COVID-19: Current situation

Bergseelücke 2600 m 8528 ft.


Pass in 24 hike reports, 20 photo(s). Last visited :
8 Sep 20

Geo-Tags: CH-UR


Photos (20)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (24)



Uri   T4  
8 Sep 20
Voralphütte - Bergseelücke - Bergseehütte - Göscheneralpsee
Geplante Tour: Der dritte Tag im Göscheneralp-Gebiet: Heute ist der Übergang bei der Bergseelücke (oder Bergseeschijenlücke) geplant. Startpunkt ist die Voralphütte SAC. Zuerst der Aufstieg in Richtung Horefellistock. Über viel Gestein zur Lücke mit nachfolgendem Abstieg zur Bergseehütte SAC. Zum Schluss folgt noch...
Published by Hudyx 7 December 2020, 18h23 (Photos:28)
Uri   T4+ II PD-  
4 Jul 20
Bergseelücke - Bergseeschijen
Auf einen der Granitklettergipfel Trotz seines unnahbaren Aussehens gibt es eine blau-weiß markierte Route auf den Bergseeschijen. Genau richtig für eine eher entspannte, einfache Tour, dachte ich mir...Ganz so simpel war es dann gar nicht, hat aber Spaß gemacht! Direkt am Parkplatz am Göscheneralpsee (ca. 1770 m)...
Published by Bergmax 7 July 2020, 22h44 (Photos:28)
Uri   T4  
23 Aug 19
Bergseeschjien
Diese Etappe war mit knapp 5 Stunden und 930 Höhenmeter, im Vergleich zu den vorherigen Etappen, eher kurz. Doch da wir wussten, was uns am nächsten Tag erwarten wird, war ich froh, dass wir diese Etappe eher kurz hielten ;) Nichtsdestotrotz ist die Wanderung landschaftlich sehr ansprechend und hat durch die vielen...
Published by _unterwegs 4 June 2020, 17h41 (Photos:5)
Uri   T4  
16 Aug 18
Göscheneralp - Bergseeschijen (2816 Meter)
Von Göschenen fährt man durch das Göschenertal hoch bis zum Stausee auf der Göscheneralp in das grossartige Granit- und Gletscher-Kino der Urneralpen. Die heutige Tour führt von der Göscheneralp auf dem regulären Hüttenweg fast bis zur Bergseehütte (2370 M). Der Weg überschreitet nie ein T2. Ab ca. 2200 Meter geht...
Published by lynx 18 August 2018, 11h09 (Photos:62)
Uri   T4+ 5a  
24 Jun 18
Bergseeschijen Südgrat
Göscheneralp! Wie konnte ich so lange von der Göscheneralp fernbleiben? Wahrscheinlich weil ich immer auf direktem Weg nach Andermatt fahre und Göschenen, bzw. die Göscheneralp tatsächlich irgendwie ignoriert habe. Ich glaube in meiner Primarschulzeit war ich zuletzt in der Göscheneralp. Schande über mich. Dabei finde ich...
Published by Zoraya 24 June 2018, 22h06 (Photos:15 | Comments:2)
Uri   T4  
29 Aug 17
Prachtwetter und -tour im Urnerland: Bergseeschijen
Makubus Bericht stand Pate bei dieser unserer herrlichen Tour im geschätzten Urnerland - ich werde sie nun noch weiter empfehlen ;-)   Bei unübertrefflich schönem Wetter starten wir vom Parkplatz Berggasthaus Dammagletscher, Göscheneralp, aus zu unserer prächtigen Bergwanderung im überaus geschätzten Urnerland....
Published by Felix 10 October 2017, 22h31 (Photos:45 | Comments:4 | Geodata:1)
Uri   T4  
16 Jul 17
Bergseeschijen
Stau schon am Morgen vor dem Gotthard Nordportal bis Wassen. So nehmen wir ab hier die Hauptstrasse und fahren durch das Göschenertal zum Parkplatz beim Stausee auf der Göscheneralp. Nun folgt der Aufstieg auf dem Bergseehüttenweg, zuerst durch viel Vegetation, Gletscherschliff-Formationen und Hochmoore. Ab der Alphütte in der...
Published by Makubu 24 July 2017, 12h34 (Photos:25 | Comments:11 | Geodata:1)
Uri   T6- II  
2 Sep 16
Ein Lektion am Hoch Horenfellistock / Schinstock
Der Sommer 2016 war bisher traumhaft. Eine schöne Tour nach der anderen, alles gelang. Heute ging es schief, die geliebten Berge zeigten Zähne. Ich schreibe nach langem Überlegen trotzdem einen Blogbeitrag dazu, einerseits um das Erlebte festzuhalten, andererseits ummeine Bergfreunde zu warnen. Die beiden GipfelHoch...
Published by Zolliker 5 September 2016, 11h44 (Photos:1)
Uri   T4  
25 Aug 15
5 Hüttenwanderung Göschener Tal
1. Tag Göschenen – Regliberg - Salbithütte - Salbitbrücke - Voralphütte (T4) Der Weg vom Bahnhof Göschenen via Regliberg zur Salbithütte ist sehr gut zu begehen und bis zum Regliberg praktisch alles im Wald. Vom Regliberg bis zur Salbithütte waren die Wiesen gespickt mit Heidelbeerstauden wo man nur hinschaut. Nach...
Published by PfiZi 30 August 2015, 18h43 (Photos:3)
Uri   T4  
2 Aug 15
Göschener Alp - einmal mehr
2005 war ich zumersten Mal auf der Göschener Alp und seither besuche ich dieses schöne, vielseitige und irgendwie auch magische Gebiet jährlich. Ab Göschenen folge ich dem Wanderweg über Regliberg zur Salbithütte. Der schön angelegte Wanderweg führt zuerst leicht steigendüber weichen Waldboden bis Regliberg...
Published by Skog 4 November 2015, 22h01 (Photos:8 | Geodata:1)