Brischeru 2057 m 6747 ft.


Other in 32 hike reports, 12 photo(s). Last visited :
23 Jul 17

Geo-Tags: CH-VS


Photos (12)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (32)



Oberwallis    
23 Jul 17
Gärsthorn: da Brigerbad
Il lungo crinale spartiacqueche s'innalza a Norddalle frazioni di Naters in direzione delle Cime dell'Oberland collegandosia queste alla quota 3646 (Gredetsch-horli), ben visibile dalla strada del Sempione, presenta, come prima rilevante cima la bifida Gärsthorn, una panoramica cima che sovrasta l'area del Vallese compresa tra...
Published by ciolly 27 July 2017, 23h34 (Photos:20 | Comments:7)
Oberwallis   T2  
26 Dec 16
Mund : Chastler - Honegga - Brischeru
Petite rando faite avec Alice par ces beaux jours ensoleillés de décembre. Nous avons laissé la voiture au dessus de Chastler et sommes montés le raide chemin qui mène à la chapelle de Honegga. Nous avons ensuite emprunté un sentier qui n'est plus indiqué sur les nouvelles cartes et suit la crête SW du Gärsthorn....
Published by ChristianR 28 December 2016, 11h25 (Photos:2)
Oberwallis   T3 AD F  
2 Dec 16
Finnen, auf nach Eggen, Gärst(-e) Mund(-et) sehr!
Nachdem das kurze, wunderbare Winterintermezzo Mitte November dem Schlitteln gewidmet war, werden die Skis im Estrich doch langsam unruhig... Allein: Im Norden ist nach der langen Föhnphase nix zu machen, Bedretto Nord ist mir zu schattig und Bedretto Süd nach dem starken Nordwind (noch) zu lawinengefährdet. Wie so oft kommt in...
Published by Polder 3 December 2016, 10h47 (Photos:11)
Mittelwallis   T3  
31 Oct 16
Gärsthorn (2927 m) - noch einmal ein Traumtag zum Ende der Herbstsaison
  Von meinem Kurzzeit-Logis in Visp hatte ich das Gärsthorn wohl direkt im Auge, doch erst ein local hatte mir 2 Tage zuvor am Gipfel des Foggenhorns den Floh ins Ohr gesetzt, dass es überaus lohnend und auch jetzt noch machbar sei. Auch der Weg zum Gipfel sei problemlos zu finden, obwohl er auf der LK nur bis ca. 2.400...
Published by dulac 7 November 2016, 01h17 (Photos:54)
Oberwallis   T3  
8 Nov 15
Gärsthorn im Traumherbst 2015
Von meinem Arbeitsplatz kann ich ausser vielem anderen das Gärsthorn in voller Pracht sehen. Vor zwei drei Wochen noch mit einer Schneehaube bedeckt, ist es jetzt schon seit Tagen völlig schneefrei, gilt ja momentan für viele nach Süden ausgerichtete Berge und Hänge. Samstag war anderweitig verplant, aber der Sonntag, der...
Published by Pfaelzer 9 November 2015, 19h59 (Photos:31 | Geodata:1)
Oberwallis   T2  
24 Oct 15
Der Weg zum Bättchrizji
Meine Wanderberichte sind ja eigentlich Bildergeschichten. Es ist ein Experiment: Fotokommentar und Bericht sind im Weg zum Bättchritzji praktisch identisch. Route: Mund - Tähischinu - Färchu - Meinimatte - Sättle - Brischeru - Bättcgrizji - Horumatte - Meinimatte - Mund 1. Im Safrandorf Mund geht es gleich recht steil...
Published by laponia41 26 October 2015, 14h13 (Photos:23 | Geodata:1)
Oberwallis   T3+  
1 Oct 15
Gärsthorn : traversée SE-SW, depuis Brig [bike & hike]
Après m'être cassé les bras sur la belle et difficile (pour moi!) Chemifluele dimanche d'avant, retour aux bourrinades automnales que j'affectionne sur ce Gärsthorn bien visible depuis Visp ou Brig. Montée SE, descente SW, un bon choix apparent pour un 1er octobre avec le grand beau frais annoncé par MSuisse sur...
Published by Bertrand 2 October 2015, 17h11 (Photos:11 | Geodata:1)
Oberwallis   T2  
27 Sep 14
Suonenwanderung
Birgisch-Brücke üssers Senntum Anfang verwirrt man etwas, weil man ziemlich Umweg machen muss. (Richtung Bellealp) Aber es ist gut markiert und nach dem ersten gelben Tafel ist es so klar, dass man nicht mehr den Weg verpassen kann. Immer Suonen nach durch die Tunnel und durch den Wald. Es ist schön. Taschenlampe würde...
Published by amelie 29 September 2014, 12h51 (Photos:15)
Oberwallis   T4-  
9 Sep 14
Garst‘ges Horn?
Gersthorn? – Ein Horn, wo Gerste wächst? - Gärsthorn? - Ein Horn, wo es garstig ist, das Wetter beispielsweise? Wozu es besteigen? – ‚Weil man es sieht!‘ – Denn man sieht es, fast jeden Tag, in strahlender Beleuchtung vom Feriendomizil aus in Glis. Muss man da nicht einmal hinauf, oben gewesen sein, hinuntergeblickt...
Published by rojosuiza 25 September 2014, 20h40 (Photos:59)
Oberwallis   T3+  
23 Aug 14
Gärsthorn (P. 2927 und P. 2964) - die Aussichtskanzel hoch über dem Rhonetal
Das Gärsthorn (2927 m) eröffnet auch Tagestouristen aus der "Üsserschwiiz" die Möglichkeit, einmal das vielgerühmte Panorama über dem Rhonetal zu geniessen, das vom Monte Leone über die Mischabelgruppe bis zum Mont Blanc reicht. Ganz nebenbei lässt sich dabei auch noch ein Blick auf den gewaltigen Aletschgletscher und...
Published by marmotta 22 September 2014, 23h14 (Photos:19 | Comments:1)