COVID-19: Current situation

Dent de Brenleire 2353 m 7718 ft.


Peak in 15 hike reports, 173 photo(s). Last visited :
30 Jul 19

Geo-Tags: CH-FR


Photos (173)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (15)



Fribourg   T6  
30 Jul 19
Brenleire - Folliéran
Von Gros Mont schlagen wir zuerst den (schlecht erhaltenen) Fussweg zur Alp Brenleire ein. Auf etwa 1600 m ersteigen wir weglos die Grashänge bis zu den Felsen des Grates. Ein grasiges Band führt nach rechts quasi direkt auf den Vanil de l'Ardille (viele Edelweiss). Nun folgen wir dem Grat mit ein paar kurzen Kraxelstellen zum...
Published by Zaza 31 July 2019, 21h06 (Photos:9)
Fribourg   T6 II  
20 Sep 18
Brenleire - Folliéran
Brenleire - Folliéran Wunderbare Überschreitung! Ein absolutes Steinbockparadies. Route: Haut du Mont - Dent de Brenleire - Col d`entre Roches - Dent de Folliéran - Westgrat - Les Morteys de Folliéran - Cabane des Marindes - Haut du Mont Schwierigkeit: T6. Kürzere Kletterstellen II. Dent de Brenleire Aufstieg...
Published by Aendu 21 September 2018, 08h33 (Photos:42)
Fribourg   T6  
14 Oct 17
Über Dent de Brenleire und Dent de Folliéran
Dent de Brenleire (2353m) - Dent de Folliéran (2340m). Durch einen Artikel von Florian Widmer im SAC-Magazin "DIE ALPEN 8/2006" werde ich zum ersten Mal auf die "abwechslungsreiche und luftige Überschreitung" der beiden Gipfel aufmerksam. Beschrieben mit Start im Vallée du Motélon, Zustieg zur Dent de Brenleire über...
Published by poudrieres 17 October 2017, 06h00 (Photos:56 | Geodata:2)
Fribourg   T5  
26 May 17
Über den Plan de Tissiniva zur Dent de Brenleire
Plan de Tissiniva (1885m, 1884m, 1881m) - Dent de Brenleire (2353m). Der Doppelzahn Dent de Brenleire - Dent de Follieran bestimmt zusammen mit dem Moléson die Silhouette der Freiburger Voralpen von Norden. Die Dent de Brenleire ist gleichzeitig der Auftaktberg für die Tour des Morteys, die von dort dem...
Published by poudrieres 3 June 2017, 17h42 (Photos:42 | Geodata:2)
Fribourg   T4  
5 Oct 16
Die unzertrennlichen: Brenleire und Folieran.
Die zwei unzertrennlichen der Freiburger Voralpen: Brenlaire und Folieran. Einen der beiden habe wir heute an einem wunderbaren Herbsttag als Ziel einer Bergtour ausgewählt: die Dent de Brenleire. Wir sind im Gros Mont gestartet und hatten gute Bedingungen (trocken), die für den doch recht steilen und ausgesetzten Weg (T4,...
Published by BaumannEdu 6 October 2016, 22h11 (Photos:23)
Fribourg   T5- II  
11 Sep 16
Dent de Brenleire (2353 m), NW-SE
La nuit a été mouvementée "avais-je le niveau?" Car, je n'ai pas trouvé beaucoup de photos concernant cette face NW. Comme le dit Maurice Brandt "C'est le plus bel itinéraire". Au col de Tissiniva Pt 1751, je cherche du regard la trace et au niveau de la délimitation du pré, il y a deux planches qui permettent de passer les...
Published by Randwander 21 September 2016, 12h36 (Photos:44)
Fribourg   T6 II  
16 Jul 14
La Chaîne des Reines
In den Préalpes gibt es nichts abzuhaken, denn wo wir gewesen sind, und wo es schön war, wollen wir wieder und wieder hingehen, später oder zu einer anderen Jahreszeit, auf der gleichen oder einer anderen Route, alleine oder in Begleitung. Die lieblich-schroffen Täler, die steil aufragenden Kalkgipfel über den dunklen...
Published by lorenzo 18 July 2014, 15h33 (Photos:32)
Fribourg   T6  
6 Jun 14
Brenleire-Folliéran, wieder einmal!
Die Überschreitung des markanten Freiburger Pyramidenpaares (übrigens die beiden höchsten Berge, die ganz auf Kantonsgebiet liegen) ist immer wieder eine schöne Sache, egal in welche Kombination man sie packt. Heute war der Leitgedanke, dabei eine "neue" Aufstiegsvariante zur Dent de Brenleire zu probieren. Von Pra Jean...
Published by Zaza 6 June 2014, 18h50 (Photos:18 | Comments:4)
Fribourg   T5 II  
6 Jun 14
Dent de Brenleire trav. NW-SE
Seit eineinhalb Jahren gehören die Freiburger Voralpen zu meiner täglichen Kulisse - und dennoch sind sie für mich noch weitgehend terra incognita: shame on me! So fällt der Vorschlag von Christoph auf fruchtbaren Boden, die Dent de Brenlaire zu traversieren und mir so einen kleinen Teil meines Aussichtsprofils vertraut zu...
Published by lucama 7 June 2014, 17h05 (Photos:22)
Fribourg   T4  
5 Jul 13
Dent de Brenleire (2353 m): voll eingenebelt
Eigentlich gehe ich unter anderem auf die Berge, um die schöne Aussicht zu geniessen. Aufgrund der Wetterprognose hat man annehmen können, dass sich am 5.7.2013 die morgendlichen Nebelbänke in der Westschweiz rasch auflösen und der Sonne Platz machen. – Das Gegenteil war der Fall. Der Nebel, der morgens über den Bergen lag,...
Published by johnny68 6 July 2013, 11h04 (Photos:10)