich keine Gelegenheit gehabt. Also los! Highlight der drei...
Published by Nik Brückner 3 March 2014, 13h45 (Photos:53)