COVID-19: Current situation

Bollenweeser Schafberg 1791 m 5874 ft.


Peak in 37 hike reports, 16 photo(s). Last visited :
14 Nov 20

Geo-Tags: CH-AI, CH-SG, Alpstein


Photos (16)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (37)



St.Gallen   T4  
14 Nov 20
Gratwanderung Roslenfirst und Mutschen
Der Alpstein mit seiner vielgestaltigen Struktur, seinen komplexen Falten und Schuppen ist wohl eines der schönsten Gebirge der Schweiz. Nachdem wir früher oft von Sax aus mit dem Säntisführer von Ruedi Schatz im Rucksack zum Kraxeln in die spartanisch abgesicherten Routen der Kreuzberge gezogen sind, besuchte ich den Alpstein...
Published by rhenus 15 November 2020, 17h40 (Photos:31)
Appenzell   T2  
10 Sep 20
Stauberen - Bollenwees
Geplante Tour: Mit der neuen Luftseilbahn von Frümsen im Rheintal hinauf zur Stauberen. Über den Furgglenfirst, vorbei an Hüser und Hochhüs zur Saxerlücke. Abstieg zur Bollewees. Anschliessend noch dem Fählensee entlang zur Fählenalp und zurück nach Bollenwees. Route: Anreise mit Bahn und Bus bis nach...
Published by Hudyx 1 May 2021, 08h17 (Photos:14)
Appenzell   T2  
13 Jul 20
Stauberen
Heute wollte ich wieder einmal den schönen Höhenweg vom Kastensattel zur Saxerlücke unter die Füsse nehmen. Auf dem einfachen Wanderweg von Brülisau via Ruhsitz zum Kastensattel. Weiter nun auf dem Höhenweg in einem ständigen Auf und Ab zum Berggasthaus Stauberen. Da es mir noch zu früh für eine Pause war, marschierte...
Published by chaeppi 15 July 2020, 06h43 (Photos:17)
Appenzell   T5- II  
24 Jun 20
3. Kreuzberg (2.020 m) - zum Sonnenuntergang
Auch diese Woche müssen die langen Tage genutzt werden und nach Feieraend zumindest noch eine Tour drin sein. Auf dem 3. Kreuzberg war ich zwar schonmal, die Tour macht jedoch Laune und zum Sonnenuntergang könnte es bestimmt schön sein. Dank der Stauberenbahn halten sich die Höhenmeter im Aufstieg in Grenzen und es sollte...
Published by boerscht 29 June 2020, 11h26 (Photos:23)
Appenzell   T2  
30 Jun 18
"Königstour" im Alpstein
Schon lange hatte ich die "Königstour" auf dem Radar. Von Wasserauen über den einen "Schenkel" des Alpstein zum Säntis, dann queren über den Lisengrat und auf der anderen Seite wieder zurück bis zum Hohen Kasten und zurück nach Wasserauen. Ich endschuldige mich schon jetzt für die "Zeitangaben" im Bericht aber es war...
Published by larsschw 2 July 2018, 15h15 (Photos:25)
Appenzell   T5 II  
19 May 18
3 Tage im Alpstein - Mutschen, III. Kreuzberg und Hundstein mit Gipfelbiwak
Schon wieder ein langes Wochenende das genutzt werden will, obwohl die Wettervorhersagen alles andere als gut aussehen. Für 3 Tage, davon jedoch nur 2 halbe, gehts nochmals in den Alpstein. Diesmal stehen der 3. Kreuzberg und Hundstein auf dem Programm, wobei der letztere je nach Schneelage vielleicht noch gar nicht möglich ist...
Published by boerscht 27 May 2018, 21h01 (Photos:56)
Appenzell   T2  
14 May 18
Vom Pfannenstiel über Fälensee zur Saxer Lücke - Nebelstimmung im Alpstein
Die Wettervorhersage für heute sieht ziemlich mies aus, ab 11 Uhr Regen und Gewitter und auch davor nicht sonderlich toll. Der Wecker hat irgendwie trotzdem früh geklingelt und nach kurzem Überlegen konnte ich mich dann doch noch aufraffen in den Alpstein zu gehen für eine kurze Runde, welche dann doch noch etwas länger...
Published by boerscht 16 May 2018, 14h28 (Photos:32 | Comments:2)
Appenzell   T3 5b  
16 Jul 16
Widderalpstöck
2 Tage im Alpstein zum Klettern und Biwakieren. Unser erster Tag führt uns von der Stauberen Richtung Bollenwees, Natürlich nicht bevor wir ein Abstecher machten zur Stauberenchanzel. Bei der Bollenwees zuerst mal Rösti mit Speck und das Depot für unser Biwakplatz. Nach der Pause ging es hoch zu den Widderalpstöck in die...
Published by tricky 20 July 2016, 19h53 (Photos:16 | Geodata:1)
Appenzell   T3  
10 Jun 16
Konditionstest zum Saisonstart: Staubern und Saxerlücke
Zum Start der Sommersaison war es an der Zeit die für einen kleinen Konditionstest um die Frühform zu bestimmen. Dafür eignet sich die Staubern ziemlich gut, da der einfache Wanderweg die 1300 Höhenmeter von der Talstation der Bahn hoch zur Staubern praktisch immer (steil) bergauf führt und es kaum flache Abschnitte gibt....
Published by SCM 12 June 2016, 01h01 (Photos:31 | Comments:6 | Geodata:1)
St.Gallen   T4 I  
31 Oct 15
Roslenfirst / Saxerfirst (2151m), Mutschen (2122m) und Chreialpfirst (2126m)
Die Überschreitung des Roslenfirst / Saxerfirst und Chreialpfirst gehört wohl zu den Extremtouren im Alpstein. "Extrem" soll hier nicht heissen extrem schwierig, sondern vielmehr extrem schön. Schon fast eine Alpstein Sightseeing-Tour könnte man die Wanderung nennen, deren Schwierigkeiten sich abgesehen von einer kurzen Stelle...
Published by Chrichen 30 November 2015, 12h53 (Photos:76 | Comments:5)