COVID-19: Current situation

Bürserberg, Hst. Tschapina 915 m 3001 ft.


Locality in 4 hike reports. Last visited :
13 Sep 20



Reports (4)



Rätikon   T5 III  
13 Sep 20
Zimba (2.643 m) - über den Westgrat aufs Matterhorn Vorarlbergs
Auf die Zimba, das Matterhorn Vorarlbergs wollte ich schon seit vielen Jahren mal rauf. Zuerst war ich mir bzgl. der Schwierigkeiten im Vorstieg zu unsicher, dann hat irgendwie nie das Wetter gepasst oder eine andere Tour hatte vorrang, oder es hat sich niemand gefunden der mitkommen wollte. Heute sollte endlich mal alles passen...
Published by boerscht 23 September 2020, 12h58 (Photos:36)
Rätikon   T3  
17 Jun 17
Loischkopf und Parpfienzweg - Eine Höhenwanderung von Tschapina nach Brand
Der winzige Schesabach hat im Laufe der Zeit eine tiefe Wunde in die Nordostflanke des unscheinbaren Loischkopfs gerissen, den Schesatobel. Mit seinen 700m Breite ein gigantischer Schlund, der als größter Murabbruch Europas gilt. Im Aufstieg von Tschapina zur Burtschaalpe lassen sich seine Dimensionen bei Gaschiera aus...
Published by Grimbart 29 June 2017, 20h51 (Photos:38)
Rätikon   T3 III  
15 Aug 13
Klettertour auf die Zimba
Wir fahren um 06:30 Uhr von Feldkirch über die Autobahn Richtung Bludenz, Abfahrt Brandnertal bis Bürserberg. Nach dem Tschapinatunnel hinunter zum Bachbett, wo wir um 07:00 Uhr losgehen. Beim Aufstieg über den markierten Wanderweg durchs Sarotlatal ist es noch kühl, Hape hat trotzdem seine kurze Hose an - es ist ja Sommer!...
Published by goppa 22 August 2013, 00h03 (Photos:31 | Comments:1)
Rätikon   T4  
6 Jul 13
Gottvaterspitze
Von Bürs Tschapina zum Alvierbach hinunter und durch das wunderschöne, mit Blumen übersäten Sarotlatal hinauf zur Sarotlahütte. Weiter zum Steintäli am Fusse der Zimba und durch schrofiges Gelände auf die Gottvaterspitze (T4). Der Weg ist gut zu finden. Dann zum Eisernen Törle hinunter und auf den Grossen Valkastiel (T3),...
Published by a1 7 July 2013, 15h04 (Photos:11)