COVID-19: Current situation

Hikr » Alp Mittelstafel » Hikes

Alp Mittelstafel » Reports (23)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 21
Glarus   T6  
21 Aug 13
Vom Hinter Saggberg nach Plätz: Eine Wanderung durch das Frifad.
Ein Fad hat nicht direkt etwas mit einem Pfad zu tun, sondern bezeichnet ein Fels- bzw Grasband. Das Frifad (auch Fryfad) ist ein solches Terassenband, dass sich durch die ganze Nordwand des Glärnisch zieht. Das Frifad beginnt im Chalttäli und führt zum Teil sehr schmal immer oberhalb senkrecht abfallender Felswände bis in die...
Published by justus 25 August 2013, 10h43 (Photos:80 | Comments:20)
Jul 27
Glarus   T6+ V+  
27 Jul 13
Glärnisch Ruchen Nordpfeiler
Soll ich, soll ich nicht, soll ich, soll ich nicht, ja ich geh. Der Ruchenpfeiler geistert nun schonlang in meinem Hirn. Es ist an der Zeit es anzugehen. Mental, konditionell und auch den techn. Schwierigkeiten (jene welche lt. Führerwerk bekannt sind) glaube ich gewachsen zu sein. Start: 4:30 Uhr in hinter Saggberg mit einer...
Published by Dolmar 29 July 2013, 17h40 (Photos:34 | Comments:12)
Jul 21
Glarus   T6 AD+ III  
21 Jul 13
Vrenelisgärtli 2904m via Chalttäli - ENDLICH!!!
Wie oft habe ich schon sehnsüchtig vom Klöntalersee hoch zum Vrenelisgärtli geschaut! Wie oft schon habe ich die Berichte anderer Hikr über ihre Durchsteigung des Chalttälis gelesen und mich dabei von meinem Bürotisch aus mit dem dort beschriebenen Chalttäli-Virus infizieren lassen! Der Virus hielt sich hartnäckig. So...
Published by Mueri 26 July 2013, 17h02 (Photos:46 | Comments:9)
May 18
Glarus   T4  
18 May 13
Gipfelfrühstück: Vorder Glärnisch 2327m + Gipfelzmittag: Dejenstock 2021m
Ja ich weiss, Vorder Glärnisch und Dejenstock als "Rundtour" klingt komisch, aber alles der Reihe nach. Das heutige Schönwetterfenster wollte ich unbedingt für eine Tour nutzen. Eigentlich hatte ich das Vrenelisgärtli via Chalttäli im Visier, also packte ich alles nötige Material ein und startete bei Zeiten vom...
Published by Amortis 18 May 2013, 19h50 (Photos:9)
Sep 16
Glarus   T5 I  
16 Sep 12
Vorder Glärnisch 2328m - am Bettag beim Chilchli
Der diesjährige Eidgenössische Dank-, Buss- und Bettag präsentierte sich wettermässig von der prächtigsten Seite. Angesichts der Tatsache, dass auf einer Höhe von 2500 m ü. M. aufwärts mit verbliebenem Neuschnee gerechnet werden musste, entschied ich mich bei der Tourenplanung für die Überschreitung des Vorder...
Published by Mueri 18 September 2012, 19h22 (Photos:22)
Jul 26
Glarus   T6  
26 Jul 12
Vorderglärnisch 2328m (Knobelroute, Baumgarten - Sunnenplanggen)
Die Aussicht vom Vorderglärnisch ist legendär. Obwohl doch einige Höhenmeter zu überwinden sind, ziehen so an schönen Tagen jede Menge Wanderer über die beiden Wanderwege von Hinter Saggberg bzw Schwändi zum Gipfel. Vom Hintersagg kann man noch bis zum ersten August helfen das Holz für das Höhenfeuer hinaufzutragen....
Published by justus 28 July 2012, 11h27 (Photos:42 | Comments:1 | Geodata:1)
Nov 3
Glarus   T6 III  
3 Nov 11
Vorder Glärnisch Überschreitung S-N
Schöne Bergtour im Glärnisch Gestein. Mit viel Tiefsicht auf Glarus, Netstal und Klöhntal. Die Wegfindung ist einfach, meine neu gesetzten Steinmänner sollten dabei helfen. Ein Plan oder GPS dabei zu haben ist aber nicht verkehrt. Einsame herbstliche aber warme Tour, obwohl ein anderer Wanderer im gleichen Bus war wie ich, und...
Published by tricky 3 November 2011, 21h28 (Photos:43 | Comments:1 | Geodata:1)
Aug 21
Glarus   T4  
21 Aug 11
Vorder Glärnisch 2327
"Ist alles okay bei dir? Seit längerem ist kein Eintrag mehr zu lesen!" gleich drei Mails erhielt ich dieTage und es berührt mich. Wow - meineTourenaktivitäten werden verfolgt und meine Berichte wertgeschätzt. ENTWARNUNG - ALLES OKAY nur leider fehlte die Zeit die Berichte zeitnah zu verfassen...aber jetzt......
Published by Nicole 24 August 2011, 20h18 (Photos:11 | Comments:4)
May 7
Glarus   T5+ II  
7 May 11
Vorder Glärnisch-Überschreitung S/N
Vorder Glärnisch-Überschreitung von Süd nach Nord Fast schade, wer den Vorder Glärnisch besucht und dabei die Südseite auslässt. Die wirklichen Perlen verbergen sich nämlich auf dieser, der Sonne zugewandten Seite - sei das der wilde, von Menschenspuren grösstenteils verschonte Aufstieg durch die Leimplanggen vorbei...
Published by Bombo 8 May 2011, 01h52 (Photos:13 | Comments:2)
Jun 27
Glarus   T6 D III  
27 Jun 10
Vrenelisgärtli 2904m via Chalttäli
Zum Gipfel: Der Glärnisch (Bild) ist ein vergletscherter Gebirgsstock der Glarner Alpen, südwestlich von Glarus. Er gehört komplett zum Kanton Glarus. Das Vrenelisgärtli ist der bekannteste Gipfel im Glärnisch, der Ruchen 2901m mit dem schönsten tiefblick und der Bächistock 2914m der höchste Punkt im Glärnisch....
Published by Alpinist 4 July 2010, 17h11 (Photos:41 | Comments:2 | Geodata:1)