COVID-19: Current situation

Alp Funtauna 2192 m 7190 ft.


Other in 19 hike reports, 9 photo(s). Last visited :
28 Jun 20

Geo-Tags: CH-GR


Photos (9)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (19)



Davos   T2  
28 Jun 20
Transgrisons du Rhin à l'Inn : Landquart - Davos - Zuoz [trailrun]
Rando-trail itinérante sur 2jours pour profiter d'un WE de liberté et d'une météo plus favorable à l'est. Je tenais pour le principe à relier le Rhin à l'Inn donc départ de Landquart, mais pour être honnête l'itinéraire en fond de vallée jusqu'à Küblis n'a pas un grand intérêt malgré 2-3sections sympas à...
Published by Bertrand 3 July 2020, 14h28 (Photos:4 | Geodata:1)
Davos   T3+  
30 Aug 19
Piz Müsella (2896 m) - hike from Dürrboden
Piz Müsella (2896 m) is a rather unknown peak between Piz Kesch and Piz Vadret. So far, two hikes from Susauna to Piz Müsella were described here on hikr.org, but this is the first report where the starting point is Dürrboden. Even if the mountain does not reach 3000 m, the view is great in all directions! From Alp Funtauna...
Published by Roald 1 September 2019, 13h48 (Photos:36 | Geodata:1)
Oberengadin   T4  
29 Sep 18
Piz Müsella 2897 m - Wieder "nur" als Trostgipfel
Der Piz Müsella ist ein selten bestiegener Berg hoch über dem Val Susauna in einer wilden Engadiner Bergwelt, die seinesgleichen sucht. Zugegeben: Der Piz Müsella war nicht unser heutiges Ziel. Wir hatten es eigentlich auf den Piz Viluoch abgesehen, einem Dreitausender mit einem weitläufigen, wilden Zustieg. Er hat weder einen...
Published by Ivo66 30 September 2018, 07h56 (Photos:32)
Albulatal   AD  
31 Jul 18
Capanna Kesch m. 2632
Splendido itinerario nel comprensorio del Mittelbunden, con tutte le prerogative e aspettative, che un itinerario dovrebbe contenere quando si affrontano percorsi di alta montagna. Il dislivello della salita non è da trascurare, anche se suddiviso in due fasi differenti e a lunga distanza una dall’altra. Discese in parte non...
Published by sermer 14 August 2018, 14h06 (Photos:4 | Geodata:1)
Basse Engadine   PD  
9 Jul 18
Val Susauna
Am dritten Tag unseres Engadin-Wochenendes wählen wir das Val Suasuna aus. Dieses Tal ist quasi die Verlängerung zum Val Trupchun, in welchem wir uns bei der Anreise befanden. Mit offenen Augen starteten wir in La Resgia, suchten Steine nach Kreuzottern ab und die Hänge nach Wild. Plötzlich entdeckten wir weit oben in der...
Published by D!nu 12 July 2018, 20h51 (Photos:16 | Geodata:1)
Albulatal   AD  
21 Apr 18
Haute Route Graubünden nonstop
Die Strecke Ich habe lange überlegt, ob es zulässig ist, diesen Bericht wirklich mit "Haute Route Graubünden" zu betiteln. Denn ganz auf der Originaldistanz war ich ja nicht unterwegs. Aber ohne folgende Anpassungen hätte ich die 5-Tagestour nicht an einem Tag durchziehen können: Gestartet bin ich nicht auf dem...
Published by StephanH 23 April 2018, 18h39 (Photos:5 | Comments:3 | Geodata:1)
Davos   PD-  
24 Mar 18
Passhöreli - Keschhütte - P. 3040 - Grialetschhütte
Day 1 Sertig Sand - Sertigpass - Passhöreli - Keschhütte 1350m ascent, 600m descent, 7h (very relaxed pace), PD- We keep a relaxed pace up the Chüealptal from Sertig Sand towards the Sertigpass. We observe two chamois trekking across the snow and get jealous of some skiers in descent, who are obviously enjoying themselves...
Published by Stijn 28 March 2018, 21h05 (Photos:112 | Geodata:3)
Albulatal   T1 WT3  
25 Mar 16
Mit den Schneeschuhen von Bergün nach Davos
Zum Saisonabschluss planten wir eine Schneeschuhtour der Extraklasse. Die Wahl fiel auf die Keschhütte und einen kleinen Teil der Bündner Haute Route. Bergün --> Chamanna digl Kesch (T1, WT2) Gestartet sind wir um 09:30 beim Bahnhof in Bergün. Den Wanderschildern zur Keschhütte folgend, gehen wir zuerst eine Runde...
Published by SCM 27 March 2016, 13h51 (Photos:40 | Comments:2 | Geodata:3)
Basse Engadine   T3  
9 Jul 15
Von Susch nach Cinuos-chel über Cna da Grialetsch und Cna digl Kesch
Nachdem sich der gestrige Mittwoch aufgrund des nicht berauschenden Wetters als Museumstag angeboten hatte und ich die Gelegenheit zum Besuch des Segantinimuseums in St. Moritz genutzt habe - zum Preis von sFr. 10.- werden doch einige eindrückliche Bilder dieses Künstlers gezeigt und unter der Kuppel darf man auch das...
Published by Runner 26 July 2015, 17h13 (Photos:33)
Prättigau   T3  
1 Sep 13
Vom Julierpass über sechs Pässe nach Klosters Platz gewandert
Als ich im 2013 vom Geschäft eine Auszeit nehmen konnte habe ich mir für die Monate August und September drei Hüttentouren zusammen gestellt. Die eine ging ins Wallis die andere nach Graubünden und die letzte ins Berneroberland. Die letztere konnte ich dann wegen dem schlechten Wetter nicht mehr machen. In diesem Bericht...
Published by Flylu 13 December 2015, 13h33 (Photos:90)