Bielerhöhe 2036 m 6678 ft.


Pass in 117 hike reports, 28 photo(s). Last visited :
8 Sep 21

Geo-Tags: A


Photos (28)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (117)



Silvretta   T4+ PD- II  
8 Sep 21
Piz Buin Hike & Bike
Schon lange auf der TODO Liste, nun endlich "erledigt": der höchste Vorarlberger. Jasmin und ich sind mit dem e-Bike zur Hütte, Paul und Tina mit den eigenen Käsefüßen. Die beiden sind allerdings so schnell marschiert, dass wir nur knapp 15 Minuten auf sie warten mussten. Der Zustieg zur Hütte ist auf zwei Wegen möglich;...
Published by MatthiasG 10 September 2021, 11h33 (Photos:19 | Geodata:1)
Silvretta   T3+ PD- I  
31 Jul 21
Schneeglocke (3.223 m) - besseres Wetter als gedacht
Irgendwie waren sich die Wetterprognosen für heute nicht ganz einig. Überall ist schlechtes Wetter gemeldet, nur in der Silvretta nach einem Wetterbericht etwas Sonnenstunden. Na das ist doch vielleicht einen Versuch an der Schneeglocke wert, die sollte auch bei schlechterem Wetter gut gehen. Bielerhöhe - Klostertaler Hütte...
Published by boerscht 27 August 2021, 11h20 (Photos:22)
Silvretta   PD AD+  
15 Feb 21
Schneeglocke, diesmal freiwillig
Als Tagestour im Winter mit Öffis ist die Zeit recht knapp. Obwohl wir mit der ersten Bahn rauf sind, erwischen wir die letzte Abfahrt nur knapp. Zu wenig Schnee außerdem, was auch Zeit kostet. Der Glescher ist unproblematisch, das Seil habe ich gar nicht gebraucht. Der letzte Hang ist aber extrem steil (mindestens 35° wenn...
Published by MatthiasG 10 September 2021, 11h51 (Photos:3)
Silvretta   T4  
19 Aug 20
Einsame Rundtour Klostertal – Klosterpass – Obersilvretta – Rote Furka
Am Ende des Silvretta-Stausees gabeln sich zwei Täler: Links das Ochsental mit Vemuntgletscher und Ochsentaler Gletscher an seinem Ende – und mit der Wiesbadener Hütte, rechts das Klostertal, das weder größere Gletscher noch Einkehrmöglichkeit zu bieten hat. Doch auch das vermutlich viel weniger besuchte Klostertal ist...
Published by Murgl 21 August 2020, 19h54 (Photos:23)
Silvretta   T4-  
18 Jul 20
Vom Rätikon durch die Silvretta in`s Unterengadin mit Hochmaderer, 2823m
Via Alpina - Der rote Weg Hier die komplette Beschreibung Dieses Jahr wählte ich eine 5-tägige Variante mit den Etappen 62-66. Ausgangspunkt war St. Antönien, in einem nördlichen Seitental des Prättigau im Kanton Graubünden gelegen. Auf Asphalt geht es bis zur Siedlung Rüti, dann rechts am Bach entlang bis zum P....
Published by milan 27 July 2020, 21h10 (Photos:60 | Geodata:7)
Silvretta   T4+ I  
10 Jul 20
Hennekopf 2704 m und Hennespitze 2707 m
Irgendwo habe ich etwas von überlaufenen Bergen gelesen. Es geht auch anders. Der Hennekopf ist ein Berg, der leicht erreichbar, nahe an einer Alpenstraße liegt und trotzdem selten besucht wird. Zumindest haben wir heute auf unserer Tour nur einen anderen Wanderer auf der Route gesehen. Wir fuhren nicht ganz bis zur...
Published by basodino 10 July 2020, 18h06 (Photos:62)
Silvretta   T3+  
4 Jul 20
Bielerspitze 2545 m
Zu Beginn unseres diesjährigen Sommerurlaubs konnten wir schon in der Anreise eine kleine Gipfeltour einbauen. Das bietet sich an der Bielerhöhe schon an. Und wenn man nicht so sehr viel Zeit verwenden möchte oder kann, dann ist die Bielerspitze eine lohnende und dankbare Alternative. Eigentlich wollten wir in diesem Jahr...
Published by basodino 5 July 2020, 17h39 (Photos:21)
Silvretta   PD I AD  
24 Jan 20
Silvrettahorn (3.244 m) - Ab Bielerhöhe durchs Bieltal mit Winterraum Wiesbadener Hütte
Wochenende, nicht soo schlechtes Wetter also ab auf 2 Tage Skitour. Sonntag soll nicht so doll sein, also gehen wir Freitag nach Feierabend bis Samstag in die Silvretta. Silvrettahorn und Schneeglocke sollen es werden. Tag 1: Bielerhöhe - Bieltalferner - Rauhkopfscharte - Wiesbadener Hütte WS+; 4 h: Mit der Vermuntbahn...
Published by boerscht 3 February 2020, 22h19 (Photos:40 | Comments:2)
Silvretta   T3  
21 Sep 19
Über die Rote Furka (2688m) von Sardasca (CH) zur Bielerhöhe (A)
Nach der Tour zur Plattenspitze kurz zuvor wollte ich nun auch das Gebiet etwas weiter südlich erkunden und dazu über die Silvrettahütte zur Roten Furka hochsteigen und auf der anderen Seite zu einem der Bushalte an der Silvretta-Hochalpenstrasse absteigen. Sollte ich gut in der Zeit sein, hätte ich gerne noch einen Abstecher...
Published by dulac 13 November 2019, 12h45 (Photos:36)
Silvretta   T4 PD- I  
16 Sep 19
Versuch Ochsenkopf (3057m) und Vermuntkopf (2851m)
Nach dem Aufstieg zur Wiesbadener Hütte am Vortag sollte es am ersten richtige Tag des Hochtourenkurses in der Silvretta eigentlich erste Übungen mit der Ausrüstung gemacht haben. Da es aber leider Komplikationen hinsichtlich des Transportes des selbigen zur Hütte gab und dieses um zehn Uhr immer noch nicht da war, entschieden...
Published by Fabse_94 10 November 2019, 16h53 (Photos:21)