Ammerwaldalm 1102 m 3615 ft.


Hut in 28 hike reports, 1 photo(s). Last visited :
9 Mar 19

Geo-Tags: A


Photos (1)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (28)



Ammergauer Alpen   TD V WI2  
9 Mar 19
Geierkopf (2143 m) Nordwand - Bayerisch schottische Wintergames (550m, 9 SL, M5)
Mit der Stirnlampe bewaffnet startete ich mit Bernd Richtung Nordwand des westlichen Geierkopfes. Heute soll es Sturm geben (Windstärke 6-7) und ab Mittag einsetzenden Schneefall. Bei der Kombination fällt leider der Großteil der sonst verfügbaren Touren weg. Da der Wind von Westen bläst, entschieden wir uns für den...
Published by pete85 13 March 2019, 20h53 (Photos:34)
Ammergauer Alpen   T3+ I  
4 Nov 18
Weitalpspitz (1870m) & Hochplatte (2082m) - Gipfelüberschreitung im Herzen der Ammergauer
Nachdem es sich im "Goldenen Oktober" leider nicht zu einer Bergtour ausging, musste halt der bis jetzt nicht ganz so "goldige" November herhalten, hilft ja nix. Dieses Mal verschlug es mich seit langer Zeit wieder in die schönen Ammergauer, genauer gesagt sollte über den Weitalpspitz auf die Hochplatte gehen, einen der...
Published by Fabse_94 8 November 2018, 19h25 (Photos:25)
Ammergauer Alpen   T4- I  
8 Jul 18
Hochplatte, 2082m, da bist Du platt!
Unser 2. Gipfelziel des Ammergautrips war die Hochplatte. Irgendwas muss ja dran sein, wenn soviele Leute da hoch gehen. Der schönste Berg der Welt ist das, wird sogar gemunkelt! Da wir im Ammerwald untergebracht waren, sind wir auch von Süden losgegangen. Etwas oberhalb der Ammerwaldalm, an einem ehemaligen Grenzposten gibt...
Published by milan 12 July 2018, 19h42 (Photos:23 | Comments:2 | Geodata:4)
Ammergauer Alpen   T3+ I  
21 May 18
Weitalpspitze und Hochplatte
Heute ist der letzte Tag des langen Wochenendes und zugleich der erste mit gutem Wetter - ein Tag also, an dem alles und jeder in die Berge fährt. Wenn aber eh die Hölle los sein dürfte, kann ich eigentlich gleich eine Tour machen, die von Haus aus überlaufen ist. Also auf die Hochplatte, vielleicht gehen ja noch ein paar...
Published by klemi74 21 May 2018, 22h52 (Photos:35)
Ammergauer Alpen   T4  
5 May 18
Hochblasse (1989m) & Überschreitung Hochplatte (2082m)
Ursprünglich wollten wir ja zur Scheinbergspitze, aber irgendwie hatten wir dann doch Lust auf ein paar Höhenmeter mehr. Also fahren wir einfach etwas weiter und parken kurz nach der Grenze bei der Ammerwaldalm. Hier starten wir zunächst über einen Forstweg bis zum Roggentalbach. Hier biegen wir auf einen schmalen Pfad ab,...
Published by Sebi4190 9 May 2018, 17h02 (Photos:46)
Ammergauer Alpen    
21 Apr 18
Westliche Geierköpfe - Ski gefunden
Im Aufstieg habe ich einen Ski K2 Wayback mit Fell gefunden. Mit Edding ist MEINE darauf geschrieben. Siehe Fotos. Der Besitzer kann sich bei mir melden. Unten 200hm tragen bis zum Schnee, oben 100hm südseitig bis auf den Gipfel wandern. Schnee in klarer Nacht nicht gefroren. +2C° in nordseitiger Rinne. Gipfel um kurz nach...
Published by offituer 22 April 2018, 10h15 (Photos:3)
Ammergauer Alpen    
4 Sep 17
Gipfelrunde an der Hochplatte
Nachdem es bis ca. 1700m hinuntergeschneit hatte, stellte ich mir die Frage, wohin meine nächste Hochgebirgstour gehen sollte. Sie sollte jedenfalls nicht sehr weit über 2000m hinaufgehen. Da fiel mir ein, dass ich im November 2012 mehrere Touren in den Ammergauer Alpen nahe Schloss Linderhof gemacht hatte u. westlich bis zum...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 5 September 2017, 14h23 (Photos:50)
Ammergauer Alpen   T3+  
16 Oct 16
Schäferblasse
Von der Ammerwaldalm über die Schäferblasse zur Hochblasse, zum Roggentalsattel und über das Roggental zurück. Die Wegdetails sind ja schon oft genug beschrieben, so dass ich im Wesentlichen nur Bilder bringe. Jedoch so viel: Der Aufstieg zur Schäferblasse ist meist weglos. Wenn man aus dem Roggental die Osthänge...
Published by WernerG 21 October 2016, 13h13 (Photos:61)
Ammergauer Alpen   T6 III  
20 Aug 16
Vom Gabelschrofen (2010m) zum Geiselstein (1884m) - "Direkter Grat"
Die Idee für die anschließend beschriebene Route über drei Gipfel stammt ursprünglich aus der 2. Auflage des Alpenvereinsführers Ammergauer Alpen von 1982. Hier wird unter Nummer 291 die "Dreigipfeltour" vorgestellt, bei welcher jeder Gipfel des Ammergauer Dreigestirns Geiselstein, Gumpenkarspitze und Gabelschrofen besucht...
Published by AIi 26 October 2016, 22h17 (Photos:47 | Comments:4)
Ammergauer Alpen   T3 I  
3 Aug 16
Geiselstein von Ammerwald
Die meisten Touren zum Geiselstein starten am Wankerfleck, gehen den Geiselsteinsattel also von Nordwesten an. Dazu wird üblicherweise auf den Bus, der zwischen Halblech und der Kenzenhütte pendelt zurückgegriffen. Hier ist dagegen ein Tourenvorschlag von Süden, also von Ammerwald. Er kommt ohne Öffis aus und ist von...
Published by kneewoman 10 August 2016, 22h38 (Photos:15)