Chrüzsteinrüti 1177 m 3861 ft.


Other in 13 hike reports. Last visited :
5 Aug 19

Geo-Tags: CH-UR



Reports (13)



Uri   T2  
5 Aug 19
vom Maderanertal ins Etzlital
Eine organisierte Reise führte uns durch die folgenden Täler bzw. Höhenwege: Schächentaler Höhenweg Maderaner Höhenweg Etzlital Pörtlilücke Fellital Ich beschreibe hier unseren Wegverlauf. Natürlich können die Höhenwege auch als Tagestour unternommen werden. Wir wollten jedoch 6 Wandertage ohne grossen...
Published by joe 18 August 2019, 17h27 (Photos:3 | Geodata:1)
Uri   T5 II  
11 Aug 18
Bristen (3072m) via NW- und NE-Grat
Route: Tag 1: Von Golzeren, Talstation Seilbahn über ein kleines Wanderweglein und ein langes Strässchen nach Porthüsler im Etzlital. Hier die Brücke überquert und am Vorder Etzliboden vorbei auf gut markiertem wbw-Wanderweg durch Wald und über locker überwucherte Hänge zum Laucherlückli. Kurzer Abstecher zum Chli...
Published by Chrichen 17 December 2018, 18h13 (Photos:129 | Comments:2)
Uri   T4+  
2 Jun 18
Wie n' es Gemschi dür d'Plangge uf d's Stöckli
Dass die Gemsen über die Gemsplanggen auf das Gemsplanggenstöckli hüpfen, ist anzunehmen. Für Nicht-Gemsen ist das Gemsplanggenstöckli aber angenehmer über andere (wohl nicht weniger gemsige) Planggen zugänglich. Aber egal, ob Gemse oder nicht, ob über die Gemsplanggen oder andere Planggen, das Gemsplanggenstöckli ist mit...
Published by Polder 2 June 2018, 22h18 (Photos:17)
Uri   T2  
29 Aug 15
Bristen bis Etzlihütte SAC
Von der Talstation der Luftseilbahn Golzern marschieren wir Richtung Etzliboden. Anfänglich noch etwas angenehmer im schattigen Wald, später in der heissen Sonne erreichen wir die Alp Hinteretzliboden, wo wir einkehren und die lokalen Produkte von der Molke und dem Joghurt bis zum Fleisch- und Käseplättli probieren. Der...
Published by carpintero 2 September 2015, 08h54 (Photos:10 | Geodata:1)
Uri   T3  
23 Aug 15
Bristen - Etzlihütte - Pörtlilücke - Gurtnellen
Sehr schöne und spannende 2-Tagestour mit langem Abstieg am zweiten Tag und besonders schöner SAC Hütte. Der zweite Tag via Pörtlilücke ist sehr felsig und verlangt gutes Schuhwerk und Trittsicherheit. Jedoch nirgends ausgesetzt oder gefährlich.
Published by mbjoern 12 May 2016, 09h13 (Photos:8)
Uri   T4- I  
7 Sep 13
Tourabbruch mit Ersatzgipfel Rosbodenstock
Eigentlich wollten Klaus und Ich an diesem Wochenende in dem mir bisher total unbekannten Gebiet um die Etzlihütte was grösseres machen, aber das Wetter war nicht so wie von Meteo gemeldet so wurde das ganze dann zu einem langen Morgenspaziergang... Frühmorgens starteten wir von Bristen aus zur Etzlihütte mit dem Ziel von...
Published by TeamMoomin 24 September 2013, 23h03 (Photos:12)
Uri   T2  
27 Jul 13
Etzlihütte et Chrüzlipass
English version here Une ou deux fois par an, je pars en montagne avec quelques collègues de bureau, histoire de leur faire découvrir à quel point les lits de cabane peuvent être étroits, mais aussi que lorsque les bonnes conditions sont réunies, même la bière Eichhof peut ressembler à l'élixir des dieux. L'été...
Published by stephen 3 August 2013, 11h09 (Photos:27)
Uri   T5- I  
18 Nov 12
Chli Bristen in traversata
Finalmente una domenica di bel tempo! Si va in Uri, meglio in Maderanertal. Siamo in quattro: con me ci sono Monica, Daniela e Francesco. Ci troviamo a Gaggiolo alle 6,45 ed alle 8,30 siamo a Bristen con gli scarponi ai piedi, dal parcheggio si vede già la nostra meta, Daniela sembra avere qualche dubbio, Francesco invece è...
Published by paoloski 21 November 2012, 21h28 (Photos:47)
Uri   T5  
15 Aug 12
Bristen, einfach legendär
Wir fanden, es sei zu früh am Morgen, um jemanden als Taxifahrer zu engagieren. So liefen wir denn um 4.55 bei der Seilbahn Golzern los Richtung Etzlital, beim Porthüsler hinauf gen Bristensee. Die Abkürzung direkt auf den Grat ist uns zwar gelungen, aber wohl etwas eigenwillig. Egal, viel Zeit wirds nicht gekostet haben. Wir...
Published by Kieffi 16 August 2012, 08h47 (Photos:33)
Surselva   D+  
5 Feb 12
Oberalpstock P. 3163 (Abfahrt Bächenfirn)
Oberalpstock via Bächenfirn nach Bristen - eine Naturarena der schönsten Sorte! Die Abfahrt vom Oberalpstock via [www.hikr.org/tour/post10997.html Staldenfirn] gehört sicherlich zu einem der grössten Klassiker-Abfahrten in der Zentralschweiz. Ich meine sogar zu behaupten, die wohl bekannteste, schönste und längste...
Published by Bombo 5 February 2012, 23h18 (Photos:13 | Comments:12)