COVID-19: Current situation

Hikr » Alp Mittelstafel » Hikes » Climbing [x]

Alp Mittelstafel » Climbing (14)


RSS By post date · By hike date · Last Comment · By Difficulty
V+
Glarus   T6+ V+  
27 Jul 13
Glärnisch Ruchen Nordpfeiler
Soll ich, soll ich nicht, soll ich, soll ich nicht, ja ich geh. Der Ruchenpfeiler geistert nun schonlang in meinem Hirn. Es ist an der Zeit es anzugehen. Mental, konditionell und auch den techn. Schwierigkeiten (jene welche lt. Führerwerk bekannt sind) glaube ich gewachsen zu sein. Start: 4:30 Uhr in hinter Saggberg mit einer...
Published by Dolmar 29 July 2013, 17h40 (Photos:34 | Comments:12)
IV
Glarus   T6 D IV  
22 Jul 19
Über den Nordostgrat zum Vrenelisgärtli
"Kein Nachweis von Begehungen in den letzten Jahren" bedeutet oftmals Abenteuer pur und so war es diesesmal auch. Schon seit einiger Zeit liebäugle ich mit dieser Route, bei der letztjährigen Begehung des Fryfads sind mir die Felsverfaltungen aufgefallen und im Kopf geblieben. Saggberg - Schlattalp (T3) Das Auto auf dem...
Published by DonMiguel 23 July 2019, 13h13 (Photos:34 | Comments:9)
III
Glarus   D III  
14 Jun 09
Vrenelisgärtli - Chalttäli 2904m
Von den drei regelmässig begangenen Routen auf das Vrenelisgärtli bietet das Chalttäli wahrlich die schönste und eindrücklichste Fahrt hinauf, fordert aber auch am meisten heraus. Hauptschwierigkeit ist, wie bereits mehrmals von anderen erwähnt, der Übergang vom Chnoren auf das Grosse Band. Ist diese Passage einmal...
Published by whannes 16 June 2009, 13h52 (Photos:18)
Glarus   T6 D III  
27 Jun 10
Vrenelisgärtli 2904m via Chalttäli
Zum Gipfel: Der Glärnisch (Bild) ist ein vergletscherter Gebirgsstock der Glarner Alpen, südwestlich von Glarus. Er gehört komplett zum Kanton Glarus. Das Vrenelisgärtli ist der bekannteste Gipfel im Glärnisch, der Ruchen 2901m mit dem schönsten tiefblick und der Bächistock 2914m der höchste Punkt im Glärnisch....
Published by Alpinist 4 July 2010, 17h11 (Photos:41 | Comments:2 | Geodata:1)
Glarus   T6 III  
3 Nov 11
Vorder Glärnisch Überschreitung S-N
Schöne Bergtour im Glärnisch Gestein. Mit viel Tiefsicht auf Glarus, Netstal und Klöhntal. Die Wegfindung ist einfach, meine neu gesetzten Steinmänner sollten dabei helfen. Ein Plan oder GPS dabei zu haben ist aber nicht verkehrt. Einsame herbstliche aber warme Tour, obwohl ein anderer Wanderer im gleichen Bus war wie ich, und...
Published by tricky 3 November 2011, 21h28 (Photos:43 | Comments:1 | Geodata:1)
Glarus   T6 AD+ III  
21 Jul 13
Vrenelisgärtli 2904m via Chalttäli - ENDLICH!!!
Wie oft habe ich schon sehnsüchtig vom Klöntalersee hoch zum Vrenelisgärtli geschaut! Wie oft schon habe ich die Berichte anderer Hikr über ihre Durchsteigung des Chalttälis gelesen und mich dabei von meinem Bürotisch aus mit dem dort beschriebenen Chalttäli-Virus infizieren lassen! Der Virus hielt sich hartnäckig. So...
Published by Mueri 26 July 2013, 17h02 (Photos:46 | Comments:9)
Glarus   T6 D+ III WI3  
20 May 14
Träume und Grenzen im Chalttäli – Eine neue Route durch die Nordwand am Vrenelisgärtli
Träume und Grenzen im Chalttäli – Eine neue Route durch die Nordwand am Vrenelisgärtli Wieso gehe ich in die Berge? Klar, wegen der Natur, der Urtümlichkeit, der Ruhe. Aber Berge sind immer auch Träume – Ideen, die zuerst lange im Hinterkopf reifen, bis man sich wagt, ein Projekt in Angriff zu nehmen und schliesslich...
Published by 8Samadhi 22 May 2014, 15h28 (Photos:18 | Comments:6)
Glarus   T6 AD+ III  
6 Jul 14
Zum Vreneli via Chalttäli
War schon lange einen Wunsch von mir diese lange Nordwand zu besteigen. Mit Lüchi, wo ich letztes Jahr via Guppengrat aufgestiegen bin, habe ich ein "Opfer" gefunden. Der Glärnisch ist für Lüchi einer seiner Lieblingsberge. So gut wie jedes Jahr ist er auf dem Vreneli. Aber das Chalttäli ist sicher eine herausfordernde Route....
Published by tricky 8 July 2014, 16h31 (Photos:47 | Comments:4 | Geodata:1)
Glarus   T6 AD III  
4 Sep 18
Auf Umwegen zum Bächistock
Eigentlich sollte es eine Roundtour werden, jedoch spielt mir das Wetter einen Streich. Gestartet beim Hintersaggberg, Auto beim Bach abgestellt wo der Weg Richtung Vorderschlattalpli beginnt. Hintersaggberg-Vorderschlattalpli (T3) Ein normaler T3 Weg führt nicht immer eindeutig bis zur Alp, auf dem Weg trifft man immer...
Published by DonMiguel 6 September 2018, 09h39 (Photos:34 | Comments:5)
Glarus   T6+ AD+ III F  
29 Jun 19
Durch das chalte Täli auf das Vreneli
Schon lange wollte ich die Chalttäli Tour auf das Vrenelisgärtli machen. Bisher fehlte es mir aber an Erfahrung und Mut. Dieses Jahr konnte ich mich durchringen und traf mich mit dem Bergführer um 4:00 beim See. Am Vorabend um 19:00 ins Bett war relativ schwierig bei 30 Grad am Schatten :-) Die Route ist schon genügend...
Published by MarcN 1 July 2019, 20h10 (Photos:1 | Comments:2)