COVID-19: Current situation

Alp Valtüsch Säss 1813 m 5947 ft.


Hut in 10 hike reports, 2 photo(s). Last visited :
14 Aug 19

Geo-Tags: CH-SG


Photos (2)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (10)



St.Gallen   T4-  
14 Aug 19
Hangsackgrat - wildes Weistannental
2019 will es mit Seil und Pickel nicht so ganz klappen. Kompensieren ist angesagt. Frei nehmen und wandern gehen, am besten dorthin, wo nicht so viel los ist. Das Weistannental wird meiner Meinung unterschätzt, los geht es. Der Weg nach Batöni ist einfach, meist weniger steil und recht gut ausgebaut. Allerdings hatte...
Published by Frangge 20 September 2019, 22h32 (Photos:70)
Glarus   T3  
21 Jul 19
Transglarus : Rueun - Elm - Weisstannen [trailrun]
Parcours classique mais souvent spectaculaire à travers le massif impressionnant des Alpes Glaronnaises. Les traileurs enragés passeront à la journée - mais dans ce cas sans faire le détour par le Heubützlipass. Sur 2 jours on a le temps de profiter des lieux (et en particulier de l'accueil de Flo et Nicole à Matt !), on...
Published by Bertrand 24 July 2019, 10h29 (Photos:12 | Comments:2 | Geodata:1)
St.Gallen   T3+ I  
13 Aug 16
Vom Calfeisental ins wilde Weisstannental via Sardonahütte
Es gibt Wochenenden da läuft ausser dem Wasserhahn und der Toilettenspülung nicht viel (was auch mal schön ist) und es gibt Wochenenden, die könnte man x-fach verplanen. Das Wochenende vom 13./14.08.2016 war so eines - perfekte Wetterbedingungen überall. Zum Glück hatte ich mir dieses Wochenende schon frühzeitig für...
Published by Stevo47 2 October 2016, 22h14 (Photos:65 | Comments:2)
St.Gallen   T3  
22 Aug 15
Lavtinabach & Plitschinabach
Das Weisstannental ist ein sehr abgelegenes Seitental bei Sargans, am Rande der Tektonikarena Sardona (UNESCO Weltnaturerbe). Die hochalpine Region ist auch sehr wasserreich und hat entsprechend Wildbäche und Wasserfälle en masse zu bieten. Das Tal ist wohl von je her stark von Naturgefahren geplagt - so ereignete sich diesen...
Published by Schneemann 23 August 2015, 13h06 (Photos:32 | Geodata:1)
St.Gallen   T5 I  
5 Aug 15
Vom Ybrig nach Pizol
Mehr als 8000hm rauf und runter vom Ybrig nach Pizol in 48h non stop. Lange Geplant, nun endlich erfolgreich durchgezogen. Vorbereitung: Der Hoch-Ybrig war lange mein Hausberg als Schneesportlehrer und SSBS Experte. Beim Pizol haben meine Eltern eine Ferienwohnung. Deswegen auch die Idee dazu das ganze zu verbinden. Für...
Published by tricky 9 August 2015, 20h05 (Photos:70 | Comments:32 | Geodata:1)
St.Gallen   T5+ II  
5 Aug 15
Sazmartinshorn und Egghorn
Vom Pizol habe ich schon oft zum Sazmartinshorn hinüber geschaut und mich gefragt wie man da am besten hochkommt. Zufälligerweise entdeckte ich im SAC-Heft einen Bericht über den Aufstieg aus dem Calfeisental. Beim Kartenstudium und beim Durchsehen von Bildern die ich in diesem Gebiet schon gemacht hatte, ist mir aufgefallen,...
Published by matt 7 September 2015, 12h04 (Photos:16)
St.Gallen   T4+ F I  
24 Jul 13
Pizol at last - von Weisstannen via Gilbistock
Meine Bildungslücke "Pizol" wollte ich schon ewig lange schliessen, das letzte Mal vor knapp 4 Monaten, als ich mich Alpin_Rise auf dessen Tour anschliessen wollte. Damals legte mich allerdings ein Darminfekt flach und ich musste leider kurzfristig passen. Einen konkreten Sommerplan hoch zum Pizol trug ich wohl auch schon mehr...
Published by 360 25 July 2013, 19h37 (Photos:24 | Comments:2 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
16 Sep 12
Von der Sardonahütte SAC nach Weisstannen mit einigen Überraschungen (2. Tag)
Genau bei Sonnenaufgang kurz nach sieben treten wir aus der Sardonahütte. Es wird ein super Tag, keine Wolke und schon angnehm warm. Nach dem Frühstück starten wir gestürkt kurz nach acht zu unserer langen Bergwanderung. Unser Ziel Elm liegt ja gemäss Wanderwegweiser 7 Stunden entfernt. Wir wandern zuerst etwas abwärts...
Published by AndiSG 19 September 2012, 22h08 (Photos:60)
St.Gallen   T3  
31 Jul 11
Von Elm über sechs Pässe zur Pizolhütte
Endlich wieder einmal ein freier Tag, endlich wieder einmal anständige Wetterverhältnisse! Eigentlich war eine geführte Tour auf's Vrenelis Gärtli mein Favorit - ein lang gehegter Wunsch - doch musste ich abschlägigen Bescheid von der Organisation erfahren, da die Gruppe ausgebucht war. Dann wäre natürlich noch der "Swiss...
Published by Runner 2 August 2011, 00h45 (Photos:67 | Comments:3)
St.Gallen   T5  
21 May 11
Hüenerspitz (2367 m) Traverse
Das Gebiet zwischen dem Weisstannen- und dem Calfeisental ist eine der wildesten und einsamsten Ecken des Kantons St. Gallen. Im Winter aus Wildschutzgründen gänzlich abgeriegelt und (hoffentlich) von keinem Menschen betreten, muss man auch im Sommer nicht gerade mit Kolonnenverkehr rechnen. Die Weitläufigkeit der Landschaft...
Published by marmotta 21 May 2011, 19h51 (Photos:27 | Comments:1)