Dürenbüel 2104 m 6901 ft.


Peak in 3 hike reports. Last visited :
9 Oct 15

Geo-Tags: CH-GL, Chärpfgruppe



Reports (3)



Glarus   T5  
9 Oct 15
Steineklopfen am Kärpf (2794 m) und langer Tierbodenhorn-Grat (2269 m)
In der Nordflanke des Leiterberges findet sich ein Aufschluss von Taveyannaz-Sandstein, dessen Findlinge weit herum in Züribiet zu finden sind. Taveyannaz-Sandstein ist, trotz seines sehr jugendlichen Alters von nur etwa 30 Mio. Jahren, ein sehr kompakter, grünlicher Quarzsandstein. Die grüne Farbe kommt von Vulkanasche...
Published by PStraub 9 October 2015, 20h01 (Photos:15)
Glarus   T4  
29 Sep 14
Chärpf Trek - Teil 2: von der Leglerhütte zur Skihütte Obererbs
Wissenswertes aus dem Internet: Nach dem Rückzug des Kärpfgletschers wurden auserodierte Mulden erkennbar. Oft wird in den Mulden Wasser aufgestaut, und es bilden sich die Karseen. Vor und über dem Milchspülersee sind abgeschliffene Felsriegel zu sehen. Seinen Namen verdankt der 2,1 Hektar grosse Milchspülersee seiner...
Published by joe 9 October 2014, 19h15 (Photos:12 | Geodata:2)
Glarus   T3  
14 Jul 13
Chalchstöckli (2499.8 m) und Hanenstock (2561 m)
Der "Express"-Bus 08:52 Uhr ab Schwanden fährt bei Bedarf bis Alp Obererbs. Das ermöglicht eine Wanderung Elm - Schwanden, die doch deutlich attraktiver ist als die Normal-Variante via Wildmad.   Ab Obererbs auf dem markierten Weg via Erbser Stock - Wichlenmatt zum Richetlipass. Dort weiter auf der jetzt blau-weiss...
Published by PStraub 15 July 2013, 15h26 (Photos:17)