Hikr » Geology of the Alps » Hikes

Geology of the Alps » Reports (12)


RSS Last added · By post date · By hike date · Last Comment
Jul 27
Lechtaler Alpen   T3+  
27 Jul 18
Muttekopf "By unfair means"
Es ist große Hitze angesagt, somit ist entweder ein früher Start oder aber ein per Lift erreichbarer, hochgelegener Ausgangspunkt angesagt. Als bekennender Spätaufsteher entscheide ich mich für letztgenannte Variante und fahre nach Hochimst; ob ich den Muttekopf gehe oder den noch fehlenden Abschnitt des Imster Höhenweges...
Published by klemi74 28 July 2018, 13h25 (Photos:24)
May 29
Schwyz   T3  
29 May 18
Orchideenwanderung Goldauer Bergsturz
Wie jedes Jahr Ende Mai / Anfang Juni gibts eine Frauenschuh-Exkursion. Nach Alpstein's Bericht, war das diesjährige Ziel klar. Nach ein wenig Hikr-Studium entdeckte ich eine Route, die abseits des Wanderwegs zum Gnipen aufsteigt. So hab ich mir davon mal eine mentale Note gemacht "am höchsten Punkt des Orchideenwegs statt...
Published by Kopfsalat 30 May 2018, 23h30 (Photos:68 | Comments:3 | Geodata:1)
Aug 28
Obwalden   T3  
28 Aug 16
Engelberger Rotstock / Wissigstock und ein Mini-Hikr-Treff
Eigentlich wollte ich am Sonntag wieder einmal ausschlafen. Nachdem die Wetterprogrnose aber schon ab 08:00 mit 27° C drohten, blieb mir nichst anderes übrig, als wieder einmal in die Berge zu flüchten. Den Tourentipp hab ich aus dem SAC Alpinwanderführer Gipfelziele Zentralschweiz von Kundert/Volken. Als ich um 07:50 in...
Published by Kopfsalat 29 August 2016, 11h44 (Photos:53 | Comments:2)
Dec 15
Berninagebiet   T2  
15 Dec 15
Am Tor des Morteratschgletschers
Zusammen mit sursass58 laufen wir zur Zunge des Morteratschgletschers. Während der Hinweg zur Gletscherzunge ein glaziologisches Ereignis erster Güte ist, bildet der Rückweg botanischen Anschauungsunterricht, wie sich die Vegetation nach dem Rückzug des Gletschers vorarbeitet. Der Wanderweg vom Bahnhof Morteratsch RhB (1896...
Published by fuemm63 16 December 2015, 15h00 (Photos:72 | Comments:5 | Geodata:1)
Aug 6
Simmental   T2 4+  
6 Aug 15
Bike, hike, climb, Stockhorn Westgrat
Stockhorn über den Westgrat (plaisir "chum u lueg") Das Stockhorn ist unser Hausberg. Jeden Morgen fahre ich mit dem Fahrrad zur Hauptstrasse hoch und - jedenfalls wenn ungetrübte Sicht auf das Stockhorn herrscht - schaue ich direktauf den Stock des Stockhorns - eine faszinierende Wand! Je nach Perspektive ist das...
Published by amphibol 9 August 2015, 01h28 (Photos:13 | Comments:2)
Aug 5
Oberengadin   T3+  
5 Aug 15
Muragl-Modul 3: Lej Muragl
Trailrunde zum Lej Muragl mit guter Sicht auf den Muragl-Blockgletscher. Start bei MuottasMuragl (2454 m), sanfter Aufstieg auf dem Wanderweg hoch bis P. 2750 und dann kurz hinab zumLej Muragl (2715 m). Der Lej Muragl liegt im obersten Teil des Val Muragl, in dem der zungenförmige Muragl-Blockgletscher zu Füssen der...
Published by fuemm63 6 August 2015, 08h46 (Photos:56 | Comments:5 | Geodata:1)
Oct 20
Oberwallis   T4  
20 Oct 14
Geologisch faszinierende Tour vom Meiggerhorn zum Gibelhorn und Steinenjoch
Dieser Grat zwischen dem Saflischtal und dem Mättital ist mir schon mehrmals aufgefallen und erweckte in mir den Wunsch, einmal diesen entlang zu wandern. Man sieht ihn von vielen erhöhten Punkten im Binntal. Es handelt sich um eine geologisch sehr interessante und auch landschaftlich wunderschöne Tour (Photos) und ich bin...
Published by Regula52 22 January 2015, 01h07 (Photos:69 | Comments:1)
Sep 14
Berner Voralpen   T3  
14 Sep 14
Hohgant, von Kemmeriboden nach Innereriz
Die Tour spukte schon länger in meinem Kopf umher. Vorallem der Anstieg über den Grat tönte sehr interessant (natürlich ohne den oberen Teil, der ist jenseits meines Vertigos und Könnens). Ein wenig hier und da recherchiert und die Tagestour war geboren. Mit dem ersten Poschti nach Kemmeriboden, mit einem der letzten Poschtis...
Published by Kopfsalat 15 September 2014, 12h19 (Photos:75 | Comments:2 | Geodata:1)
Aug 1
Basel Land   T2  
1 Aug 14
Chaltbrunnen- und Chastelbachtal
Aufhänger war dieses Plakat am Bahnhof Grellingen: Details dazu findet man bei Karstlehrpfad Brislachallmet. Nach Abschluss des Lehrpfads hab ich dann noch das wilde Chastelbachtal drangehängt und bin in einer Schleife wieder nach Grellingen hinunter. Der grösste Teil des Karstlehrpfads ist T1. Kriecht man in die...
Published by Kopfsalat 2 August 2014, 16h13 (Photos:48 | Comments:1)
Sep 15
Aargau   T4 II  
15 Sep 12
Röntgenblick ins Herz der Lägern
Geologische Lauf-Kraxel-Tour in die Gipsgrube Ehrendingen und von dort aufs Burghorn. Andere Kraxeltouren an der Lägern siehe Lägern-Kraxel-Läufe.Start- und Endpunkt beim Parkplatz bei P. 529 in der oberen Judenweid, unterhalb des Schiessstands Ehrendingen. 1. Gipsgrube Von P. 529 ist die Gipsgrube (600 m) in wenigen...
Published by fuemm63 15 September 2012, 18h46 (Photos:88 | Comments:1 | Geodata:2)
Jan 10
Jura   T2  
10 Jan 12
Bassecourt - Glovelier - ruhig und langsam
- Raus - aber nicht in den Schnee - irgendwo, wo ich noch nie gewesen bin - nicht zu weit von Basel - mit ÖV erreichbar Nachdem ich die letzten paar Male im oberen Frick- und untere Aaretal unterwegs war, gings heute in die entgegengesetzte Richtung. Mit der S3 von Basel direkt nach Bassecourt, einfacher geht's kaum. Die...
Published by Kopfsalat 10 January 2012, 22h36 (Photos:33 | Geodata:1)
Aug 21
Piemonte   T2  
21 Aug 11
Dal Colle del Preit al M. Cassin
Esursione facile ed interessante per le particolarità geologiche che si incontrano. Al Colle del Preit si osserva un bellissimo affioramento con evidenti tracce lasciate degli organismi (crostacei) che si nutrivano setacciando il fango di un fondo marino di 200 milioni di anni fa. Anche sulla cima del Cassin si trovano di nuovo...
Published by Agrimensore K 10 September 2011, 15h35 (Photos:4 | Comments:1)