Adolf-Pichler-Hütte 1977 m 6485 ft.


Hut in 11 hike reports, 8 photo(s). Last visited :
9 Aug 19

Geo-Tags: A


Photos (8)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (11)



Stubaier Alpen   T4+ I PD  
9 Aug 19
Der Steingrubenkogel 2633m ein Juwel in den Kalkkögeln, fast wie in der Brenta.
Ja, nicht mehr so einsam wie bei ADI,s schönem Bericht von 2010 und meinem Zustieg von 2006, als ich Wetterbedingt wegen Gewitterneigung am RAC Turm vorzeitig auf dem damals noch sehr mäßig gesicherten Steig zurück bin. Ein Bergsteiger der alt werden will muß auch mit Vernunft umkehren können. Am Freitag habe ich es mir dann...
Published by Anton 11 August 2019, 12h18 (Photos:79)
Stubaier Alpen   T3  
2 Oct 17
Seejöchl - Gamskogel 2659 m - Sendersjöchl
Schöne Rundwanderung im Stubai, schon etwas länger und bei Schneelage stellenweise mit Vorsicht zu begehen. Vom Parkplatz an der Kemater Alm gingen wir erst auf dem Hüttenweg zur Adolf-Pichler-Hütte und dann weiter auf dem Franz-Senn-Weg zum Seejöchl. In der Westflanke der Schlicker Seespitze lag schon Schnee, dem man...
Published by zaufen 5 November 2017, 19h41 (Photos:24 | Geodata:1)
Karwendel   T3  
20 Aug 17
Austria's schlanke Taille. Alpenquer Mittenwald-Sterzing Tag 2.
Niemand hatte gelogen, nicht im Radio und nicht im www. Das Wetter drehte, es wurde trocken und lief sich von nun an bis zum letzten Tag ohne langes Beinkleid. Wunderbare Lichtspiele am Morgen vor der Hütte, fast alle fuhren mit dem MTB ab oder machten sich auf in Richtung Stempeljoch, den Goetheweg hatte ich allein....
Published by 96RulesOK 2 August 2018, 17h11 (Photos:8)
Stubaier Alpen   T3  
8 Sep 16
Giro del Kalkkögel (2804 m), le Dolomiti del Nord
Imperdibile escursione sul massiccio montuoso del Kalkkögel, un’area protetta (Ruhegebiet Kalkkögel) in cui la natura ha conservato la propria integrità come in pochi altri posti. Inizio dell’escursione: ore 9:25 Fine dell’escursione: ore 16:55 Temperatura alla Starkenburger Hütte, ore 10.45: 10°C...
Published by siso 23 September 2016, 19h10 (Photos:80 | Comments:4 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   T2  
5 Jul 15
Sonntagsköpfl (2096m)
Nach langer Zeit waren wir heute mal wieder mit Steffl unterwegs, hitzebedingt mit hohem Ausgangspunkt, Einkehr und übersichtlicher Dauer. Also wählten wit als Ausgangspunkt die Kematener Alm zu Füßen der wunderschönen Kalkkögel, erklommen dann as aussichtsreiche Sonntagsköpfl ehe wir in der Adolf-Pichler-Hütte einkehrten....
Published by Tef 28 September 2015, 19h59 (Photos:23)
Stubaier Alpen   D  
11 Mar 14
SKT Große Ochsenwand (2700m) - ein unbekanntes Highlight
When will I see you again… von den Three Degrees wäre wohl der passende Song dazu - denn, zumindest bei mir geht an den Kalkkögel diesen Winter kein Weg vorbei! Zum wiederholten Male zieht es mich in diese kleine, aber feine Gebirgsgruppe mit all den schönen Rinnen und Karen. Von einem bekannten Skitourenklassiker ist die...
Published by Yeti69 16 March 2014, 11h35 (Photos:40 | Comments:4)
Stubaier Alpen   I D+  
25 Feb 14
SKT von der Hochtennspitze (2549m) zur Schlicker Seespitze (2804m) - ein Dolomiten-Schmankerl
Eine Skitour auf den höchsten Berg der Dolomiten ist ein echtes Highlight. Wer jetzt an die Marmolada denkt…nein, weit gefehlt. Die Schlicker Seespitze ist’s. Die Schlicker Seespitze ist der höchste Berg der Kalkkögel, einer Bergkette nahe Innsbruck. Vom Erscheinungsbild her werden sie oft auch als „Nordtiroler...
Published by Yeti69 28 February 2014, 14h25 (Photos:56 | Comments:7)
Stubaier Alpen   T3+  
31 Jul 13
Hochtennbodensteig/-spitze - Kalkkögelpanoramatour
Der Hochtennbodensteig - hier von der Birgitzköpflhütte bis zur Adolf-Pichler-Hütte - bietet traumhaft Blicke auf die Kalkkögel aus nächster Nähe, die Hochtennspitze ist ohne großen Aufwand zu besteigen. Erstaunlicherweise hier noch nicht beschrieben - sehr lohnend. Wir fuhren mit dem Sessellift zur Birgitzköpflhütte...
Published by zaufen 11 August 2013, 12h44 (Photos:63 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   T2  
23 Jul 13
Sonntagsköpfl - 2030 m, nicht hoch, aber nett
Als Erholungstag eine kleinere Runde: Von der Kemater Alm zum Sonntagsköpfl. Zunächst auf dem Hüttenfahrweg zur Adolf-Pichler-Hütte, steil und geschottert, nur der Blick auf die Kalkkögel macht diese erste Stunde erträglich. Dann weiter auf gutem markiertem Steig zum Sonntagsköpfl, das das odere Senderstal zweiteilt. Für...
Published by zaufen 7 August 2013, 17h36 (Photos:13 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   T2  
11 Aug 12
Entlang der Kalkkögel auf den Gamskogel (2669m)
Trotz eher durchwachsenen Wetters unternahmen wir auch an unserem zweiten Tag in Innsbruck eine bergige Unternehmung. Von der Kemater Alm oberhalb von Grinzens starteten wir auf dem teils steilen Fahrweg zur Adolf-Pichler-Hütte. Leider verdeckten noch viele Wolken die traumhaften Felstürme der Kalkkögel, die ansonsten...
Published by simba 13 August 2012, 19h24 (Photos:18)