Bockmattlistock 1931 m 6334 ft.


Peak in 79 hike reports, 258 photo(s). Last visited :
13 Sep 19

Geo-Tags: CH-SZ, Oberseegruppe


Photos (258)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (79)



Schwyz   T5-  
13 Sep 19
Mit Haubitzen auf Böcke schiessen?
Nicht über's Kanonenrohr auf den Spatzenspitz, sondern über's Haubitzli auf's Bockmattli - wieder eine kleine Pendenz in der Nähe, die zum knappen Zeitbudget passt (9 - 16 Uhr inkl. Reise). In Anbetracht der geringen Höhe durchaus (vor-)alpin und zudem mit herrlichem Ausblick ins Mittelland garniert. Der Zustieg zur...
Published by Polder 16 September 2019, 09h30 (Photos:10)
Schwyz   T4-  
11 Aug 19
Bockmattlli - Schiberg - Plattenberg
Ziel dieser Wanderung war das Bockmattli und die Schneeschmelzi, danach einfach spontan treiben lassen. Das Schöne am Wägital ist, dass man einfach spontan 1-2 Gipfel dran hängen kann, ist man(n) mal oben, hat man die Qual der Wahl. Wie immer Wecker auf 04.00Uhr gestellt, da ich nicht vor der Familie sondern vor dem Alltag...
Published by Muhai 17 October 2019, 19h42 (Photos:9)
Schwyz   T5  
24 Jun 19
Bockmattli via Haubitzli
Seit der Tour Tierberg via Nordflanke und Bockmattli vor knapp drei Jahren hatte ich eine Rechnung mit dem Haubitzli offen, denn damals verpasste ich den richtigen Einstieg. Mit einer schönen Tour über den vergessenen Weg ist die Rechnung nun beglichen.   Den provisorisch angebrachten Hinweis bei Punkt 1103 ignoriere...
Published by carpintero 11 July 2019, 08h17 (Photos:16 | Geodata:1)
Schwyz   D-  
14 Feb 19
Morgentour aufs Bockmattli 1931m
Das Wägital mag das Skitourenmekka der Zürcher sein, am Bockmattli geht's dennoch ruhig zu und her. Das hat durchaus gute Gründe. Erstens ist die Tour mit 1000Hm fast zu kurz für einen Tagesausflug. Zweitens bedarf es im Steilhang am Ende der Chälen wirklich sichere Verhältnisse. Und wenn's dann endlich soweit ist, sind die...
Published by Bergamotte 14 February 2019, 16h32 (Photos:20 | Geodata:1)
Glarus   T4  
17 Oct 18
Bockmattlistock (1931m) und Tierberg (1989m) - von Innerthal nach Näfels
Fast auf den Tag genau ein Jahr zuvor war ich zum ersten Mal auf dem Bockmattlistock und hatte damals den Tierberg und seinen formvollendeten Grat bewundert. Den musste ich unbedingt auch einmal begehen, hatte ich mir damals geschworen.   Heute wollte ich diesen Schwur einlösen. Start in Innerthal-Post und zunächst...
Published by dulac 4 November 2018, 13h45 (Photos:46)
Glarus   T4  
20 Sep 18
Herrliche Tour zum Tierberg, Bockmattlistock und Schiberg
Für die heutige Tour bin ich mit den Hunden nach Stafelbrücke gefahren und starteten dort kurz vor halb acht Uhr in Richtung Ahornen. Kaum waren wir unterwegs musste ich die Hunde zurück rufen, denn ein Tanklastwagen von der Firma Helicopter Rotex überholte uns, wenig später folgten noch ein Holzkran und mehrere Fahrzeuge...
Published by Flylu 22 September 2018, 14h45 (Photos:43 | Comments:16)
Glarus   T4  
9 Sep 18
Über den Tierberg
Sehr lohnende, alpine Wanderung aus dem Oberseetal Obwohl ich die Region zwischen Wägital und dem Glarnerland wirklich ziemlich gut kenne, war ich den markierten, blau-weissen Wanderweg von Ahornen zum Bockmattli noch nie gegangen. Eine absolut lohnende Route, die an einem glasklaren Frühherbst-Tag perfekt ist. Die...
Published by Delta 20 October 2018, 12h06 (Photos:19)
Glarus   T5 II  
14 Jul 18
Die eine Hälfte des Obersee
Ich wollte an diesem Samstag eine grosse Tour machen mit über 4300hm. Geplant war eine Rundtour um den Obersee. Das heisst auf den Tierberg aufsteigen und von dort alles über den Grat bis nach hinten zum Ochsenkopf. Von dort möglichst wenig Höhenverlust rüber zum Twirren-Dejenstock rüber zum Schijen und von dort zur...
Published by maenzgi 17 July 2018, 15h17 (Photos:38 | Comments:8)
Schwyz   T4  
1 Jul 18
Bockmattlistock (1931 m) und Schiberg (2044 m)
Ein Wiedersehen mit dem Bockmattlistock, diesmal mit Übergang zum Schiberg. Es sollte ein heisser Tag werden, weshalb sich diese Tour geradezu anbot. Kommt man früh in die Schuhe, kann man fast den ganzen Aufstieg bis zumBockmattlipassim kühlen Schatten bewältigen. Wobei zu sagen ist, das selbst sehr frühe Ankunft...
Published by rkroebl 2 July 2018, 21h18 (Photos:31 | Geodata:1)
Schwyz   T3  
2 Jun 18
Hike to Bockmattli (1931 m)
In this hike to Bockmattli, we first followed the road from Innerthal up to Schwarzenegg (T1). Next, we continued on the white-red-white marked trail towards Bockmattlipass and Bockmattli (T2-T3). The ascent up to Bockmattlipass through Chälen was slightly more challenging than normal, because it was all wet after the rain...
Published by Roald 2 June 2018, 16h15 (Photos:14 | Geodata:1)