COVID-19: Current situation

Blaue Lacke 2289 m 7508 ft.


Lake in 6 hike reports, 4 photo(s). Last visited :
26 Aug 19

Geo-Tags: A


Photos (4)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (6)



Stubaier Alpen   T4 I  
26 Aug 19
Hüttentage auf der Sulzenauhütte
26.8. – Aufstieg zur Sulzenauhütte Unter einsetzten Regen stelle ich das Auto kurze Zeit später am Hüttenparkplatz Sulzenauhütte oberhalb der Grawaalm ab. Den folgenden Hüttenaufstieg absolviere ich im Regen und bin innerhalb von 90min an der Hütte die gut besucht ist. T3 bei 610hm 27.8. – Aperer Freiger und...
Published by Gipfelstürmer94 27 October 2019, 08h27
Stubaier Alpen   PD II  
1 Aug 19
Überschreitung Wilder Freiger (3418)
Leichte Hochtour mit grossartiger Gratkraxelei auf einen der höchsten Berge der Stubaier Alpen. Aufstieg von der Sulzenauhütte über den Lübecker Weg und Abstieg zur Nürnberger Hütte über die mittlerweile komplett eisfreie Route via Seescharte. Nachdem mir jemand in der Sulzenauhütte erzählt hatte, man käme auch über...
Published by cardamine 7 August 2019, 23h13 (Photos:11 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   T2  
31 Jul 18
Grünausee (2328 m) und Blaue Lacke (2289 m) - Zwei Bergseen oberhalb der Sulzenauhütte (2191 m)
Nach unserer kurzen Wanderung am Vortag Von der Bergstation Eisgrat (2850 m) auf die Schaufelspitze (3332 m) war für heute eine Wanderung zur Sulzenauhütte (2191 m) geplant. Von der Hütte lohnt es sich einen oder sogar beide wunderbar gelegenen Bergseen, den Grünausee (2328 m) und/oder die Blaue Lacke (2289 m) zu besuchen....
Published by Ole 13 August 2018, 21h02 (Photos:42)
Stubaier Alpen   T5- I  
31 Aug 14
Morgentour auf den Aperen Freiger (3262m) und Übergang zur Dresdner Hütte
Etwa in der Mitte unserer Tour über den Stubaier Höhenweg wartete eines meiner Highlights - der geplante Aufstieg auf den Aperen Freiger im Morgengrauen und der anschließende Übergang zur Dresdner Hütte. Den Gipfel wollte ich aufgrund der doch vorhandenen Schwierigkeit allein machen und verabredete mich mit Franzi für Mittag...
Published by Kris 25 August 2017, 23h09 (Photos:34)
Stubaier Alpen   T4+ I  
22 Sep 13
Aperer Freiger
(entschuldigung für den gramatik) Den Hütteweg von Grawaa-alm bis zum Sulzenauhütte klassisch: einfach und Stau. Die Hütte ist ok, gab aber ein Gruppe Studenten diedas Wort Hütteruhe nicht im Worterbuch hätte. Es ist klar das man im Hotel-artigem Hütte im Ostalpen ist: man kan dasverschiedeneArtenEssen vom Karte...
Published by BenH 3 November 2013, 16h19 (Photos:23)
Stubaier Alpen   T5- I  
9 Sep 12
Aperer Freiger (3262m) über den Nordwest-Grat
Wir starteten nach gutem Frühstück in der Sulzenauhütte um kurz nach 7 extra frühin Richtung Aperer Freiger, weil wir am Nachmittag noch eine lange, präsumtiv mit deftigem Rückreiseverkehr garnierte Heimreise vor uns hatten. Deshalb hatten wir uns auch entschlossen, nicht den weiten Weg zum Wilden Freiger in Angriff zu...
Published by simba 11 September 2012, 14h59 (Photos:18)