COVID-19: Current situation

Bisse d'Ayent 1400 m 4592 ft.


Other in 8 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
30 Jun 20

Geo-Tags: CH-VS


Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (8)



Mittelwallis   T3  
30 Jun 20
Bisse d'Ayent - spektakulär und einfach
Die Bisse d'Ayent stand schon länger auf meiner Liste. Gestern war der optimale Tag für diese in Teilen sepektakuläre Wanderung. Bis zu dem Punkt, wo die Bisse Wasser führt eine recht anspruchsvolle Bergwanderung, danach wird es einfach. Lediglich der letzte Abschnit an der Bisse de Bitailla ist noch etwas ruppig. Mehr...
Published by Mo6451 1 July 2020, 10h27 (Photos:2 | Geodata:1)
Unterwallis   T4-  
23 Oct 15
Bisse d'Ayent / Bisse de Sion
Schon oft habe ich die Berichte über diese beiden Suonen (Bisse) gelesen. Jetzt habe ich endlich den Weg nach Anzère gefunden um endlich diese Wege zu gehen. Bei der Talstation der Gondelbahn sind wir gestartet. Um zur Suone zu gelangen folgten wir der Hauptstrasse talabwärts bis zum Pt. 1430 und nach kurzer Zeit haben wir den...
Published by Hudyx 9 November 2015, 17h22 (Photos:25)
Mittelwallis   T3  
5 Sep 15
Die SAC-Emmentaler auf den Bissen d'Ayent und Ro
Samstag, 5. September - Bisse d'Ayent Der Wetterbericht sagte für die Suonenwanderung der SAC Sektion Emmental Regengüsse, Wolken und Sonne voraus. Genau in dieser Reihenfolge fand das Wetter statt. Schon kurz nach dem Start auf der Bisse d'Ayent begann es zu regnen. Wir waren froh, wenigstens im Tunnel vor dem Torrent Croix am...
Published by laponia41 7 September 2015, 11h48 (Photos:31 | Comments:3 | Geodata:2)
Mittelwallis   T2  
24 Jul 15
Wasserführende Bisse de Sion und Bisse d'Ayent
Vor ca. 150 Jahren wurde das Telefon erfunden. Ich besitze zwei: einen Festnetzanschluss und ein iPhone. Sehr wichtige Geschäfte erledige ich jedoch vor Ort und suche den persönlichen Kontakt. So zum Beispiel am 24. Juli, als ich mit dem Postauto von Sierre hinauffuhr zur Barrage du Rawil, um im dortigen Restaurant für eine...
Published by laponia41 30 July 2015, 10h06 (Photos:30 | Comments:2 | Geodata:1)
Mittelwallis   T3  
14 Sep 13
Community-Wandern an sagenhaften Suonen
Das Wanderbuch "Wandern an sagenhaften Suonen" von Johannes Gerber war für mich der Auslöser, Bissen und Suonen einigermassen systematisch zu begehen. Ende 2009 regte Zaza an, eine Community zu eröffnen. Bis heute haben 31 Mitglieder 276 Berichte mit rund 3000 Fotos publiziert. Die gemeinsamen Wanderungen gaben der virtuellen...
Published by laponia41 16 September 2013, 15h21 (Photos:73 | Comments:7 | Geodata:3)
Mittelwallis   T3+  
31 Jul 12
Bisse d'Ayent und Bisse de Sion - Auf- und Abstieg
Das Zeitfenster zwischen der Ankunft von Willem und Nanet und meiner Abreise nach Skandinavien war klein - aber es klappte! Am 31. Juli 2012, einem traumhaft schönen Sommertag, trafen wir uns am Bahnhof Sion und fuhren sogleich hinauf Richtung Anzère zum Ausgangspunkt der geplanten Bissen-Wanderung. Der Aufstieg über die...
Published by laponia41 1 August 2012, 11h54 (Photos:26 | Comments:9 | Geodata:1)
Mittelwallis   T3+  
31 Jul 12
Hikr-Suonisten-Treff mit laponia41: Bisse d'Ayent - Barrage de Tseuzier (1778m) - Bisse de Sion
Nach unserer langen Eingehtour an der Südrampe hatten wir eine gemeinsame Wanderung geplant mit Mr. Suone, a.k.a. laponia41. Da wir auch Suonenliebhaber sind, ist es keine grosse Überraschung dass wir vorhatten eine Suonenwanderung zu machen. Suonen gibt es bekanntlich viele im Wallis, und somit mussten wir noch wählen welche...
Published by Willem 8 September 2012, 00h43 (Photos:36 | Comments:4)
Mittelwallis   T3  
21 Aug 10
Bisse d'Ayent
Eigentlich hätte ich die Bisse d'Ayent lieber im Aufstieg begangen, entschied mich aber wegen dem idealeren Busfahrplan für den Abstieg. Die Fahrt von Sion hinauf zur Barrage Tseuzier war ein erster Höhepunkt des Tages. Wie der Chauffeur die engen Haarnadelkurven und die schmalen und niedrigen Tunnel befuhr, war...
Published by laponia41 23 August 2010, 11h35 (Photos:27 | Comments:1 | Geodata:1)