Dec 18
Basel Land   T4  
17 Dec 19
Fotosafari und Barranquismo bei Lauwil
Aufgrund der kurzen Tage reichts bei mir nur für Kurztouren. Von Reigoldswil auf dem (im Winter wegen Steinschlags) gesperrten (!!!) Wanderweg über Gillen und den (wegen herabfallender Äste) ebenfall gesperrten Rundweg über den Deixberg (T1) und schliesslich weglos über die Wiese zur Autostrasse nach Lauwil T2). Auf dieser...
Published by Kopfsalat 18 December 2019, 08h45 (Photos:11 | Geodata:1)
Oct 19
Uri   T4+  
16 Oct 19
Niderbauen Chulm und Oberbauenstock - über Stollenloch mit Gipfelbiwak
Nach dem endlich abgeschlossenem Studium gehts direkt nach der Abgabe in die Berge. Schon wieder viel zu lange her die letzte Tour. Es kribbelt schon in den Beinen. Die Region um den Vierwaldstätter See soll es werden. Hier war ich irgendwie bisher noch nie unterwegs. Tag 1: Am Abend zuvor gings auf den Parkplatz Tannwald...
Published by boerscht 19 October 2019, 23h33 (Photos:50 | Comments:4)
Aug 12
Bellinzonese   T4 I  
3 Aug 19
Chüebodenhorn (3070 m) - Biwak, Eisschollen und schwindende Gletscher
Nach der vorigen Nacht mit Zelten am Griessee, fahren wir den Nunfenenapass hinuter ins Tessin nach All Acqua. Hier chillen wir den Mittag über noch am erfrischenden Bach und machen uns dann auf den Weg zum Chüebodengletscher mit gleichnamigem Horn. Der See mit Eisschollen reizt uns zum Fotografieren. Vorbei am Restaurant...
Published by boerscht 12 August 2019, 17h06 (Photos:31 | Comments:4)
Aug 8
Oberwallis   T5 PD+ II  
25 Jul 19
Allalinhorn (4027 m) Überschreitung - Hohlaubgrat, Normalweg bei Traumwetter
Endlich mal wieder ins Wallis. Leider ist das Wetter ausgerechnet für Samstag und Sonntag schlecht gemeldet, also schauen dass am Freitag direkt die spannendste Tour gemacht wird, welche wir vorhaben. Allalinhorn über den Hohlaubgrat, optional noch mit Alphubel danach und wieder zurück zur Britanniahütte. Tag 1:...
Published by boerscht 8 August 2019, 01h08 (Photos:43 | Comments:2)
Aug 7
Jungfraugebiet   T4-  
4 Aug 19
Glecksteinhütte - Edelweiss, tolle Aussicht und Biwak
Nach bereits 2 Tagen mit Zelt, hängen wir noch einen Tag im Berner Oberland dran. Ich war zuvor noch nie in Grindelwald und alleine die Fahrt durchs Dorf unterhalb der mächtigen Wände ist schon ziemlich eindrucksvoll. Wir wollen entspannt am Abend in Richtung Glecksteinhütte und dort irgendwo zelten. Leider schaffen wir es...
Published by boerscht 7 August 2019, 19h02 (Photos:20)
Jul 31
Oberwallis   T5 PD II  
28 Jul 19
Lagginhorn (4010 m) - Normalweg zum Sonnenaufgang
Aufs Lagginhorn wollte ich letzten Herbst schonmal, hat allerdings aufgrund des Wetters damals nicht geklappt, also Zeit für einen neuen Versuch. Diesmal sollte das Wetter perfekt sein und die Bedingungen passen. Tag 1: Kreuzboden - Weissmieshütte T2; 1 h: Am Nachmittag fahren wir mit der Seilbahn hinauf zum Kreuzboden....
Published by boerscht 31 July 2019, 17h19 (Photos:39)
Jul 16
St.Gallen   T4  
14 Jun 19
Abbruch am Schnüerliweg - Biwak im Banne der Churfirsten
Da der Thread hier doch einige Leser und Antworten hatte gibts nun doch noch einen kurzen Bericht zur abgebrochenen Tour mit Biwak am Schnürliweg. Den kompletten Schnürliweg mit Züsler Highway habe ich hier bereits schon einmal ausführlich beschrieben. Bei bestem Wanderwetter starten wir mit Biwakgepäck am Parkplatz...
Published by boerscht 16 July 2019, 16h25 (Photos:20 | Comments:5)
Jul 9
Locarnese   T5- I  
30 May 19
3 Tage Unterwegs auf der Via Alta Vallemaggia - Biwaktour bei Sonnenschein
Langes Wochenende mal wieder. Die Ski sind schon im Keller verpackt, es liegt aber immer noch viel Schnee, so ist die Tourenauswahl noch ziemlich klein. Wir wollen es im Tessin versuchen, in der Hoffung, dass die Sonne dem Schnee schon ordentlich zugesetzt hat. Bestes Wetter ist gemeldet, also Zeit auf die Via alta Vallemaggia...
Published by boerscht 9 July 2019, 16h50 (Photos:62)
Feb 20
Aargau   T3  
19 Feb 19
Chatzestieg: Von Gipf-Oberfrick nach Rothenfluh
Mit Bahn und Bus nach Gipf-Oberfrick Rösslibrücke. Erst mal Tenu-Erleichterung es ist brätsch-warm an der Sonne. Alles dem WW entlang Richtung Ruine Alt Homberg. (T1) Auf dem Grat, wo der WW in die Nordflanke führt, kraxle ich weiter dem Grat entlang bis zur Ruine (T3). Auch wenn es leicht diesig ist, gibts auf dem...
Published by Kopfsalat 20 February 2019, 21h27 (Photos:37)
Feb 12
Solothurn   T1  
3 Feb 19
Sonntagsspaziergang von Gempen nach Büren (SO)
Wie es so ist an Sonntagen. Was macht man, wenns draussen kalt und grau ist. Den ganzen Tag in der Stube hocken ist so unbefriedigend. Da hab ich abends immer das Gefühl, ich hätte nichts gemacht. Deshalb gibts heute einen kurzen Spaziergang der Birs entlang. Als ich bei der Hofmatt ankomme, will ich noch nicht umkehren....
Published by Kopfsalat 12 February 2019, 20h15 (Photos:12)
Nov 30
Appenzell   T5 I  
24 Nov 18
Schäfler, Läden, Öhrli - top Herbstwetter mit Biwak im Alpstein
Doch nochmal Wanderwetter bevor der Schnee kommt ? Die Verhältnisse im Alpstein sind den Webcams nach zu urteilen noch super, erst ab etwa 2000 m liegt etwas Schnee, der allerdings hoffentlich nicht hinderlich ist. Irgendwie hab ich´s geschafft am Morgen den Zug um 2 Stunden zu verschlafen, also gehts erst mittags in...
Published by boerscht 30 November 2018, 00h01 (Photos:38 | Comments:6)
Oct 25
Berninagebiet   T3+ PD  
19 Oct 18
Piz Palü (3900 m) - Normalweg ab Diavolezza zum Sonnenaufgang und herbstliches Morteratschtal
Das stabile, schöne Wetter im Herbst will einfach nicht enden. Das will nochmal ausgenutzt werden. Ab auf den Piz Palü über den Normalweg. Nach Auskunft bei der Diavolezza sollen die Verhältnisse bestens sein und es sind nicht mehr viele Leute unterwegs. Tag 1: Diavolezza - Sass Queder - Furcla Trovat 45 min; T3+:...
Published by boerscht 25 October 2018, 01h09 (Photos:36 | Comments:6)
Oct 9
Mittelwallis   T2  
1 Oct 18
Herbst im Lötschental - schlecht Wetter Programm
Eigentlich war für heute ja das Lagginhorn eingeplant, ein nächtlicher Wintereinbruch und mieses Wetter machten uns hier jedoch ein ordentlichen Strich durch die Rechnung. Also erstmal bis 7 Uhr "ausschlafen" auf der Weissmieshütte und dann mal überlegen was heute so geht. Nach abfahrt im Regen mit Trottibike, wasbilliger...
Published by boerscht 9 October 2018, 14h40 (Photos:15)
Oberwallis   T4 PD+ II  
29 Sep 18
Weissmies (4017 m) Überschreitung - erster 4000er bei top Bedingungen
Nach dem super Start in den Tag auf dem Gipfel des Oberaarhorns, soll morgen die Weissmies Überschreitung anstehen. Über den SE Grat hoch und Normalweg runter, noch dazu mein erster 4000er. Gegen 16:30 treffen wir allerdings erst in Saas-Almagell ein. Das wird wohl hart bis zum Abendessen auf der Almagellerhütte zu sein. Tag...
Published by boerscht 9 October 2018, 14h38 (Photos:46 | Comments:4)
Oct 7
Oberhasli   T4+ PD- I  
28 Sep 18
Oberaarhorn (3629 m) - zum wunderbaren Sonnenaufgang über dem Nebelmeer
Endlich mal bei stabilem Wetter frei, also ab in die Berge. 6 Tage Hochtouren im Wallis sind angesagt. Ich war zuvor noch nie im Wallis, also bin ich verdammt gespannt was mich da erwarten wird. Der erste 4000er ist auch eingeplant. Zunächst soll es aber etwas zum aklimatisieren werden, das Oberaarhorn, hatte ja leider beim...
Published by boerscht 7 October 2018, 15h26 (Photos:45 | Comments:6)
Sep 16
Bellinzonese   T5+ PD+ II  
15 Sep 18
Torrone di Garzora (3017 m), Vernokhörner (3043 m) e Plattenberg (3041 m)
blepori: Maestosa un'aquila ci saluta volteggiando nel cielo azzurro. Sono le tre del pomeriggio e siamo in vetta al Plattenberg, l'ultimo 3000 di questa incredibile giornata. Come un flashback ci tornano in mente i momenti che abbiamo vissuto. Di primo mattino, ancora freschi, la 'ravanata' nel letto della Val Garzora e il...
Published by saimon 16 September 2018, 20h56 (Photos:86 | Comments:28 | Geodata:1)
Sep 10
Bellinzonese   T5+ PD II  
9 Sep 18
Piz Jut (3129 m) e Cima di Fornee (3054 m)
Altri due 3000 in Val Carassina, la lista per me si accorcia sempre di più e devo ringraziare coloro che oggi mi hanno accompagnato in questa stupenda e selvatica escursione... Inizio dell'escursione alle ore 7:15 Tempo dell'escursione al Piz Jut 11:00 (con pause) Tempo dell'escursione alla Cima di Fornee 12.00 (con pause...
Published by saimon 10 September 2018, 13h38 (Photos:117 | Comments:6 | Geodata:1)
Sep 3
Bellinzonese   T5 PD- II  
2 Sep 18
Witenwasserenstock cima ticinese est (3025 m) e Cima ovest (3082 m)... quasi
Ho sentito diversi soci negli scorsi giorni ma tutti avevano degli impegni ed io non volevo perdere la giornata senza fare un 3000, l'ultimo di questa magnifica Valle Bedretto. Scrivo come ultimo tentantivo a Nicola e mi conferma che c'è. Bene, avrò compagnia e sono contento, poi Nicola l'ultima volta al Penca è stato bravo......
Published by saimon 3 September 2018, 13h53 (Photos:98 | Comments:8 | Geodata:1)
Aug 20
Bellinzonese   T5 F I  
19 Aug 18
Piz de Stabi (3136 m) - Puntone dei Fraciòn (3202 m)
Finalmente riesco a trovare una giornata libera per ultimare le due cime che mancano della Val Malvaglia con Fredy e soprattutto ultimare la serie di 3000 di questa magnifica e stupenda valle... Inizio dell'escursione alle ore 6:00 Tempo dell'escursione al Piz de Stabi 10:00 (con piccola pausa prima del ghiacciaio) Tempo...
Published by saimon 20 August 2018, 21h40 (Photos:80 | Comments:7 | Geodata:1)
Aug 17
Surselva   T1  
16 Aug 18
Ruin Alta - Conn il Spir e Caumasee (997 m)
Oggi escursione in famiglia... Inizio dell'escursione alle ore 10.30 Tempo dell'escursione al Spir 11.30 (con piccole pause) Temperatura alla partenza +23.5° Temperatura al lago Caumasee +26.5° Temperatura dell'acqua del lago +21° Rientro verso le ore 17.30 (con pause relax e nuotate nel lago) Temperatura al rientro...
Published by saimon 17 August 2018, 15h28 (Photos:77 | Comments:5 | Geodata:1)