COVID-19: Current situation

Chänel Gantrisch 1509 m 4950 ft.


Other in 13 hike reports. Last visited :
24 May 20

Geo-Tags: CH-FR



Reports (13)



Fribourg   T3  
24 May 20
Märe und Schafarnisch
Nach viel zu langer Berg-Abstinenz haben wir es heute endlich mal wieder etwas in die Höhe geschafft. Es soll in den Muscherenschlund gehen, der zweiten Heimat unserer Nachbarn, welche uns heute begleiten. Bescheisser-Aufstieg auf die Märe Wir reisen mit dem PW bis P.1274 an. Während der Rest der Familie sich gemütlich auf...
Published by zopfsalat 4 June 2020, 20h55 (Photos:6)
Fribourg   T6 III  
17 May 20
Upside down...and round and round...
Es isch ume Früelig, u ds Plaffeie hei si scho d'Granium duss...und noch ein bisschen weiter oben ist wieder Bergfrühling, der sich mit Alpenglöckchen, Anemonen, Enzian, Flockenblumen, Flueblüemli, Löwenzahn, Primeln, Soldanellen und Steinbrech, grünenden Matten, tropfenden Altschneefeldern sowie glucksenden und rauschenden...
Published by lorenzo 8 July 2020, 20h25 (Photos:48 | Comments:6)
Fribourg   T6 II  
5 Oct 18
Über Widdergalm und Stierengrat
Widdergalm (2174m) - Stierengrat (2160m). Die Walop-Runde ist eine sowohl reizvolle als auch lange und anspruchsvolle Unternehmung auf der Grenze zwischen den Kantonen Bern und Freiburg. In einer grossen Runde um den Talkessel lässen sich Widdergalm, Stierengrat, Kaiseregg, Schafberg und Rotechasten überschreiten. Der...
Published by poudrieres 11 October 2018, 21h52 (Photos:72)
Fribourg   T5  
1 Jul 18
Auf Märe und Schafarnisch
Märe (2091m) - Schafarnisch (2107m). Der Grat vom Stäckhütteghürn zum Schafhafnisch ist ein schönes Stück Kantonsgrenze zwischen Bern und Freiburg, die das Tal der Kalten Sense mit dem Simmental verbindet. Märe und Schafharnisch damit sowohl von Norden wie auch von Süden her gut zu erreichen. Vom Schafarnisch...
Published by poudrieres 1 August 2018, 20h28 (Photos:45)
Fribourg   WT5  
18 Feb 17
Aus dem Muscherenschlund über den Schafarnisch
Schafarnisch (2109m). Der Schafarnisch (Bild von Lorenzo) mit seinem breiten runden Gipfel bildet einen starken Kontrast um spitzen Widdergalm in westlichen Freiburger Voralpen. Aufgrund des längeren Zustiegs und der kürzeren Hänge zieht der Gipfel jedoch weniger Wintertouristen an, als die bekannteren Schibe und Märe....
Published by poudrieres 20 February 2017, 06h55 (Photos:38 | Geodata:2)
Fribourg   D  
24 Jan 16
Enchainement Widdergalm - Kaiseregg, au départ du Muscherenschlund
Il s'agit d'un très beau circuit pour amateurs exigeants, relativement technique à la montée comme à la descente (piolet-crampons de rigueur) dans la solitude hivernale incomparable du Lac de Walopp. Il permet de gravir 2 sommets emblématiques du Gantrisch bien moins fréquentés en hiver que la majorité de leurs camarades....
Published by Bertrand 29 January 2016, 15h59 (Photos:3 | Geodata:1)
Fribourg   T6 II  
30 Aug 15
Stierengrat
Widdergalm - Kaiseregg Die Überschreitung vom Widdergalm bis zur Kaiseregg ist wirklich lohnend. Dieser Abschnitt, welcher Stierengrat heisst, bietet einige spannende Kraxelstellen. Route: Spittel Gantrisch - Chüearnisch - Bergweg - Widdergalm - Gemschgrätli - Stierengrat - Kaiseregg - Salzmatt - Spittel Gantrisch...
Published by Aendu 1 September 2015, 19h43 (Photos:26)
Fribourg   T5 I  
12 Jul 15
Über den Nordgrat auf den Schafarnisch
Schafarnisch (2107m). Der Schafharnisch ist ein recht runder Gipfel in der SO-Ecke des Kantons Fribourg zwischen dem Gantrisch- und dem Bärgli-Tal. Ein paar vergessene Pfade und ein direkter Zustieg zum Gipfel entlang der Kantonsgrenze machen den Reiz dieser Tour aus. Stolzer Nachbar: Widdergalm. Von Unter...
Published by poudrieres 13 July 2015, 23h23 (Photos:32 | Geodata:2)
Fribourg   T5  
5 Jun 15
Märe - Überschreitung
Märe - Überschreitung Der Nordgrat auf die Märe sieht leider besser(und spannender) aus als er wirklich ist. Trotzdem kann dieser Aufstieg empfohlen werden. Route: Parkplatz (Spitz im Muscherenschlund) - Spittel Gantrisch - Ritzwannels - Nordgrat - Märe - Chänelpass - Chänel Gantrisch - Parkplatz Schwierigkeit: T5...
Published by Aendu 6 June 2015, 22h09 (Photos:17)
Fribourg   T3  
29 May 14
Märe-Hahnen-Schibe-Tossen
Im zweiten Anlauf hats nun geklappt. Mitte November letzten Jahres mussten wir wegen zu viel Schnee die Segel streichen und umkehren. Damals hatten wir allerdings Postkartenwetter, nicht so heute. Wolken und Nebelschwaden verhüllten die Gipfel, und der Wind tat sein übriges. Von Unter Mürenstock führt der Wanderweg via...
Published by Pit 30 May 2014, 14h32 (Photos:35)