Aug 15
Glocknergruppe   T4+ L I L  
12 Aug 18
Großes Wiesbachhorn (3564 m) noch umgeben von Gletschern
Wäre es nicht das Große Wiesbachhorn und mein bisher höchster Gipfel, würde ich keinen Bericht hier abgeben, denn diese sind bereits mehrfach vorhanden und von allen Größen dieser Seite abgegeben. Deshalb beschränke ich mich auf wenig Text und verweise auf meine Bilder, die fast alle kommentiert sind. Für meinen...
Publiziert von jagawirtha 15. August 2018 um 20:48 (Fotos:76 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
Aug 14
Lombardei   T2 S-  
14 Aug 18
Ferrata Centenario CAO
Escursione facile, ferrata media.   Dal parcheggio ai Monti di Breglia seguire la strada che sale e poi imboccare subito il sentiero sulla sinistra.Seguire le indicazioni per il Rifugio Menaggio e poi per la ferrata. La ferrata dura circa 2h15', l'attacco iniziale è deciso poi il percorso si mantiene più costante,...
Publiziert von Giaco 14. August 2018 um 20:22 (Fotos:54 | Geodaten:1)
Uri   T3+ L S  
12 Aug 18
Sustenhorn 3503 m.ü.M.
Die schon seit langem geplante Tour auf das Sustenhorn konnten wir an diesem verlängertem Wochenende bei doch einigermassen guten Wetterprognosen endlich unter die Füsse nehmen. Wir hatten uns für die Wochentage So und Mo entschieden, um dem ganz grossen Sturm auf die Tierberglihütte zu entgehen, was auch ganz gut klappte....
Publiziert von mbjoern 14. August 2018 um 16:29 (Fotos:10)
Lechquellengebirge   T4 I WS  
12 Aug 18
Karhorn 2416 m
Nach der gestrigen Tour auf den Biberkopf wollten wir es heute nicht übertreiben, mussten wir ja auch wieder nach Hause fahren. Das Karhorn bietet hier eine abwechslungsreiche und nicht so lange Variante an, da man sich den ersten Anstieg durch Nutzung des Sesselliftes ersparen kann (ist übrigends in der Warth Card enthalten)....
Publiziert von basodino 14. August 2018 um 14:39 (Fotos:39)
Rätikon   T2 WS+  
13 Aug 18
Röbischlucht
Schöner, kurzer Klettersteig durch die Röbischlucht entlang des Wasserlaufs (B/C, 80hm). Die Tour beginnt am Ortseingang Gargellen. Zu Fuß ein kurzes Stück dem Güterweg folgen und in einer Rechtskurve vor dem Abzweig des markierten Pfads diesen nach links verlassen. Dem Bachlauf folgen – bald darauf ist der Einstieg...
Publiziert von QuerJAG 14. August 2018 um 12:04 (Fotos:25 | Geodaten:1)
Aug 12
Sottoceneri   T3 S  
15 Jul 18
Ferrata san salvatore
Oggi al maestro !
Publiziert von igor 12. August 2018 um 10:28 (Fotos:32)
Aug 11
Uri   WS  
11 Aug 18
Klettersteig Diavolo
Heute ging es mit der Sektion zum Klettersteig in der Schöllenenschlucht. Der Einstieg befindet sich beim Suworow-Denkmal. 7/8 bevorzugten den Zugang von Andermatt, 1/8 von Göschenen. Keine Frage, wer schneller am Ausgangspunkt war und dann 15 Minuten warten musste...... Der Klettersteig Diavolo ist ein idealer Klettersteig...
Publiziert von El Chasqui 11. August 2018 um 18:48 (Fotos:23)
Friaul-Julisch Venetien   T3 L  
3 Jul 18
Steinerner Jäger / Cima del Cacciatore - Abstecher vom Alpe-Adria-Radweg
Ein netter kleiner Abstecher vom Alpe-Adria-Radweg. Auf dem Alpe-Adria-Radweg Sation in Tarvisio gemacht, da bietet sich die kurze Bergtour auf den Cima del Cacciatore an. Ausgangspunkt ist die Talstation der Seilbahn zum Monte Lussari. Von dort kurz nach nach Osten und dann nach Süden auf dem einfachen Weg zur Luscharialm....
Publiziert von Luidger 11. August 2018 um 08:21 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Aug 10
Wetterstein-Gebirge   T6 II WS+  
18 Jul 18
Zugspitze via Höllental, Jubigrat bis Innere Höllentalspitze, Brunntalgrat, Reintal
Wie im letzten Jahr auch ist diese Tour absolute Referenzklasse: die Zugspitze über den schönsten Weg durch das Höllental, die Überschreitung des Höllentalferners, Wasserfälle im Höllentalkar, ein gigantischer Grat, das wunderschöne Reintal .... Im Juli ist der Gletscher noch ausreichend mit Schnee bedeckt, so daß ich...
Publiziert von stefanl78 10. August 2018 um 22:21 (Fotos:13)
Aug 9
Oberhasli   T6 ZS III WS+  
4 Aug 18
Tälli Klettersteig, Chlyne Tälli, Tällistock
Tälli Klettersteig Die Bahn ist vollautomatisch, drei Polen wollten vor mir auf die Bahn. Jedoch ist alles in Deutsch angeschrieben und sie verstanden Bahnhof. Es währe sicher nicht falsch auf einem Infoblatt alles auch noch in Französisch und Englisch anzuschreiben. Der Zustieg von der Tällihütte zum Einstieg ist schnell...
Publiziert von Ledi 9. August 2018 um 06:00 (Fotos:20 | Kommentare:2)
Aug 8
Glocknergruppe   T5 L II ZS-  
31 Jul 18
Hoher Tenn (3368m) über den Gleiwitzer Höhenweg
Wie schon Reinhold Messner sagte, der Gleiwitzer Höhenweg sei der schönste der Alpen, dem kann ich nicht widersprechen, schon gar nicht wenn schönstes Wetter für die Begehung und die Besteigung des Hohen Tenn gebucht wird. Für die Beschreibung der Tour wähle ich heute die Kurzform, dafür habe ich bei den Fotos einige...
Publiziert von jagawirtha 8. August 2018 um 17:03 (Fotos:80 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Trentino-Südtirol   T4+ WS-  
4 Aug 18
Sasso della Croce e Cima Dieci 3026m - L'ultima funivia
Alle 9 siamo alla funivia e dopo aver salito i due tratti, cominciamo a camminare. Ci sono un paio di gruppi più lenti davanti e noi e in poco tempo li superiamo. Poi comincia la ferrata, con lunghi tratti facili in cui si può utilizzare il cavo solo come scorrimano. Arriviamo presto ad un paio di punti panoramici, terrazze...
Publiziert von zasf 8. August 2018 um 15:59 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Aug 7
Lombardei   T5- I ZS  
5 Aug 18
Alta Via della Valtartano: da Campo alla Casera Saroden
Innanzitutto occorre precisare che quanto detto nella prima "puntata" (da Barghet alla Casera Dordona) va almeno parzialmente corretto: anche qui - e forse ancor più - si manifesta il senso di selvaggio tipico dei luoghi da lunghissimi anni abbandonati, ma, in più, si aggiunge la difficoltà tecnica. Come esplicitamente...
Publiziert von cai56 7. August 2018 um 20:50 (Fotos:80 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T4 II WS  
4 Aug 18
Ost-West-Überschreitung der Hohen Munde
Okay. Schreib' ich auch noch was über die Munden-ÜS. Man liest viel Falsches über diesen Berg, insbesondere was die Themen Sicherheit angeht: Klettersteigset, Steinschlag/Helm, Qualität der Seilversicherungen. In Bezug darauf werde ich hoffentlich einiges klarstellen können. Also los! Ich hatte mit 'nem Tourenplaner...
Publiziert von Nik Brückner 7. August 2018 um 15:54 (Fotos:51 | Kommentare:8)
Aug 6
Schwarzwald   T1 L  
6 Aug 18
Klettersteig Schluchsee & Wagnersberg ( 1105m )
Im tollen Berichtvon Nik Brücknerhabe ich, und da bin ich sicher nicht der einzige, vom mir bis dato völlig unbekannten Klettersteig Schluchsee an der Seehalde ( 1022m ) erfahren. Auf der Seehalde war ich vor einiger Zeit schon, aber den Klettersteig wollte ich mir dann doch noch mal ansehen. Eigentlich mag ich Klettersteige ja...
Publiziert von maawaa 6. August 2018 um 19:11 (Fotos:19 | Geodaten:1)
Lombardei   T3 L  
29 Jul 18
Fontanei Corno della Croce Malgalunga
Altra uscita con moglie e amici con meta rifugio. Da Fontanei saliamo con il sentiero attrezzato al Corno della Croce da li con unpò di su e giù arriviamo al campo d'Avena e pr stradetta alla Maalgaluna dove pranziamo. Discesa dalla Valpiana
Publiziert von ser59 6. August 2018 um 00:17 (Fotos:11 | Geodaten:1)
Aug 5
Oberwallis   T3 WS+  
5 Aug 18
K3 Almagellerhorn
Ich konnte diesen Klettersteig nicht machen. Er hat sehr wenige Sicherungshilfen, vor allem für die Hände. Das Sicherungsseil ist nicht straff sondern schlaff und eigent sich nicht als KS Unterstützung. Ich musste somit wegen zu wenig KS Unterstützung schon kurz nach dem Einstieg aufgeben und umkehren. Es...
Publiziert von Klettersteige Schweiz 5. August 2018 um 19:57 (Fotos:1 | Kommentare:1)
Aug 1
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T3+ I WS-  
8 Jul 18
über den Stopselzieher auf die Zugspitze (2962m)
Meine Vorbereitung zur dieser kurz entschlossenen Tour ließ mal wieder zu wünschen übrig, so dass ich mir im nachhinein auch das Mitnehmen des Klettergurtes und des Klettersteigsets hätte sparen können. Ich wusste nur, dass es den Stopselzieher gibt und wo dieser in etwaverläuft. Die Schwierigkeit hatte ich nicht...
Publiziert von pete85 1. August 2018 um 18:14 (Fotos:13)
Trentino-Südtirol   T4 WS II S  
28 Jul 18
Marmolada (Punta Penia x cresta W 3343 m)
Chiara Una "regina" montagna per la nostra forsepiù importante - edunque "regina"-escursionedi quest'anno come CAI Brugherio: la Marmolada, la Regina delle Dolomiti. A novembre, durante ladefinizione del programma CAI di quest'anno - tutto volto alla commemorazione del centenario della fine della Grande Guerra - ci era sembrato...
Publiziert von Francesco 1. August 2018 um 16:48 (Fotos:59 | Kommentare:11 | Geodaten:1)
Jul 29
Glarus   T4 WS+  
26 Jul 18
K3 Gumen
Der Steig ist gut abgesichert. Weder der Zustieg noch der Abstieg Weg ist gekennzeichnet! Der Zustieg ist anspruchsvoll (ausgewaschener Weg). Im Steig hat es 2 Möglichkeiten. Es braucht an einigen Stellen Kraft in den Armen Zustieg: 10 Minuten Klettersteig: 60 Minuten Abstieg: 10 Minuten Bilder der Tour auf meiner...
Publiziert von Klettersteige Schweiz 29. Juli 2018 um 00:13 (Fotos:4)