Chalchboden 922 m 3024 ft.


Other in 19 hike reports. Last visited :
14 Jun 19



Reports (19)



Schwyz   T5  
14 Jun 19
Wändlispitz & Diethelm - via Gross Sienen
Wändlispitz (1970 m) is a mountain peak which looks quite impressive, and it is not that easy to get up there. The routes across Gartenbeetli, Schäferweg, and SE ridge are all rated T6. Then there is the route via Gross Sienen (which is a T5) and that is the one I did today. Many thanks to Nobis for the report which gave me most...
Published by Roald 14 June 2019, 22h05 (Photos:36 | Comments:2 | Geodata:1)
Schwyz   T6-  
13 Nov 18
Gartenbeetli und Wändlispitz Nordostwandband
Mit Greetli im Beetli? Es ist nicht Greetli, die mich bei schlechter Sicht und Nieselregen durchs Gartenbeetli begleitet. Der Schaden hält sich aber in Grenzen, denn mit dem unvergleichlichen, zum Glück gerade noch ostseits der Reuss lebenden Tobi ist ein valabler Ersatz gefunden. Dieser unvergleichliche Tobi hat -auch dies...
Published by ossi 1 January 2019, 10h45 (Photos:16 | Comments:2)
Schwyz   T6 III  
30 Sep 18
Fluebrig von Norden
Interessiert an einem Tourenbericht über Fluebrig und dem bislang unerreichten Gipfel des Diethelm, dessen Aufstieg ich vom Wägitaler See aus zu Beginn diesen Jahres abbrechen musste, fiel mein Entschluss der Wegbeschreibung von Carpintero zu folgen. Danke an dieser Stelle. Da es seinem Tourenbeschrieb kaum etwas hinzu zu...
Published by Bikyfi 1 October 2018, 10h12 (Photos:24 | Comments:1 | Geodata:1)
Schwyz   T6 III  
29 Jun 18
Versteckte Wege beim Fluebrig
Hoch via Chli Sienen über den direkten Nordgrat zum Vorgipfel vom Wyss Rössli mit Andi und Pädi. Abstieg via Gross Sienen auf der Suche nach neuen Abstiegen :-) Am Morgen um 09:00 Uhr starteten wir beim Ochsenboden Richtung Chalchboden hoch via Chli Sienen. Der Einstieg in die Rinne ist steil. Abseilstelle wäre vorhanden...
Published by tricky 4 July 2018, 20h59 (Photos:40 | Geodata:1)
Schwyz   T6 III  
23 Jun 18
Diethelm via Chli Sienen
Ich lasse mich vom ersten Postauto zum Ochsenboden kutschieren und obwohl es gut ausgelastet ist, bin ich auf dem Weg Richtung Fläschlipass allein unterwegs. Auf einer Höhe von 1140 m ü. M. verlasse ich den Bergweg und treffe bald auf den Wisstannenbach. Er kann ohne Probleme überquert werden und ich steige am rechten Rand...
Published by carpintero 6 July 2018, 20h30 (Photos:16 | Geodata:1)
Schwyz   T6-  
9 Jun 18
Wändlispitz via Gartenbeetli und Südostgrat
Die bisherigen Berichte zum Gartenbeetli geben adäquat Auskunft über die Route sowohl im Auf- als auch im Abstieg. Aus persönlicher Erfahrung empfehle ich die Route bei trockenen Verhältnissen zu begehen, dies weniger wegen der Sicherheit als vielmehr wegen des Komforts. Innert kürzester Zeit schwitzte ich sehr stark wegen...
Published by carpintero 14 June 2018, 12h27 (Photos:24 | Geodata:1)
Schwyz   T4  
5 Oct 17
Fluebrig vom Wägital ins Sihltal (ÖV)
Anreise Mit Bahn und Bus nach Innerthal, Staumauer (an 7.51 Uhr) Rückreise Mit Bus und Bahn von Studen, Ochsenboden (ab 15.28 Uhr) Route Staumauer - Au - Schlänggen - Turner - Diethelm - Obergross - Stafelwand - Studen Ochsenboden
Published by leuzi 6 October 2017, 08h43 (Photos:75)
Schwyz   T6-  
8 Jun 17
Fluebrig-Trilogie
Eine Beschreibung der Überschreitung des Wändlispitzes ist dem Bericht Wändlispitz via Schäferweg und Südostgrat zu entnehmen.   Vom Ochsenboden gelange ich durch den Wald zu den Hütten von Unterwand. Hinter der oberen der beiden Hütten erfreue ich mich an Sibirischen Schwertlilien, die auf dem feuchten Boden...
Published by carpintero 11 June 2017, 22h53 (Photos:32 | Geodata:1)
Schwyz   T4 I  
1 Jun 17
Fluebrig - Diethelm - Wägitalersee
Alpines Neuland im Zeichen des Alpensalamanders. Ich war bisher noch nie in dieser Gegend auf Touren unterwegs und ich habe noch nie so viele Alpensalamander auf einmal gesehen wie hier im Aufstieg zumFluebrig/Diethelm. Diese kleinen Amphibien sind sehr träge und friedlich, posieren gerne vor der Kamera und lassen...
Published by lynx 2 June 2017, 13h26 (Photos:69)
Schwyz   D+  
15 Feb 17
Diethelm über Alp Obergross, Abfahrt Wändlispitz über Gartenbeetli
Seit geraumer Zeit geistern die Nordabfahrten am Fluebrig in meinem Kopf umher, doch wie so oft passen Verhältnisse, Partner, etc. nicht zusammen. Auch am heutigen Tage bin ich mit dem Gedanken, die schönen Südhänge am Fluebrig zu befahren, alleine losgezogen. Und nicht die Nordseite zu besuchen. Doch es kommt ja meistens...
Published by Patricia 20 February 2017, 11h14 (Photos:4 | Comments:1)