COVID-19: Current situation

Bristen 3073 m 10079 ft.


Peak in 57 hike reports, 470 photo(s). Last visited :
20 Sep 19

Geo-Tags: CH-UR


Photos (470)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (57)



Uri   T5 II  
20 Sep 19
Bischte Brischte?
Bischte Brischte (scho gsi)?, fragte ich die werte Gemahlin. Nein, lautete die Antwort, und auch bei mir ist's lange her, und über den NNW-Grat bin ich auch noch nie gegangen. Und weil die Tour mit den Übernachtungsmöglichkeiten am See oder im Blacki noch das Hauptkriterium der Abendsonne erfüllte, ging's an den Bristen - ein...
Published by Polder 22 September 2019, 10h53 (Photos:25)
Uri   PD+ 3  
27 Aug 19
Chlüserwändli und über den Südgrat auf den Bristen 3072
Topo im Topoführer "Urner Glarner Tessiner Alpen" 2017 von Silbernagel / Wullschleger und Beschrieb im SAC Clubführer Urner Alpen Ost (1992). Für mich war das Chlüserwändli mit seinem relativ guten Fels eher der Schoggi-Teil - die Teile vorher und nachher auf brüchigen Gräten und in steilen Flanken, in denen Vieles am...
Published by 1joe 28 August 2019, 12h59
Uri   T5 II  
17 Aug 19
Bristen - Skyrun
Der Bristen thront als eindrückliche Pyramide im Reusstal. Bis jetzt habe ich diesen Berg zweimal im Winter bestiegen (click, clack). Im Sommer war ich da noch nie. Seit ich Freude am Trailrun bekommen habe, reizt mich der Bristen als Skyrun schon seit zwei Jahren. Bis jetzt hat's aber irgendwie nie gepasst. Eigentlich plante...
Published by 3614adrian 17 August 2019, 20h55 (Photos:3 | Comments:3)
Uri   T5 II  
11 Aug 18
Bristen (3072m) via NW- und NE-Grat
Route: Tag 1: Von Golzeren, Talstation Seilbahn über ein kleines Wanderweglein und ein langes Strässchen nach Porthüsler im Etzlital. Hier die Brücke überquert und am Vorder Etzliboden vorbei auf gut markiertem wbw-Wanderweg durch Wald und über locker überwucherte Hänge zum Laucherlückli. Kurzer Abstecher zum Chli...
Published by Chrichen 17 December 2018, 18h13 (Photos:129 | Comments:2)
Uri   T5 II  
5 Aug 18
Bristen NW-Grad
Mein erster 3'000er. *feiern* Vorbereitung durch diese Tourenbeschreibung von Ashnabi. Vielen Dank für die Beschreibung und die aussagekräftigen Fotos. Als ursprünglicher Urner ist es wohl Plflicht, einmal auf dem majestätischen Bristen zu stehen. Gesagt, getan. Ab Bristen Dorf der Beschilderung folgen bis zum...
Published by bead1984 7 August 2018, 21h39 (Photos:5)
Uri   T5 II  
1 Aug 17
Bristen - meine 2550 Hm-Challenge
Schöner als das Matterhorn. Länger als der Gotthardstau. Anstrengender als Doris Leuthard. Königlicher als Roger Federer. Röter als Vujo Gavric. Mehr Schweiz geht nicht. Und das am Geburtstag meiner wunderschönen Heimat. Letztes Jahr, als ich auf dem Sunniggrätli stand, schaute ich zum Bristen und beschloss meine...
Published by Zoraya 1 August 2017, 19h43 (Photos:9)
Uri   T6 III  
4 Jul 17
Bristen Südgrat
Der Überschreitung des Bristen von Süden nach Norden, diesem so markanten formschönen Kegel oberhalb der Gotthardautobahn, widmete ich schon länger meine Aufmerksamkeit. Allerdings schreckten mich bisher die vagen Aussagen über das Chluserwändli, der Schlüsselstelle, merklich ab. Ich war mir eben nicht sicher, ob ich bereit...
Published by Patricia 28 July 2017, 11h15 (Photos:14 | Comments:2)
Uri   T5 II  
19 Jul 16
Bristen 3073m ab Amsteg
Die Faszination Bristen brauch ich hier nicht weiter erläutern. Welcher Wanderer möchte nicht einmal auf dieser gigantischen Pyramide stehen und tief runter ins Reusstal blicken!? Persönlich reizte mich ein weiterer Aspekt: mit einem einzigen Aufstieg über 2500 Höhenmeter absolvieren (bei Start in Amsteg). Selbst im Alpenland...
Published by Bergamotte 22 July 2016, 15h26 (Photos:19 | Comments:6 | Geodata:1)
Uri   T6 AD- III  
9 Aug 15
Bristen Südgrat
In Alpinwanderkreisen hat der Bristen einen gewissen Nimbus: Er ist Knietöter und Traumziel zugleich. Im Gipfelbuch berichten viele erfolgreiche Gipfelaspiranten von der Befriedigung, ihr lang ersehntes Ziel endlich erreicht zu haben. In der Tat ist der Wächter im Reusstal ein grosser Brocken, mindestens 1900 Höhenmeter müssen...
Published by Alpin_Rise 21 August 2015, 10h34 (Photos:28 | Comments:6)
Uri   T5 PD II  
6 Sep 14
Bristen von Amsteg
Warum nicht mal 2600 Höhenmeter an einem Tag hoch und auch wieder runter? Der Bristen steht schon lange auf der ToDo Liste. Genau diese Herausforderung von Amsteg auf den Bristen zu wandern packte ein Klettergspändli letzten Jahres. Als er mich diese Woche anfragte war ich sofort mit dabei, auch wenn die Tour eine ziemliche...
Published by D!nu 7 September 2014, 07h51 (Photos:26 | Comments:3)