COVID-19: Current situation

Archbichl 2414 m 7918 ft.


Peak in 5 hike reports. Last visited :
26 Jul 17

Geo-Tags: I



Reports (5)



Trentino-South Tirol   T3 I  
26 Jul 17
Archbichl 2414m - Feuchtbiotope
Kalt und regnerisch, keine Hoffnung auf Wetterbesserung, da bleibt nur der Archbichl. Im strömenden Regen zottel ich hinauf zum Biotop Wieser Werfa und zum Marchsteinboden. Kein Lebewesen weit und breit, nur der Archbichl schimmert durch die Dunstschwaden. Über den einfachen Nordgrat erreiche ich das Gipfelkreuz und erste...
Published by georgb 30 July 2017, 20h55 (Photos:14)
Trentino-South Tirol   PD+  
29 Jan 17
Archbichl 2414m - Der Weg der Steine
Die Skitourengipfel gehen aus im Pustertal, der Archbichl hat sich herumgesprochen und wir sind nicht die Einzigen, die zum wiederholten Mal hinaufsteigen. Gut, dass es Varianten gibt, manche zweigen Richtung Moaralm ab, das Gros steigt über den Ostkamm an, nur einer folgt dem Weg der Steine. Gemeint sind damit die vielen...
Published by georgb 29 January 2017, 20h51 (Photos:20)
Trentino-South Tirol   PD  
24 Jan 17
Archbichl 2414m - Aller guten Dinge sind Drei
Zum drittenmal hintereinander steigen wir nun schon am Ameisberg entlang. Doch für Abwechslung ist gesorgt, heute habe ich mir den Archbichl und eine neue Tourenpartnerin ausgesucht ;-) Statt Richtung Moaralm zweigen wir zur Kasereralm ab und steigen über die Osthänge an. In sanfter Steigung ziehen wir dem Archbichl entgegen,...
Published by georgb 24 January 2017, 19h02 (Photos:14 | Comments:3)
Trentino-South Tirol   T3 I  
31 May 15
Archbichl 2414m - Der Scheinriese
Beim Start an der Fuchsalm zeigt sich heute als einziger Gipfel der Archbichl, die 3000er stecken noch in den Wolken. Für wenige Stunden wirkt er wie ein Riese, erst wenn sich die mächtigen Nachbarn zeigen, wird er auf seine bescheidene Größe zurechtgestutzt und verliert sich in der Bedeutungslosigkeit. Unser erstes...
Published by georgb 3 June 2015, 20h24 (Photos:17)
Trentino-South Tirol   PD-  
28 Mar 15
Archbichl 2414m - Es rauchen die Gipfel
Der starke Wind zieht heute schöne Rauchfahnen an den Gipfeln der hohen Berge, bläst aber auch gefährlichen Triebschnee auf die Hänge. Wir wählen deshalb einen sanften Hügel, um von dort aus die Windspiele entspannt beobachten zu können. Der Archbichl ist nur ein kleiner Trabant unter dem mächtigen Rauhkofel, wird aber vor...
Published by georgb 28 March 2015, 21h19 (Photos:20)