COVID-19: Current situation

Anzère 1515 m 4969 ft.


Locality in 13 hike reports, 1 photo(s). Last visited :
18 Jul 17

Geo-Tags: CH-VS


Photos (1)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (13)



Mittelwallis   T5+  
18 Jul 17
Crêta Besse und Pointe des Tsarmettes
Vom Wildhorn zieht sich der lange und recht wilde Grat der Crêta Besse schnurgerade nach Süden bis zum Prabé, der als einzige Erhebung im Grat regelmässig besucht wird. Die Crêta Besse selber ist vor allem dadurch bekannt, dass das SLF in der steilen Ostflanke aktive Lawinenforschung betreibt (Link). Ausserdem weisen...
Published by Zaza 18 July 2017, 22h13 (Photos:13 | Comments:3)
Mittelwallis   WT2  
20 Jan 17
Anzère "les braconniers et Le Perrier"
Cette fois-çi, maintenant que je connais le parcours, à Ravouéné, j'ai décidé de prendre à gauche, et effectivement c'est la meilleure option. Le parcours est très bien piqueté et suis le chemin pédestre d'été. Montée jusqu'à l'alpage de Serin et direction le point 1995. Et retour par le bisse de Sion. Le restaurant...
Published by Randwander 23 January 2017, 11h33 (Photos:45)
Mittelwallis   T3  
24 Sep 16
Anzère : Pas de Maimbré - Sex Rouge - Audannes
"Modeste" rando que je pensais effectuer en vitesse, mais la descente fût plus longue que je ne le pensais. Départ de la station terminale du télécabine Anzère - Pas-de-Maimbré en direction dudit pas, équipé d'un escalier. Le sentier, à flanc de coteau et relativement étroit, peut devenir délicat s'il est humide....
Published by ChristianR 26 September 2016, 13h18 (Photos:8)
Mittelwallis   WT2  
9 Mar 16
Anzère "les braconniers et Le Perrier"
Jusqu'au télésiège qui se trouve après la localité "les Grillesses", le trajet se fait sur un chemin mixtedamé/sentier raquettes. Après seulement, commence vraiment la randonnée sur un sentier raquettes bien balisé, vraiment beau pour les yeux et très tranquille. J'ai rencontré du monde qu'à partir de "Les Rousses". Le...
Published by Randwander 11 March 2016, 09h25 (Photos:35)
Unterwallis   T4-  
23 Oct 15
Bisse d'Ayent / Bisse de Sion
Schon oft habe ich die Berichte über diese beiden Suonen (Bisse) gelesen. Jetzt habe ich endlich den Weg nach Anzère gefunden um endlich diese Wege zu gehen. Bei der Talstation der Gondelbahn sind wir gestartet. Um zur Suone zu gelangen folgten wir der Hauptstrasse talabwärts bis zum Pt. 1430 und nach kurzer Zeit haben wir den...
Published by Hudyx 9 November 2015, 17h22 (Photos:25)
Mittelwallis   T3  
5 Sep 15
Die SAC-Emmentaler auf den Bissen d'Ayent und Ro
Samstag, 5. September - Bisse d'Ayent Der Wetterbericht sagte für die Suonenwanderung der SAC Sektion Emmental Regengüsse, Wolken und Sonne voraus. Genau in dieser Reihenfolge fand das Wetter statt. Schon kurz nach dem Start auf der Bisse d'Ayent begann es zu regnen. Wir waren froh, wenigstens im Tunnel vor dem Torrent Croix am...
Published by laponia41 7 September 2015, 11h48 (Photos:31 | Comments:3 | Geodata:2)
Unterwallis   T3+  
7 Nov 13
Bisse Fermé
Welch kuriose Tour heute. Dabei wollte ich das schöne Wetter nutzen und noch einmal eine Bisse im Wallis besuchen. Ausgesucht hatte ich mir die Grand Bisse du Lens mit Startpunkt in Crans sur Sierre. Trotz der recht schwierigen Tour von gestern war ich schon um sieben Uhr wieder auf dem Zug Richtung Bern. Bis Crans sur Sierre...
Published by Mo6451 7 November 2013, 22h11 (Photos:34)
Mittelwallis   T3+  
31 Jul 12
Bisse d'Ayent und Bisse de Sion - Auf- und Abstieg
Das Zeitfenster zwischen der Ankunft von Willem und Nanet und meiner Abreise nach Skandinavien war klein - aber es klappte! Am 31. Juli 2012, einem traumhaft schönen Sommertag, trafen wir uns am Bahnhof Sion und fuhren sogleich hinauf Richtung Anzère zum Ausgangspunkt der geplanten Bissen-Wanderung. Der Aufstieg über die...
Published by laponia41 1 August 2012, 11h54 (Photos:26 | Comments:9 | Geodata:1)
Mittelwallis   T3+  
31 Jul 12
Hikr-Suonisten-Treff mit laponia41: Bisse d'Ayent - Barrage de Tseuzier (1778m) - Bisse de Sion
Nach unserer langen Eingehtour an der Südrampe hatten wir eine gemeinsame Wanderung geplant mit Mr. Suone, a.k.a. laponia41. Da wir auch Suonenliebhaber sind, ist es keine grosse Überraschung dass wir vorhatten eine Suonenwanderung zu machen. Suonen gibt es bekanntlich viele im Wallis, und somit mussten wir noch wählen welche...
Published by Willem 8 September 2012, 00h43 (Photos:36 | Comments:4)
Mittelwallis   T4-  
23 Sep 11
Lauenen - Arpelistock 3035 - Anzère
Übergange vom Berner Oberland ins Wallis gibt es viele. Drei Tage nahmen wir uns Zeit für einegemütliche Übersschreitung des Arpelistocks mit Start in Lauenen bei Gstaad undEndpunkt in Anzère bei Montana. Wer Zeit hat, dem sei empfohlen,mit dem Aufstiegzur Geltenhütte bereits in Lauenen, oder gar bei Gstaad zu beginnen....
Published by akka 9 October 2011, 21h26 (Photos:40 | Comments:2)