Chimiboden 1206 m 3956 ft.


Other in 43 hike reports, 2 photo(s). Last visited :
2 Aug 22

Geo-Tags: CH-UR


Photos (2)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (43)



Uri   T4  
2 Aug 22
Wissigstock, Engelberger Rotstock und Chaiserstuel ab St. Jackob
Für diese etwas lange Tour zum Wissigstock und Engelberger Rotstock reiste ich am Abend vorher nach Isental und übernachtete dort mit Skip. Kurz vor sechs Uhr starteten wir unsere Tour bei der Luftseilbahn Gitschenen in St. Jakob Richtung Oberalp. Wir folgten der fast sieben km langem Fahrstrasse und die ersten ca....
Published by Flylu 5 August 2022, 10h04 (Photos:46 | Comments:6)
Obwalden   T4  
21 Jul 22
Engelberger Rotstock 2818m und Wissigstock 2887m, von Isenthal nach Engelberg
Die beiden Gipfel Engelberger Rotstock und Wissigstock werden den vielen Berichten nach zu urteilen meist von Ristis/Brunni und/oder der Bannalp bestiegen, und oft auf demselben Weg hin wie zurück. In diesem Bericht möchte ich eine ambitionierte ÖV-Variante vorstellen, welche erst teilweise auf Hikr dokumentiert wurde: Von...
Published by Ororretto 22 July 2022, 13h01 (Photos:41 | Comments:1 | Geodata:1)
Uri   F AD  
3 Mar 22
Uri Rotstock
La DS ci informa che questo non è un giorno di ferie ma un giorno di sospensione delle lezioni...vabbè...ferie o sospensione delle lezioni per me non fa molta differenza...nell'uno e nell'altro caso significa gitarella! Parto di buon'ora e dopo aver miracolosamente evitato la coda dei frontalieri, arrivo sulla Isenthalstrasse...
Published by Laura. 4 March 2022, 20h23 (Photos:15)
Uri   PD+  
15 Jan 22
Skitour von Isenthal auf den Chaiserstuel
Diese Tour ging von Isentahl (St. Jakob) vorbei an der Oberalp auf den verwächteten Chaiserstuel. Die Abfahrt ging über die Aufstiegsroute. Mehr dazu im Filmli :-)
Published by piitsch 28 January 2022, 10h17 (Photos:1)
Nidwalden   AD-  
11 Jan 22
Bannalper Seilbähnli-Rundtour
Bannalper Seilbähnli-Rundtour Der heutige Tag war sicherlich der "Jackpot-Tag" in dieser Woche. Vorgestern gab's Neuschnee, gestern war das Wetter noch verhangen und heute war Grand Bleu mit entsprechendem unverspurten Terrain angesagt. Entsprechend sollte heute das Abfahrtsvergnügen im Vordergrund stehen - perfekt also,...
Published by Bombo 12 January 2022, 19h00 (Photos:38)
Uri   T5  
23 Sep 21
Tor, Urs!
Nach 4 Jahren wieder einmal auf's Gitschentor, diesmal aber weiter zum U.R.S. - und damit nach dem Clariden nochmals ein populärer grosser Gipfel, auf dem ich seit Jahrzehnten nicht mehr war und an dem es sich auch ein bisschen Gletscherschnuppern lässt. Und ja, die im Minimum 98-jährige Portbierflasche am Gitschentor ist immer...
Published by Polder 24 September 2021, 09h11 (Photos:12)
Uri   AD  
24 Mar 21
Skitour Wissigstock
Pulverspass am Wissigstock Wir starteten um 07.00 Uhr beim Parkplatz St. Jakob. Flott ging es über Chimiboden - Gossalp - hinauf zur Oberalp. Schnee liegt ab dem Parkplatz genügend. Von Oberalp ging es nun an der Sonne entlang Richtung Schoneggpassund weiter zum Rotgrätli, alles bestens vorgespurt. Die Traverse zum...
Published by El Chasqui 26 March 2021, 08h02 (Photos:16)
Uri   AD  
20 Feb 21
Skitour von St. Jakob, Isenthal zum Ruchstock 2814M
Wir sind früh gestartet um nicht in ein Nassschneelawine zu kommen unterhalb der Oberalp obwohl die Gefahr gering war. Das Wetter war top, wenig Wind und viel Sonne. Der Schnee war bis Oberberg relativ hart. Von da an legte sich langsam ein kleines "Pülverli" darüber. Der Felsriegel mit der Kette war problemlos...
Published by piitsch 21 February 2021, 11h25 (Photos:1)
Uri   T3  
1 Aug 20
Rot Grätli von Isenthal
Zum Rot Grätli unterhalb des Engelberger Rotstocks gibt es schon recht viele Tourenberichte - die Beschreibung des Aufstiegs von Isenthal aus allerdings nur selten. Daher hier ein weitere Bericht zum Rot Grätli. Eigentlich sollte die Tour bis zum Engelberger Rotstock führen, aber dazu unten mehr. Bei schönstem und heissem...
Published by besc 4 August 2020, 22h05 (Photos:20 | Comments:2)
Uri   T2 AD  
24 Mar 20
Skitour auf den Uri Rotstock
Ich wollte das schöne Wetter und die idealen Bedingungen nutzen. Start um ca. 07:00 Uhr in Portrüteli wo ich das Auto parkierte (CHF 10.- bei der Talstation deponieren). Anschließend zügig hoch mit Turnschuhen zum Lang Boden wo ich anfellte. Im Bereich Bösboden ging ich links hoch wo ich zwei Brunnistock Aspirantinnen...
Published by MarcN 24 March 2020, 18h41 (Comments:6)