COVID-19: Current situation

Achs 1701 m 5579 ft.


Peak in 6 hike reports, 22 photo(s). Last visited :
1 Nov 15

Geo-Tags: Schrattenflue-Gruppe, CH-LU


Photos (22)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (6)



Luzern   T3  
1 Nov 15
perfekte Spätherbsttour - allein auf Achs und im Stollenloch; inmitten Heerscharen auf Schibegütsch
Einen weiteren der diesjährigen prächtigen Spätherbsttage erleben wir heute: zu dritt starten wir bei angenehmen Temperaturen und herrlichem Sonnenschein beim Parkplatz Wagliseichnubel - und queren erst weglos durch die militärischen Anlagen hindurch in westlicher Richtung zu einem nördlichen Seitenast des Bärselbaches...
Published by Felix 13 November 2015, 12h52 (Photos:36 | Comments:2 | Geodata:1)
Luzern   T3  
4 Jul 12
Direktaufstieg zur Achs - und durch den Stollen auf den Schibegütsch
Nach der Fahrt unter einer meist dichten Nebel-Wolken-Decke empfängt uns in Kemmeribodenbad schönstes Sommerwetter. Gemächlich geht es erst durch den Wald zum Hof Undere Hirschwängiberg; hier folgen wir dem Weg aufwärts bis zur oberen der beiden Hütten bei P. 1340, Hirschwängiberg. Steiler ist nun der Anstieg geworden;...
Published by Felix 5 July 2012, 13h45 (Photos:37 | Comments:1)
Luzern   T6 II  
27 Nov 11
Schrattenfluh integral
Mit Rücksicht aufs akkumulierte Schlafmanko kam mir heute ein unfrüher Start recht. Und die Schrattenfluh konnte ich hurluberlu trotz der für ihn arg langen Reise problemlos verkaufen: Es reichte der Hinweis, dass sich auf dieser Route vor wenigen Tagen tobi und lorenzo getummelt hatten. Auf nach Kemmeriboden also, an diesem...
Published by Zaza 27 November 2011, 20h48 (Photos:13 | Comments:10)
Luzern   T6 II  
23 Nov 11
Erlebnisreiche Schrattenflue-Gesamtüberschreitung
Die Schrattenflue hat viel zu bieten: Wilde Karstlandschaft, hüglige Weiden, ausgesetzte Gratabschnitte und jede Menge Militäranlagen. Bei meiner Gesamtüberschreitung von A wie Achs bis Z wie „zum Schluss noch den Bärsilichopf“ bin ich in den Genuss all dieser Facetten gekommen. Dazu hat es noch ein überraschendes...
Published by Tobi 24 November 2011, 21h10 (Photos:29 | Comments:5 | Geodata:1)
Luzern   T4+ I  
13 Nov 11
Schratteflue
Auf dem Wanderweg von Kemmeriboden bis Undere Hirschwängiberg, dann steil die Weide hoch Richtung Schibeflue. Da die Achs 1701m von unten so hübsch aussieht, quere ich den Hang zum SSE-Grat des Schibegütsch und steige hinauf. Als Ex-Speleo muss ich natürlich in das Fels-Loch steigen und blicke bald durch ein Loch in der Fluh...
Published by Domino 16 November 2011, 21h30 (Photos:34)
Luzern   T4-  
21 May 09
Schibengütsch 2037 m.ü.M. - zwischen Regenfronten
Unter der kundigen Führung von Ursula nahmen wir den weglosen Aufstieg (Führer: EB)Richtung Achs; heuer noch übersteiles Wiesengelände, welches sich jedoch bald von den hunderten von Jungtännchenzu einer Waldpassage verändern wird. Auf der aussichtsreichen Achs begannen erste Regentropfen vom verhangenen Himmel zu fallen...
Published by Felix 23 May 2009, 06h29 (Photos:33)