COVID-19: Current situation

Berglihorn / Bergligrat 2428 m 7964 ft.


Peak in 5 hike reports, 70 photo(s). Last visited :
19 Jul 19

Geo-Tags: CH-GL, Chärpfgruppe


Photos (70)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (5)



Glarus   T6  
19 Jul 19
Charenstock und Berglihorn
Drei Tage zuvor stand ich schon einmal auf dem Charenstock und dem Berglihorn. Ein Bedienungsfehler führte jedoch zu einem unvollständigen GPS-Track, was mich, nebst der Schönheit der Gegend, zur Wiederholung der Tour bewog.   Wie bei der ersten Begehung beginnt die Tour am Stausee Garichti. Der Besuch des...
Published by carpintero 7 August 2019, 20h09 (Photos:32 | Geodata:1)
Glarus   T6  
3 Jul 19
Zuviele Stögge verderben den Chärpf
Überschreitung der Gipfel vom Gandstogg bis zum Chli Chärpf. Eine wunderbare Überschreitung: Beste Aussichten, alpine Einsamkeit, geheimnisvolle Einblicke in die Glarner Bergwelt, jede Menge Wild, grosszügige alpine Rasen, ein paar knifflige Gipfelanstiege. Gandstogg über die Gandfurggele (T3): Start nach dem...
Published by ossi 24 August 2019, 09h46 (Photos:16 | Comments:1)
Glarus   T6+ II  
5 Jul 17
Charenstock - Berglihorn - Blistöcke
Vermutlich hat jeder Alpinist seinen persönlichen Angstberg. Bei mir war's bisher das Berglihorn. Jahrelang hat mich die extreme Ausgesetztheit von einer Begehung abgehalten. Nun habe ich mich doch überwunden, auch in der Hoffnung, dass vor Ort - wie so häufig - alles nur halb so schlimm sei wie befürchtet. Das hat sich leider...
Published by Bergamotte 9 July 2017, 14h33 (Photos:23 | Comments:5 | Geodata:1)
Glarus   T6  
18 Jul 14
Charenstock, Berglihorn und Mürligrat
Einige Tage Trockenheit! Grund genug, diese eher feuchtigkeitslastige Tour in der Hoffnung auf perfekte Verhältnisse zu versuchen. Eine alte Pendenz wird aufgeschoben, angesichts der überaus schweisstreibenden Temperaturen empfiehlt sich die nachfolgend beschriebene Tour sicher mehr als mein ursprünglich geplantesVorhaben....
Published by ossi 29 July 2014, 21h26 (Photos:16 | Comments:2)
Glarus   T5 AD  
13 Sep 09
Berglimatt - Charenstock - Berglihorn - Bergligrat - Wildmadfurggeli
Geplant war eine weitere Route 'on the top', doch das Wetter wollte nicht so recht mitmachen. Angesagt war sich auflösender Hochnebel und darüber recht leidliche Verhältnisse. Tatsächlich war die Nebel-Obergrenze nicht nur höher als angesagt, ein stetiger Wind drückte die Nebelschwaden praktisch den...
Published by PStraub 14 September 2009, 09h24 (Photos:14 | Comments:2)