Wegen COVID-19 keine Wanderungen, bleib bitte zu Hause!
A causa del Corona Virus nessuna escursione, resta per favore a casa!
A cause du COVID-19 pas de rando, reste s'il te plait à la maison!

https://bag-coronavirus.ch/

Auracher Köpfl 1218 m 3995 ft.


Peak in 4 hike reports, 13 photo(s). Last visited :
12 Nov 16

Geo-Tags: D


Photos (13)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (4)



Bayrische Voralpen   T3 I  
12 Nov 16
Hirschgröhrkopf
20 Zentimeter Neuschnee, geschlossene Wolkendecke bei etwa 1200 Meter und der Wille, irgendetwas in den Bergen zu machen, führt dann dazu, dass ich mich mit Florian und den Jungs aufmache und einen völlig unbedeutenden Waldbuckelbei Neuhaus (Schliersee) erkunde. Los gehts in Hammer (BOB-Station Fischbachau) und gleich...
Published by shanB 25 December 2016, 13h47 (Photos:9 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T3  
24 Apr 10
Drei bewaldete Buckel über dem Schliersee-Schliersberg1257m-Breitenberg1210m-Auracherköpfl1218m
Wer den Schnee nicht leiden kann muss im April kleine Brötchen backen,da die höheren Gipfel noch längst nicht schneefrei sind.Aber die kleinen bayrischen Waldhügel sind auch einen Besuch wert. Start in Schliersee auf einem Promenadeweg hinauf zur Bergstation der sehr kurzen Seilbahn und weiter durch Wald zum...
Published by trainman 27 April 2010, 22h57 (Photos:26)
Bayrische Voralpen   T3  
17 Apr 10
Auracher Köpfl
Nach der Arbeit oder falls wenig Zeit ist, bietet sich die Tour auf's Auracher Köpfl an. Trotz der bescheidenen Längereicht der Aufstieg sogar an einen T3 heran, abernatürlich halten sich die Ausblicke auf so einem kleinen Gipfel in Grenzen. In Aurach laufen wir ca. 100m an der Strasse Richtung Schliersee, biegen rechts...
Published by Max 8 July 2010, 22h55 (Photos:9)
Bayrische Voralpen   T2 WT3  
7 Mar 10
Auracher Köpfl (1231m)
Eine nette kurze Tour für jedes Wetter, die nicht lawinengefährdet ist und deswegen den ganzen Winter über empfohlen werden kann. Man geht viel duch Wald, doch im oberen Teil, auf dem Südostgrat, erweist sich das Gelände als überaschend abwechslungsreich. Man startet in Aurach und geht neben der...
Published by Tef 10 March 2010, 22h16 (Photos:16)